Chili con Carne | Klassisches Rezept

chili con carne rezept - die frau am grill

chili con carne rezept - die frau am grill

Heiße Snacks für Partys gibt es viele – wie etwa die Gulaschsuppe oder die Mitternachtssuppe. Am besten ist es dabei, wenn schon ein bisschen was vorbereitet wurde und nicht ein oder zwei Leute erst mühsam am Grill oder in der Küche loslegen müssen. Eine Möglichkeit: man befasst sich im Vorfeld mit diesem original Chili con Carne Rezept. Ein toller Klassiker aus der mexikanischen Küche lässt in diesem Artikel grüßen! Ein Hinweis: Bereitet dieses Partyrezept besser in rauen Mengen vor, eure Freunde freuen sich und ihr könnt Reste wunderbar einfrieren und zu einem späteren Zeitpunkt genießen – es ist nämlich auch ein tolles Familienessen. Mahlzeit!

chili con carne - pin1

Chili con Carne Rezept Video

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Zutaten

Chilischoten und Fleisch (faschiertes Fleisch, also Rinderhackfleisch bzw. gemischtes Hack) haben alle Chili con Carne Varianten gemeinsam. Diese Zutaten werden meistens mit Zwiebel, Knoblauch und Kreuzkümmel verwendet. Vor allem in der europäischen Zubereitung kommen auch Kidney Bohnen in den Topf. Wobei man sagen muss: Du brauchst nicht unbedingt Chilischoten für dieses Rezept. Es ließe sich auch eine Chilipaste verwenden…

Neben Kreuzkümmel zählt auch Oregano zu den typischen Gewürzen der Tex-Mex-Küche, daher wandert auch er oft in ein „klassisches“ Chili con Carne Rezept. Ich habe ihn bei meinem Rezept zwar weggelassen, aber das muss jeder nach Wahl, Belieben und persönlichem Geschmack entscheiden.

Es gibt auch spezielle Gewürzmischungen – ist halt dann kein original Chili con Carne mehr. Diese beinhalten neben Gewürzen wie Paprikapulver und Kreuzkümmel manchmal auch eine Prise Zimt und Kakao. Seltener werden im Gericht Gewürze wie Pfeffer, Koriander und Lorbeerblätter verkocht.

rezept chili con carne

Zubereitung

Das hört sich nun vielleicht doof an, aber um allen Koch-Neulingen die Scheu vor dem Herd zu nehmen: alle Zutaten kommen nacheinander in den Topf und dürfen bei mittlerer Hitze kurz köcheln – ein sehr geringer Aufwand! Die genaue Schritt für Schritt Anleitung gibt es unterhalb in der Rezeptkarte – die ihr euch auch abspeichern könnt.

klassisches chili con carne

Beilagen

Tacos, Tortilla Chips, Nachos, Fladenbrot , selbst gebackene Brötchen oder Baguette sind die leckersten und gängigsten Beilagen fürs Chili con Carne. Mit den ersten beiden kann man das Chili con Carne schön „herauslöffeln“, die letzten beiden dazu essen. Ich als Reis-Fan würde sogar Reis dazu essen – obwohl das eher unüblich ist. Ist mit Beilagen halt keine low Carb Ernährung mehr.

schnelles chili con carne

Fragen & Tipps rund ums beste Chili con Carne Rezept

Hier die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Welche Chilis fürs Chili con Carne Originalrezept?

Hier eignen sich frische Chilis, getrocknete Chilischote, Chiliflocken und auch Chilipulver. Ich habe mich für selbst gemachte Chili Paste entschieden.

Chili con Carne mit Schokolade?

Viele Menschen geben ein Stückchen Zartbitterschokolade in den Chili con Carne Eintopf. Ich habe das noch nie gemacht und muss wohl die Verwendung von Zartbitter Schokolade bei einem meiner nächsten Chili con Carne Dutch Oven Aktionen nachholen!

Dein Chili Con Carne ist viel zu scharf!

Einen Klecks Crème fraîche oder Sour Cream! Davon einfach eine Schüssel auf den Tisch stellen und jeder kann sich seine Portion Chili con Carne abmildern und entschärfen. Zudem schmecken die Kombinationen aus würziger Schärfe und der milden, säuerlichen Note einfach ganz hervorragend!

chili con carne in schuessel

Wie lange muss das Chili Con Carne kochen?

Die Zutaten sind schon nach kurzer Zeit (rund 45 Minuten) durchgegart. Aber ich finde es besser, wenn sich die Aromen der verschiedenen Zutaten schön miteinander verbinden. Darum habe ich es ein wenig über 90 Minuten köcheln lassen. Übrigens schmeckt Chili con Carne sogar noch besser, wenn man es einen Tag (oder Tage) im Kühlschrank lagert und dann aufwärmt.

Welche Bohnen für Chili con Carne?

Kidney Bohnen – diese sind bereits vorgekocht und von verschiedenen Anbietern hier erhältlich. Mit eine wenig mehr Bohnen und ohne Fleisch wird’s übrigens zu einem Chili sin Carne.

Was kann ich mit übrigem Chili con Carne machen?

Chili con Carne kannst du natürlich am nächsten Tag aufwärmen. Und dann ist Einfrieren auch eine Option, wenn ihr eine größere Menge produziert habt, als geplant.

chili con carne rezept - die frau am grill
Rezept drucken
4.90 von 37 Bewertungen

Chili con Carne | Klassisches Rezept

Fürs Chili con Carne Rezept gibt es sehr viele Varianten. Mit diesem Rezept hier gelingt es schnell & einfach. Und: Es schmeckt sehr lecker!
Vorbereitungszeit20 Minuten
Zubereitungszeit1 Stunde 50 Minuten
Gesamtzeit1 Stunde 50 Minuten
Gericht: Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen, Partyessen
Küche: International
Keyword: einfach, lecker, Soulfood, tex mex
Portionen: 10 Portionen

Zutaten

  • 2 kg Hackfleisch (gemischt oder aus reinem Rindfleisch)
  • 3 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 TL Chili Paste (alternativ frische Chilis, Piri Piri, Chilipulver)
  • 4 EL Sonnenblumenöl (alternativ Rapsöl oder Olivenöl)
  • 2 Dosen Kidneybohnen (Abtropfgewicht: 255 g)
  • 1 Dose Mais (Abtropfgewicht: 285 g)
  • 2 Paprikaschoten (grün)
  • 6 Packungen passierte oder stückige Tomaten (á 500 ml)
  • 2 EL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 TL Paprikapulver (scharf)
  • 3 TL Kreuzkümmel (gemahlen)

Anleitungen

  • Zwiebeln schälen und mit dem Küchenmesser in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
    zwiebeln in wuerfel geschnitten und gehackter knoblauch auf einem brett
  • Bei der Paprikaschote die Kerne und weißen Häute wegschneiden und in kleine Würfel schneiden.
    gruene paprika entkernt und klein geschnitten
  • Kidneybohnen und Mais abtropfen lassen.
    mais und kidneybohnen im sieb ueber dem spuelbecken abgegossen
  • Fleisch anbraten: Das Öl in einen großen Topf geben und das Hackfleisch darin anbraten, bis es krümelig geworden ist.
    hackfleisch im topf im oel anbraten bis es kruemelig ist
  • Anschließend mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen.
    kruemelig angebratenes hackfleisch mit salz, pfeffer, paprikapulver und kreuzkuemmel wuerzen
  • Die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben und andünsten.
    zwiebeln und knoblauch zum chili con carne hackfleisch geben
  • Die Chilipaste ebenfalls unterrühren.
    chili paste fuers chili con carne
  • Dann Bohnen, Mais und Paprika zugeben.
    kidneybohnen, mais und paprika ins chili con carne geben
  • Nun nur noch die stückigen Tomaten in den Topf schütten. Wer möchte kann natürlich auch zu passierten Tomaten greifen!
    stueckige tomaten ins chili con carne geben
  • Durch rühren und gas Ganze zirka 1,5 Stunden köcheln lassen und eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    das chili con carne im topf fuer ungefaehr 90 minuten koecheln lassen
  • Chili con Carne auf einem Teller mit Tortilla-Chips, Baguette oder Brot, Guacamole und saurer Sahne servieren. Zum Schluss mit etwas Käse bestreuen.
    chili con carne rezept - die frau am grill

Video

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Notizen

Hinweise für Abwandlungen:
1.Manche schärfen auch mit Cayennepfeffer. Passt aber nicht jedem in der Familie wegen der Schärfe.
2.Zum Schluss lässt sich auch mit dem Kochlöffel frisch gehackte Petersilie (Stiel entfernen) unterheben.
3. Wer will kann einen Teil der Dosentomaten mit Brühe (Rinderfond oder Rinderbrühe) ersetzen - dann aber 2 EL Tomatenmark mit anbraten.

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

24 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Mmmmmhhhh das würde mir jetzt auch schmecken 🙂 MAHLZEIT!

    Schöne Grüße, Manni

    • Mahlzeit lieber Manni 🙂 Dann wirst du es Dir wohl oder übel schnellstmöglich mal zubereiten müssen 😉 An so kalten Tagen wärmt das Chili direkt 🙂 Viel Spaß und lass Dir schmecken, wenn es dann soweit ist 🙂 Liebe Grüße, Anja

  2. 5 Sterne
    Super lecker 👍Robert

  3. Hallo Anja,
    super schön beschrieben.
    Das kann auch ein Kochanfänger einfach so nachkochen.
    Ein kleiner Verbesserungsvorschlag mal zum ausprobieren, die Paprika erst 30 Minuten vor Ende der Kochzeit, Bohnen und Mais erst 10 Minuten vor Ende der Kochzeit rein geben.
    Dann verkocht das Gemüse nicht so, uns schmeckt es dann besser.
    Gruß
    Martin

    • Hallo Martin! Vielen lieben Dank für dein Lob 😉 Es freut mich wenn ich Dich zum selbst kochen animieren konnte. Logo ein guter Vorschlag, letztendlich auch immer eine Frage des eigenen Geschmackes 😉 Liebe Grüße, Anja

  4. 5 Sterne
    Super Rezept! Darf bei uns auf keiner Geburtstagsfeier fehlen 👍

    Lieben Gruß, Ramona

  5. Szesny Karl-Heinz

    5 Sterne
    Wie so viele Eintopfgerichte gibt es auch beim Chili viele Rezepte , ich koche immer Tomatensaft nach dem Anbraten ein. Gewüze und Gemüse nach Geschmack . So habe ich immer ein neues Gericht das ich Chili nenn .
    Danke für Deine Anregungen und Rezepte

    Karl-Heinz

    • Servus Karl-Heinz! Absolut, ich stimme Dir zu. Es gibt unzählige Möglichkeiten so bleibt es nie langweilig 😉 und jedes Mal kommt ein neuer Geschmack dabei raus 🙂 Danke für deinen Beitrag! Liebe Grüße, Anja

  6. 5 Sterne
    Hallo Anja
    Ich mache meine Chili seit Jahren genau so wie du, nur lasse ich den Kreuzkümmel weg. Den mögen wir nicht so gerne. Beim letzten Mal habe ich etwas Zimt und dunkle Schokolade dazu gemacht. Das ergibt einen sehr feinen Geschmack! Ich werde es nie mehr anders machen.

    • Hallo Markus! Eine geniale Idee 😉 das klingt wirklich interessant, muss ich auch mal probieren 😉 Danke! Weiterhin Viel Spaß und auf viele weitere leckere Gerichte 😉 Liebe Grüße, Anja

  7. Gabriele Proksch

    5 Sterne
    Servus Anja und Matthias! Am Wochenende steht meine Birthday Partyyyyy an, da wird es euer leckeres Chili con Carne geben 😉 Ich freue mich meinen Gästen das leckere Gericht präsentieren zu können. Finde euere Ideen und Rezepte immer super klasse, weiter so! Viele liebe Grüße, Gabriele

    • Hallo Gabriele! Dann wünschen wir Dir vorab schon eine wunderschöne Party und ganz viele unvergessliche Momente mit deinen Freunden… Vielen Dank für dein Lob, es freut uns natürlich sehr, dass wir Dich mit unseren Rezepten inspirieren können. Liebe Grüße zurück, Anja

  8. Heiner Kress

    5 Sterne
    Auch ich gehöre zu der Fraktion, Käse darüber 😉

    Aber sicher immer eine Frage des Geschmacks auch mit der Schärfe 👍

    Toller Beitag! VG Heiner

    • Servus Heiner! Danke für dein Lob, das freut mich zu lesen 😉 Logo, jeder Geschmack ist unterschiedlich, aber so bleibt es tatsächlich auch nie langweilig 😉 Liebe Grüße, Anja

  9. 5 Sterne
    Der Klassiker schlechthin 😉 So lecker… Werde ich bestimmt demnächst mal wieder nachmachen. Viele Grüße

  10. 5 Sterne
    Totaler Klassiker! Das letzte Rezept, das ich rausgesucht hatte war ohne Koblauch und Kreuzkümmel. Dieses klingt besser. Kann es nicht erwarten es zu probieren!

  11. Bernd Stühler

    5 Sterne
    Liebe Frau Auer,
    ich liebe Chili con Carne, aber haben sie es mal statt mit Fleisch mit der Jackfrucht ausprobiert? Ist etwas für Vegetarier/Veganer und die Jackfrucht nach Packungsanleitung quellen gelassen ist es mit Hackfleisch nicht zu unterscheiden.
    Viel Spass beim Ausprobieren

    • Hallo Herr Stühler, das klingt interessant. Habe ich noch nie gehört und sollte ich wohl schnellst möglich nachholen. Ich danke Ihnen für den kulinarischen Tipp!

  12. Johannes Hysek

    5 Sterne
    Liebe Frau Auer,

    das Chili sieht herrlich aus. Kurze Frage dazu: welcher Griller ist das, auf dem der Dutch Oven steht?
    Beste Grüße aus Wien
    Johannes Hysek

    • Hallo lieber Herr Hysek, das freut mich sehr, vielen lieben Dank! Habe das Chili con Carne auf dem Raketenofen von BBQ Toro zubereitet. Beste Grüße nach Wien, Anja Auer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*

Schlagwörter