Fisch

„Petri Heil“ heißt es bei mir seit einiger Zeit, denn ich habe die staatliche Fischereiprüfung erfolgreich abgelegt und bin seitdem auch Mitglied in einem bayerischen Fischereiverein. Hecht, Forelle, Aal & Wels sind meine Zielfische. Und wenn mir da einer am Haken hängen bleibt wird der Grill angeworfen. Steckerlfisch oder Hechtsteaks, Folienforelle oder Fischpflanzerl – bei mir verkommt nichts. Natürlich stehe ich auch total auf Salzwasserfische. Allen voran Doraden und Sardinen. Aber auch Makrelen rangieren bei mir ganz oben. Natürlich ist es mit Fisch immer so eine Sache: Ähnlich dem Fleisch – wo kaufen? Ich habe ja das Glück oftmals selbst einen zu landen. Wenn das nicht klappt, führt mich mein Weg meist zu einem kleinen türkischen Supermarkt. Der Besitzer holt zweimal die Woche vom Großmarkt frischen Fisch. Und da schlage ich des Öfteren zu. Die Auswahl ist zwar begrenzt, aber das tut meiner Freude, wenn ich das Essen letztlich vor mir sehe, keinen Abbruch. Hin und wieder schlage ich auch beim tief gefrorenen Fisch im Supermarkt zu. Wichtig dabei: man sollte sich die verschiedenen Siegel vor dem Kauf ansehen – nicht alles was „Öko“ verspricht ist „Öko“!

Fischbratwurst

Fischbratwurst selber wursten und grillen

Eine Fischbratwurst ist eine willkommene Abwechslung zu einer klassischen Bratwurst aus Fleisch. Und wer selber wurstet, der weiß auch was drin ist, oder zumindest was hineinkommt. Und zwar der persönliche Lieblingsfisch, frische Kräuter und Gewürze. Also Beilage gibt es einen Gurkenkartoffelsalat und selbst gemachte Remoulade. Die Fischbratwurst ist genau das Richtige für diejenigen geeignet, die Fisch, wegen seiner Gräten ablehnen…

Forellen Steaks mit Zitronensoße und Petersilienkartoffeln

Forellen Steaks mit Zitronensoße und Petersilienkartoffeln

Forellen Steaks haben gegenüber der im Ganzen servierten Forelle drei Vorteile: Eine bessere Portioinierbarkeit, eine schnellere Garzeit und sie eignen sich auch als Vorspeise. Oder kennt ihr jemanden der eine ganze Forelle als Vorspeise verdrückt? Zu diesen Forellen Steaks gibt es übrigens eine feine Soße sowie Petersilienkartoffeln…

Gambas Pil Pil

Gambas Pil Pil – Garnelen in scharfem Knoblauchöl

Wer Garnelen, Knoblauch und scharfe Chili mag, der wird sich in Gambas Pil Pil verlieben. Zumindest ging es mir so. Und diese spanische Vorspeise passt zu vielen Hauptgerichten. Ob zum Fisch oder zum Fleisch. Mit Garnelen in scharfem Knoblauchöl liegt man meistens richtig. Dazu passt ganz einfach geröstetes Weißbrot…

Zucchini-Suppe

Zucchini-Suppe mit Lachs-Spießen

Suppe im Sommer? Ja, das lehnt vielleicht so mancher bei der Hitze dankend ab. Aber muss sie ja keinesfalls richtig heiß essen sondern kann sie auch wunderbar lauwarm genießen. Eine Suppen-Einlage darf natürlich auch nicht fehlen. Zu dieser milden cremigen Zucchini-Suppe empfehle ich zart gegrillte, saftige Lachs-Spieße…

gegrillte Tintenfischtuben

Gegrillte Tintenfischtuben mit Fenchel-Kräuterfüllung

Wie wäre es denn mal wieder mit Fisch? Gegrillte Tintenfischtuben mit Fenchel-Kräuterfüllung beispielsweise sind eine leichte und vor allem leckere Abwechslung zu Fleisch oder Würstchen und passen hervorragend in die warme Jahreszeit. Dazu schmeckt ganz besonders frisches Pizzabrot vom Grill mit einer milden Tomatensoße…

Fischfilet mit Kräuterkruste

Fischfilet mit Kräuterkruste – Tiefkühlkost selber machen

Fischfilet mit Kräuterkruste ist eine feine Kombination aus Rotbarschfilet mit einer Kruste aus frischen Kräutern, Knoblauch, einem Schuss Weißwein und selbst gemachten Fischfond. Dabei werden die Fischfilets in einer Feuerfesten Form überbacken und bleiben somit saftig. Die Zubereitung gelingt schnell und einfach…

Fischfilet Blätterteigtaschen

Fischfilet Blätterteigtaschen im Asia Style

Bei Fischfilet Blätterteigtaschen handelt es sich um kleine asiatische Köstlichkeiten. Sie können sowohl als Vorspeise oder als Snack serviert werden, sind aber auch als Hauptspeise der Hit. Verschiedene Soßen, wie Soja- oder Chilisoße machen dieses Gericht noch abwechslungsreicher im Geschmack. Die Fischfilet Blätterteigtaschen kann man warm oder kalt genießen…