Gemüse Frittata | leckerer Low Carb Genuss

gemuese frittata mit paprika - italienisches omlett

gemuese frittata mit paprika - italienisches omlett

Meine Familie und ich lieben es, am Wochenende ausgiebig und in aller Ruhe zu Hause zu frühstücken. Nach einer stressigen Woche gibt es nichts Schöneres, als sich am Samstag oder Sonntag Zeit zu nehmen und zu genießen. Oft wird aus der ersten Mahlzeit des Tages ein feiner Brunch mit warmen und kalten Speisen. Was dabei in keinem Fall fehlen darf sind Eierspeisen. Neben dem fast schon profanen Rührei, was wir natürlich auch lieben, bereite ich sehr gern eine Gemüse Frittata zu.

gemüse frittata

Zutaten und Zubereitung

gemuese frittata mit paprika - italienisches omlett
5 von 4 Bewertungen
Pin Rezept Rezept drucken

Gemüse Frittata | leckerer Low Carb Genuss

Diese Gemüse Frittata schmeckt leicht und lecker. Sie passt perfekt zum Familienbrunch am Wochenende. Das Rezept gelingt sehr einfach.
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Gesamtzeit30 Minuten
Gericht: Abendessen, Brunch, Frühstück, Hauptgericht, Mittagessen
Küche: Italienisch
Keyword: einfach, schnell, vegetarisch
Portionen: 2 Portionen
Autor: Julia Reimann

Kochutensilien

  • Pfanne (mit eher größerem Durchmesser)

Zutaten

  • 5 Eier
  • 2 Spitzpaprika
  • 2 Schalotten (alt. Zwiebel)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Blattspinat
  • 100 g Feta
  • 4 EL geriebener Parmesan
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • Salz (zum Würzen)
  • Pfeffer (zum Würzen)

Anleitungen

  • Ofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  • Schritt 2: Schalotten und Knoblauch schälen und dem Messer kleinschneiden.
  • Paprikaschote waschen, aufschneiden und die Kerne, Stiele sowie die Trennwände entfernen und in feine Ringe, Scheiben, Streifen oder Würfel schneiden.
  • Spinat gut säubern und abtropfen lassen.
  • Den geriebenen Parmesan, Paprikapulver, Salz und Pfeffer mit den Eiern in einer Schüssel verquirlen.
  • Eine ofenfesten Pfanne erhitzen und zuerst Knoblauch und Schalotten anbraten.
  • Paprika zugeben und mitbraten.
  • Spinat hinzugeben und solange anschwitzen, bis er zusammenfällt.
  • Die Eimasse in die Pfanne geben und den zerbröselten Feta drüberstreuen.
  • Alles für ca. 10 Minuten bei 160 Grad Umluft im Ofen stocken lassen.

Notizen

Tipps:
Besonders schön sieht es aus, wenn die Gemüse Frittata im Ganzen auf einem großen Teller serviert wird.

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Julia Reimann

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

gemüse frittata

Mit diesem Rezept bekommt ihr ein ideales Kindergericht

Diese Gemüse Frittata essen meine Kinder sehr gern. Sie mögen generell Eierspeisen. Ein weiterer Grund, warum sie diese Frittata lieben, ist, dass sie beim Zubereiten wunderbar helfen können. Sie haben jede Menge Freude dabei das Gemüse zu schneiden oder das Ei zu verquirlen: Meine Beiden helfen mir sehr gern beim Vorbereiten, aber noch lieber später beim Essen.

frittata mit paprika gemuese

Empfohlener Beitrag

schweinebauch grillspiesse mit glasur - rezept - die frau am grill
Gegrillter Schweinebauch am Spieß – mariniertes BBQ-Fingerfood

Schweinebauch am Spieß ist ein leckeres und schnelles BBQ Fingerfood. Diese Schweinebauch Grillspieße klappen sehr einfach!

Frittata ist das perfekte Frühstück, aber nicht nur das

Wir genießen die Gemüse Frittata sehr gern zum Frühstück. Dazu gibt es dann frische Brötchen oder ein knuspriges Brot. Diese Frittata ist aber auch ein super Mittag- oder Abendessen. Da ist es dann euch überlassen, ob ihr diese als Vor- oder Hauptspeise serviert.

Falls ihr sie als Hauptspeise essen wollt, empfehle ich Brot und vielleicht auch einen Salat dazu. Diese Gemüse Frittata kann auch kalt serviert werden und ist ideal, wenn man ein Picknick machen möchte. Gerade jetzt, wo der Frühling und Sommer kommt, bietet sich dieses Rezept an.

Noch offene Fragen? Dann ab in in die Kommentare unterhalb, ich werde antworten!

Der Beitrag und die Bilder stammen von Julia Reimann. Sie betreibt den Instagram Account “Julchen_kocht” und freut sich dort über euren Besuch!

gemuese frittata mit paprika - italienisches omlett
5 von 4 Bewertungen
Pin Rezept Rezept drucken

Gemüse Frittata | leckerer Low Carb Genuss

Diese Gemüse Frittata schmeckt leicht und lecker. Sie passt perfekt zum Familienbrunch am Wochenende. Das Rezept gelingt sehr einfach.
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Gesamtzeit30 Minuten
Gericht: Abendessen, Brunch, Frühstück, Hauptgericht, Mittagessen
Küche: Italienisch
Keyword: einfach, schnell, vegetarisch
Portionen: 2 Portionen
Autor: Julia Reimann

Kochutensilien

  • Pfanne (mit eher größerem Durchmesser)

Zutaten

  • 5 Eier
  • 2 Spitzpaprika
  • 2 Schalotten (alt. Zwiebel)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Blattspinat
  • 100 g Feta
  • 4 EL geriebener Parmesan
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • Salz (zum Würzen)
  • Pfeffer (zum Würzen)

Anleitungen

  • Ofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  • Schritt 2: Schalotten und Knoblauch schälen und dem Messer kleinschneiden.
  • Paprikaschote waschen, aufschneiden und die Kerne, Stiele sowie die Trennwände entfernen und in feine Ringe, Scheiben, Streifen oder Würfel schneiden.
  • Spinat gut säubern und abtropfen lassen.
  • Den geriebenen Parmesan, Paprikapulver, Salz und Pfeffer mit den Eiern in einer Schüssel verquirlen.
  • Eine ofenfesten Pfanne erhitzen und zuerst Knoblauch und Schalotten anbraten.
  • Paprika zugeben und mitbraten.
  • Spinat hinzugeben und solange anschwitzen, bis er zusammenfällt.
  • Die Eimasse in die Pfanne geben und den zerbröselten Feta drüberstreuen.
  • Alles für ca. 10 Minuten bei 160 Grad Umluft im Ofen stocken lassen.

Notizen

Tipps:
Besonders schön sieht es aus, wenn die Gemüse Frittata im Ganzen auf einem großen Teller serviert wird.

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Julia Reimann

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

4 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Nach der ganzen Schlemmerei genau das richtige. Ein leichtes Abendessen…
    Das wird es heute direkt bei uns geben, freu ich mich schon darauf.
    Danke für die leckere Inspo!
    Viele Grüße Anke

  2. 5 Sterne
    Eine Frittata habe ich noch nie gemacht. Aber das Rezept klang so lecker, habe ich ausprobiert und war super lecker! Einfacher als ich es mir vorgestellt habe.
    Danke für das leckere Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*