Gerichte mit Käse

Was wäre das Leben ohne Käse?

Nur halb so gut, finden wir zumindest. Und wenn man dem Käse nicht gerade abgeneigt ist, hat man die Möglichkeit, ihn auf vielfältigste Weise zu genießen. Also nicht nur pur oder aufs Butterbrot gelegt oder gestrichen. Natürlich kann er auch der alleinige Hauptdarsteller sein, zum Beispiel, wenn es um Grillkäse oder gebratenen Käse geht. Käse kann jedoch zum Highlight für verschiedene Gerichte werden. Mit Käse, schon alleine aufgrund seiner vielen Sorten, lässt sich ganz schon viel anstellen.

Käse zum Überbacken

Überbackenes, wie Lasagne, Nudelauflauf oder Kartoffelgratin sind traumhafte Beispiele für Gerichte mit Käse. Durch die Hitze im Grill oder Ofen beginnt der Käse zuerst zu schmelzen, bis dieser dann im weiteren Garverlauf zu einer goldbraunen Kruste wird. Wie herrlich lecker!

Gerichte mit Käse: Die Füllung

Auch als Füllung eignet sich Käse aller Art hervorragen. So wandert beispielsweise ein Stück Käse in manche Hackfleischbällchen. Für die beliebten BBQ Klassiker, den Moinkballs, kommt ebenfalls Käse ins Spiel. Auch hier füllt man die mit Speck ummantelten Rinderhackbällchen mit etwas Käse. Auch Nudeln wird gerne eine Käsefüllung verpasst, wie Tortellini oder Cannelloni, um nur ein paar wenige Gerichte mit Käse als Füllung zu nennen.

Käse zum Braten, Frittieren und Grillen

Käse eignet sich auch zum Braten und Grillen, wie Back-Camembert oder Grillkäse. In Bierteig umhüllt lässt sich Käse auch wunderbar frittieren. Mozzarella Sticks, aber auch Camembert können im heißen Fett heraus gebacken werden. Das Tolle daran – beim Anschneiden schmilzt einem der flüssig gewordene Käse entgegen. Das sind Gerichte mit Käse, bei denen einem schon beim daran denken das Wasser im Mund zusammenläuft.

Geriebener Käse

Vor allem Vertreter, die zu den Hartkäse-Sorten gehören, werden gerieben über Gerichte gestreut. Parmesan oder Pecorino zählen unter anderem zu diesen Käsesorten. Spaghetti Bolognese, Spaghetti Carbonara sind Beispiele für Gerichte mit Käse in geriebener Form.

Gefüllter Kürbis - die frau am grill

Gefüllter Kürbis – Herbstgericht mit verschiedenen Füllungen

Gefüllter Kürbis – glasklar ein Herbstgericht! Was wir daran so wunderbar finden: Beim Kürbis bieten sich so viele unterschiedliche Möglichkeiten im Bezug auf die Füllung an. Drei stellen wir im Beitrag vor, weitere Vorschläge finden aber auch noch Erwähnung. Und natürlich geht es auch ums Aushöhlen, Begradigen und das Vorgaren…

Bacon Cheese Onion Rings

Bacon Cheese Onion Rings: diese Grillbeilage lässt keine Wünsche offen

Bacon Cheese Onion Rings gehören klar in die Kategorien „Gemüse & Beilagen“ und „Snacks“. Denn sie eignen sich wunderbar als Grillbeilage, bestehen natürlich zum Teil aus Gemüse und eignen sich auch wunderbar zum Futtern nebenbei. Oder als Appetizer vorweg. Wie sie gelingen erklärt unser Autor Marc Sander in diesem Beitrag, der mit Video daher kommt…

Zucchini Pfanne mit Rucola - die frau am grill - norbert babeo

Schnelle Zucchini Pfanne mit Rucola und Feta

Die Zucchini Pfanne mit Rucola ist ein leckeres Gericht mit Käse. Egal ob in der Pfanne auf dem Herd oder auf dem Grill zubereitet – es geht wirklich flott. Dazu gibt es noch Pasta in Form von Penne. Und wem bei diesem vegetarischen Gericht das Fleisch fehlt: Da hat Autor Norbert Babeo die richtigen Tipps parat…

Gnocchi al forno con funghi - die frau am grill

Gnocchi al forno: mit leckerer Waldpilz-Weißwein-Sauce

Wenn’s um den Besuch in einer Pizzeria geht, dann stehen meist Pizza, Lasagne oder Spaghetti ganz oben auf der Wunschliste der Gäste. Mal abgesehen davon, dass unsere italienischen Freunde auch sehr tolle Fisch- und Fleischgerichte zaubern können geht eine Spezialität öfters mal unter: Gnocchi! Heute widmen wir uns einer ganz besonderen Variante: Gnocchi al forno. Also überbacken. Und unter dem Käse befinden sich nicht nur Gnocchi. Sondern auch eine gigantisch leckere Waldpilz-Soße…