Muscheln & Meeresfrüchte

meeresfruechte rezepte - die frau am grill

Manche lieben sie, manche können damit gar nichts anfangen: Die Rede ist von Meeresfrüchte. Und wir sprechen hierbei also nicht von Fisch in dieser Meeresfrüchte Rezepte Kategorie, denn: Für Fisch haben wir hier in unserem Magazin „Die Frau am Grill“ eine eigene Abteilung – Die Fisch Rezepte.

Mediterrane Meeresfrüchte Rezepte

Beim Urlaub rund ums Mittelmeer werden die meisten Mensch hierzulande sich schon einmal in Kontakt mit Meeresfrüchte gekommen sein. Seien es die berühmten Muscheln in Weißwein Sauce, die entweder als Vorspeise oder auch Hauptspeise angeboten werden. Oder auch der klassische Meeresfrüchte-Salat. Und selbstverständlich auch Pasta und Pizza con frutti di mare oder die beliebten Tintenfischringe…

Meeresfrüchte Rezepte von anderen Kontinenten

Auch das gibt’s wie zum Beispiel Clam Chowder oder die Cajun Shrimps!

Warme Gerichte

Wenn es bei uns um Meeresfrüchte Rezepte geht, dann kann es sein, dass euch mal eine kalte Variante aber auch eine warme über den Weg läuft. Klar, den Meeresfrüchte-Salat oder den Oktopus-Salat wollen die wenigsten warm genießen. Beispiele für warme Gerichte wären zum Beispiel die Gambas Pil Pil oder das galizische Nationalgericht Pulpo a la Gallega. Bei Letzterem wird ein kompletter Tintenfisch gekocht und sodann zerlegt und serviert. Hört sich kompliziert an, ist es aber überhaupt nicht! Und wenn ihr euch fragt, wo man denn einen ganzen Tintenfisch herbekommt: Dann schaut doch mal bei der Otto Gourmet vorbei.

Kalte Gerichte

Auch davon ist unter der Kategorie Meeresfrüchte Rezepte das eine oder andere zu finden: Allen voran natürlich der Meeresfrüchte Salat. Gleich gefolgt vom Shrimps Cocktail. Und was auch noch unbedingt gesagt sei: Tipps & Tricks, wie zum Beispiel Muscheln putzen, behalten wir nicht für uns, sondern geben sie brav an euch weiter.

Meeresfrüchte Rezepte – mal was Neues entdecken

In dieser Kategorie lässt sich aber auch wirklich immer wieder mal was Neues entdecken! Denn: Kennt ihr Clam Chowder, die leckere Muschelsuppe aus Nordamerika? Oder den Surf & Turf Burger? Nein, Dann aber jetzt schnell unterhalb gleich mal durch die Rezepte und Videos klicken…

grillspiesse hawaii - rezept - die frau am grill

Grillspieße Hawaii "Surf & Turf" mit Dressing

Lust auf exklusive Grillspieße? Dann sind die Grillspieße Hawaii genau das Richtige für Dich! Es gibt eine feine Surf & Turf Variante von der Plancha, bei der das Auge auch noch mitisst. Und während die Spieße gegrillt werden, bereiten wir uns noch einen leckeren und einfachen 1000 Island Dip zu…

muscheln mit tomatensosse - rezept - die frau am grill

Muscheln in Tomatensoße – leckeres mediterranes Rezept

Muscheln mit Tomatensauce – und zwar als ganz einfache, schnelle und leckere Nummer! Wer schon mal in Kroatien, Italien oder Spanien den Urlaub verbracht hat, dürfte dieses Gericht im Restaurant zumindest schon mal gesehen haben. Falls ihr es nicht bestellt habt: selber schuld. Dann gibt’s jetzt die Möglichkeit es geschwind nachzumachen…

pulpo kochen - die frau am grill

Pulpo a la Gallega – Oktopus auf galizische Art

Pulpo a la Gallega ist in Galizien ein ganz berühmtes Tapas Gericht. Wobei nicht nur in Galizien. In ganz Spanien steht dieses Oktopus Rezept oftmals auf der Speisekarte. Doch was die Spanier können, das klappt bei uns auch. Pulpo kochen ist eine sehr einfache Nummer wie ihr in diesem Beitrag lesen könnt. Achja: Macht euch auf alle Fälle noch ein Fläschchen Weißwein dazu auf…

Meeresfruechtesalat Rezept - die frau am grill

Meeresfrüchtesalat – mit frischem Baguette & Kräuterbutter

Entweder einem sagen Muscheln & Meeresfrüchte zu oder nicht. Ist ersteres der Fall, dann kommt man an einem Meeresfrüchtesalat schwerlich vorbei. Ein mediterranes Rezept, das mit ein wenig Gemüse und Zitrone angemacht wird. Dazu braucht es nur noch ein frisches Baguette und Kräuterbutter. Ein wenig Meersalz rundet die Sache schließlich ab. Tauglich für Vorspeisen und als Hauptspeise. Macht sich gut auf dem Party Buffet oder beim festlichen Dinner…

Gefuellte Jakobsmuscheln Rezept - die frau am grill

Gefüllte Jakobsmuscheln – mit Käse gratiniert

Achtung, dies ist ein kleines mediterranes Fake-Rezept. Denn: Wir verwenden zwar Jakobsmuschelschalen. Aber die Füllung besteht nicht aus Jakobsmuscheln. Man könnte sie zwar als Zutat einbringen, im vorliegenden Rezept besteht die Füllung aber aus einer feinen dickflüssigen Soße – in der Seelachsfilet, Lauch, Béchamelsoße und noch einige Gewürze zu einer Füllung verarbeitet werden. Anschließend gratiniert schmeckt das Ergebnis vorzüglich!