Innereien

innereien rezepte - die frau am grill

Früher, zu meiner Omas Zeiten, wurde öfters zu Innereien Rezepte gegriffen als heute. Sie lieferten zum einen wichtige Nährstoffe. Und zum anderen wurde vom Tier, meist bei einer eigenen Hausschlachtung, nicht nur das feine Fleisch verwendet, sondern möglichst alles verwertet. So eben auch die Innereien.

Leider sind Innereien irgendwann aus dem Mode gekommen und mussten dem Wohlstand weichen. Und die Nachfrage ist somit auch dementsprechend gesunken. Gefragt waren dann eher nur noch Filet und Entrecote. Dabei haben es die Innereien in sich. Sie besitzen einen hohen Nährstoffgehalt, sind günstiger als anderes Fleisch und mit der richtigen Zubereitung werden Innereien zum Hochgenuss.

Aber sie wieder im Kommen zu sein. Was uns wirklich sehr freut. Grund genug ihnen eine Kategorie zu widmen. Aber nicht nur das! Wir denken Innereien Rezepte dürfen nicht in Vergessenheit geraten. Es gibt einfach so leckere Gerichte.

Die Vielfalt der Innereien Rezepte

Es gibt sehr feine Innereien Rezepte, für welche sie sowohl als Hauptzutat als auch als Beiwerk für verschiedene Gerichte verwendet werden. Und diese Gerichte drohen leider schon fast in Vergessenheit zu geraten. Dabei denke ich zum Beispiel an das Saure Herz oder das Saure Lüngerl. Wirklich ebenfalls ein sehr schmackhaftes Innereien Rezept. Mit selbst gemachten Semmelknödeln ein Gedicht. Apropos Knödel, auch in Leberspätzle oder Leberknödel findet man Innereien, wie der Name schon sagt.

Innereien grillen

Wer nicht nur Steaks, Bratwurst und Grillkäse grillen möchte, der sollte es beispielsweise einmal mit Innereien Rezepte versuchen. Wie zum Beispiel gegrillte Leber mit Pak Choi. Ein feines Grillgut mit einem intensiven Geschmack. Hierfür kommen bevorzugt Kalbs- oder Rinderleber aber auch Schweineleber in Frage. Leber, Herz und Nieren eignen sich ganz wunderbar zum Grillen. Vielleicht ist ja der eine oder andere auch schon auf das Skirt Steak gestoßen. Dieser besondere Cut vom Rind, dessen Zwerchfell, zählt übrigens auch zu den Innereien.

Der Vorteil von Innereien Rezepte

Innereien haben im Vergleich zu anderen Fleischsorten nicht nur einen höheren Nährwert, sie sind zudem meist auch günstiger. Die Auseinandersetzung mit dem ganzen Tier, zu dem auch die Innereien gehören, schafft Wertschätzung und Respekt gegenüber Tieren, die für uns ihr Leben gelassen haben. Demnach spielt auch Nachhaltigkeit in Bezug auf Innereien Rezepte eine große Rolle.

skirt steak grillen - die frau am grill (1)

Skirt Steak – schon von dieser Delikatesse gehört?

Ja, beim Skirt Steak handelt es sich um eine Innerei. Und Innereien gehören zur Kategorie Fleisch – so erklärt es uns Michael Korsikowski in diesem Magazin-Beitrag. Doch nicht nur das, sondern auch den Unterschied zu Hanging Tender und Onglet erfuhr er bei seinen Recherchen von einem Fleischsommelier. Natürlich geht es hier auch darum wie man das gute Stück zubereitet…

saure lunge rezept

Saures Lüngerl (Saure Lunge) – mit Semmelknödel

Zugegeben, die Saure Lunge oder das Saure Lüngerl, wie es in Bayern genannt wird, ist schon ein recht eigenwilliges Gericht. Denn nicht jeder hat etwas für Innereien übrig. Die Saure Lunge sollte man aber unbedingt einmal gekostet haben, bevor man urteilt. Vor allem um nicht etwas richtig Leckeres zu verpassen, wie es mir fast ergangen wäre…

leberknoedel rezept zum selber machen - die frau am grill

Leberknödel selber machen – für die Vorspeisen-Suppe

Ich liebe sie! Eine kräftige Rinderbrühe, in der ein dicker fetter Leberknödel schwimmt. Am besten noch verfeinert und verziert mit klein geschnittenem Schnittlauch – und eventuell paar Röstzwiebeln? Dazu muss natürlich erst einmal ein Leberknödel gemacht werden. Also: Fleischwolf raus und los geht’s. Viele Spaß bei diesem Video-Rezept…