Salate

salat rezepte - die frau am grill

Salat Rezepte – einfach, schnell und lecker

Salat Rezepte gibt es in Hülle und Fülle. Nicht nur, weil zu jedem Salat schon alleine zig verschiedene Marinaden denkbar sind. Egal ob Beilagensalat oder Salat als Hauptspeise. Dieses Thema füllt bei uns eine eigene Kategorie.

Der Beilagensalat

Das ist wohl die Nummer eins unter Salat Rezepte. Egal ob ein einfacher Gurkensalat, Tomatensalat oder ein kleiner gemischter Salat. Auf Dauer werden nämlich nur Schnitzel, Braten oder Fisch auch langweilig. Da darf es schon noch etwas Grünes oder Buntes nebenbei sein. Bei uns selbstverständlich auch immer mit einem Vorschlag zu einer Marinade.

Der Salat als Hauptspeise

Auch das ist möglich. Ganz vorne steht dabei der Caesar Salad. Mit oder ohne Putenbruststreifen – ganz nach Gusto. Aber auch der Antipastisalat eignet sich im Sommer als leichte und sehr bekömmliche und abwechslungsreiche Hauptspeise. Ebenso denkbar als Hauptspeise: Der Geflügelsalat, wenn zum Beispiel beim Kochen der Hühnerbrühe Fleisch übrig geblieben ist. Und ebenfalls eher etwas für die warme Jahreszeit: Der Spaghettisalat.

Saisonale Salat Rezepte

Ganz wichtig! Denn was will man im Hochsommer mit einem Feldsalat? Nein nein, den gibt es neben dem Endiviensalat natürlich ab Herbst. Und im Hochsommer dafür einen feinen Fenchelsalat oder Bohnensalat. Und wer sich nicht mit diesen beiden Letzteren anfreunden kann, der findet unter Salat Rezepte zu 100 Prozent tolle Alternativen.

Die Salatsauce bzw. Marinade

Wer kennt es nicht: Man hat einen feinen Braten gekauft, es duftet schon in der Küche während der Zubereitung und dann das: Entweder schmeckt die Bratensoße nicht oder es ist zu wenig vorhanden. Genauso verhält es sich auch beim Salat. Bis auf Eines: Eine Salatsoße, von der zu wenig im Salat ist, ist schnell nachgemacht. Was beim Braten wohl nicht möglich ist. Was wir damit nochmal betonen wollen: Unter Salat Rezepte findet ihr auch immer eine Marinade für euren Salat.