Pastinake mit Zuckerschoten - Heel Verlag - Markus Gmeiner - Die Frau am Grill
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Pastinake mit Zuckerschoten

Zubereitungszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: International, Mediterran
Keyword: bbq, einfaches Rezept, gesundes essen, indirekt garen, vegan, vegetarisch, vegetarisch grillen
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 4 Pastinaken (mittelgroß)
  • 400 g Zuckerschoten
  • 1 kleine rote Paprika
  • 1 Karotte (mittelgroß)
  • Salz/Pfeffer zum Abschmecken
  • 4 EL Kräuteröl
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Schuss Weißwein
  • Alufolie

Für das Kräuteröl

  • Frische Kräuter, z.B. Thymian, Minze, Salbei, Rosmarin, Basilikum, Bohnenkraut, Lavendel
  • Knoblauch
  • Olivenöl

Anleitungen

  • Pastinaken schälen, längs halbieren und mit Olivenöl in geschlossener Alufolie bei indirekter Hitze (ca. 180-200°C Grad) 15-20 Minuten schmoren.
  • Zuckerschoten dritteln, Schlotten und Paprika würfeln, Karotte in Streifen schneiden, alles mit Olivenöl im Grillwok anbraten.
  • Gemüse nach ca. einer Minute mit Weißwein ablöschen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und bissfest schmoren.
  • Vorgegarte Pastinaken auf starker direkter Hitze grillen, bis sie Farbe bekommen und Röstaromen entwickeln.
  • Gegrillte Pastinaken auf dem Schmorgemüse anrichten und mit Kräuteröl verfeinern.