Dutch Oven Rezepte

Dutch Oven Fans brauchen natürlich Dutch Oven Rezepte...das ist klar. Doch für alle, die das Wort Dutch Oven zum ersten Mal hören, sei gesagt: Der Dutch Oven ist ein gusseiserner Topf, der auf glühende Briketts bzw. in die Lagerfeuer-Glut gestellt wird. Man kann eigentlich jedes Gericht vom Herd und Backofen aus der Küche auch als Grill-Rezept im Dutch Oven umsetzen - und andersherum. Dazu zählen Eintöpfe, aber auch Braten (wichtig vor allem für Fleischfans) oder Desserts. Und selbstverständlich eignet sich der Schmortopf auch für Suppen und Eintopf Genuss.  
schinkenbraten rzeept

Schinkenbraten

Mein Schinkenbraten Rezept mit Kruste und feiner Soße ist ein ganz leckerer Schweinebraten. Sehr einfach zuzubereiten!

gyrossuppe rezept

Gyrossuppe Rezept für die Party oder Familie

Party-Alarm! Hier kommt die Gyrossuppe! Wobei das mit der Party nur die halbe Wahrheit ist: diese schnelle, feine und leckere Gyrossuppe eignet sich auch als Familienessen. Im Sommer nicht zu schwer, im Winter wärmend. Was will man mehr?

szegediner gulasch rezept

Szegediner Gulasch | Originalrezept

Im Herbst und Winter schmoren wir wieder mal was das Zeug hält. Besonders gerne Gulasch. Würzige Soße, zartes Fleisch. Und dazu gibt’s Serviettenknödel. Das gibt Kraft und sorgt für ein wohliges Gefühl. Ach ja, um was es heute geht, richtig: das Szegediner Gulasch steht auf dem Programm…das Besondere: es wird mit Sauerkraut zubereitet…

dutch oven rezepte - pixa

Der Dutch Oven ist ein großer, schwerer Topf mit einem Deckel, der ursprünglich für das Kochen im Freien entwickelt wurde. Das Besondere an dem Dutch Oven ist seine Fähigkeit, Hitze gleichmäßig zu verteilen und zu speichern.

Und sogleich kann das freudige “Dutchen” für die BBQ Party Freunden mit meinen Dutch Oven Rezepten seinen Lauf nehmen.

Im Deutschen wird als Verb auch gerne das Wort “Dopfen” verwendet. Egal. Sei es drum. Wir brauchen also Dutch Oven Rezepte! Und von denen haben ich hier im Foodblog wirklich eine ganze Latte. Wie du oberhalb siehst.

Warum das Kochen im Dutch Oven so beliebt ist?

Ganz einfach: weil das Kochen im Dutch Oven unglaublich lecker ist! Wenn Du noch nie in Deinem Leben im Dopf gekocht hast, solltest Du dies unbedingt mal ausprobieren. Auch wenn du Anfänger bist und bisher noch nicht zu den BBQ Grillfans zählst. Es gibt fast nichts was nicht in diesen Outdoor Kochtopf passt.

Eines der besten Rezepte für den Dutch Oven, und eigentlich der Klassiker aus den USA, ist das weltbekannte Schichtfleisch  – von uns sogar mit frischen Kräutern zubereitet. Mit weiteren Beilagen wie Zwiebeln, Kartoffeln oder Paprika.

Das musst Du Dir ansehen! Daneben haben aber zum Beispiel Geflügel wie Hähnchen in Rotwein, Rinderrouladen, Rippchen also Spareribs, Schweinebraten & Krustenbraten, Chili con Carne oder jeder gemeine Eintopf in unserem Gusseisen Feuertopf Hochkonjunktur.

dutch oven reinigen - die frau am grill

Welche Rezepte eignen sich für die Zubereitung im Dutch Oven?

Auf diese Frage gibt es keine einfache Antwort. Sondern eher vieles verschiedenes. Von Brot über Süßspeisen und Eintöpfe, sowie Schmorgericht, von Rinderbraten bis hin zum Bayerischen Pulled Pork: Rezeptideen für Essen aus dem Schmortopfgibt es unendlich viele.

Kohle oder Briketts zum Befeuern wenn man sich an Dutch Oven Rezepte macht?

Da werden sicherlich die meisten auf Briketts schwören. Denn diese brennen länger. Es kommt aber auch ganz darauf an, was “gedopft” und wie lange und natürlich wie viel Hitze dafür gebraucht wird. Manche Leute nutzen auch die Glut mit kleinen Flammen im Lagerfeuer.

Dutch Oven mit Briketts oder Gas betreiben?

Das kommt ganz darauf an, wie Du zubereiten magst. Briketts eignen sich eher für langsames Kochen bei niedrigen Temperaturen, was perfekt für Braten und Schmorgerichte ist. Gas ist jedoch schneller und eignet sich daher besser für schnelle Gerichte wie Eintöpfe und Suppen.

cowboy gulasch im lodge dutch oven auf hockerkocher - die frau am grill

Wo platziere ich den denn eigentlich den Dutch Oven am besten?

Wie gesagt: auf glühenden Briketts (oder auf einem Hockerkocher, der mit Gas betrieben wird). Manche Gerichte erfordern auch, dass man auf den Deckel noch Briketts gibt. Generell sollte der Dutch Oven dabei auf feuerfestem Untergrund stehen. Noch besser dazu: windgeschützt!

Teilweise gibt es bereits Hersteller, die extra für einen sicheren Umgang feuerfeste Tische anbieten. Das Tolle daran: Auf solchen Tischen kann man nicht nur den Dutch Oven betreiben, sondern diesen Tisch auch für seinen Kohlezylinder (zum Entfachen von Holzkohle und Briketts) verwenden.

Dutch Oven Rezepte im Backofen zubereiten?

Klar, sofern er hinein passt. Aber lasst euch keinesfalls dabei von einem Dutch Oven Fan erwischen! Der dreht euch nämlich den Hals um :)! Zumindest könnte das passieren. Denn die meisten Dutch Oven Besitzer sind absolute Outdoor-Cooking-Fans und setzen ihre Dutch Oven Rezepte auch nur unter freiem Himmel um.

Aber wir sehen das nicht so streng. Deshalb haben wir ja auch Rezepte auf der Seite, wie man viele Grillgerichte auch in der Küche am Herd umsetzen kann. Was heißt viele? Eigentlich bei allen Rezepten bekommst du immer Tipps und Tricks, wie diese auch in der Küche gelingen…

Dutch Oven Rezepte finden

Für ein leckeres Dutch Oven Gericht ist es wichtig, das richtige Rezept zu finden. Hört sich jetzt erstmal komisch an, ist aber so. Es gibt viele unterschiedliche Rezepte für Dutch Ovens, aber nicht alle sind gleich gut.

Um das für dich beste Rezept zu finden, solltest du dir mal hier auf der Webseite einige in dieser Kategorie ansehen und Deine persönlichen Top 3 Dutch Oven Rezepte, die dich ansprechen, nachmachen.

Das Reinigen vom Dutch Oven

Da sind die Dutch Oven Besitzer jahrelange einer Falschinformation aufgesessen. Denn: den Dutch Oven kann man durchaus mit Spülmittel reinigen. Ein absolut ausführliches und kostenloses Service-Video findet ihr hier in der Übersicht. 

Beitragsnavigation

Schlagwörter