Rindfleisch

Rindfleisch Rezepte – ein großes Feld

Tja, bei Rindfleisch tut sich wahrlich ein sehr großes Feld auf. Steaks, Burger oder Braten stehen neben Suppen und Eintöpfen auf dem Programm. Dann kann man es auch räuchern, Wurst daraus machen oder einlegen…Hier ein paar Worte zu unserer Kategorie Rindfleisch Rezepte

Rindfleisch und Steaks

Neben den üblichen Rezepten zu Entrecote richtig grillen, dem Roastbeef oder Tomahawk Steak gibt’s auch interessante Neuerung. So zum Beispiel das Butter Dry Aged Steak

Rinderbraten

Tja, an kalten Herbst-und Wintertagen, da kann einem ein Rinderbraten gerade recht kommen. Vielleicht in Form eines Sauerbratens. Was uns bei Rinderbraten wichtig ist: auch immer Tipps für eine leckere Sauce mitliefern.

Suppen und Eintöpfe

Da steht an erster Stelle keine großartige Suppe oder ein mächtiger eintopf sondern: Die Rinderbrühe (die man mit tollen Einlagen wie Leberknödel, Pfannkuchen oder Nockerl zu einer grandiosen Suppe verfeinern kann). Grundlage für so viele Rezepte mit Rindfleisch. Gefolgt sodann von Eintopf- und Suppenvariationen.

Rindfleisch haltbar machen

Und damit ist nicht nur das Räuchern gemeint. Sondern was tun, wenn beim Kochen oder Grillen ein schönes Stück Steak übrig bleibt? Das kann man nämlich wunderbar einlegen. Wie? Erklären wir auch in einem Beitrag.

Beilagen Tipps für Rindfleisch Rezepte

Und die meisten unserer Rezept Beiträge kommen selbstverständlich mit einem Video daher. Und einen praktischen Rezept Download für Zutaten und Zubereitung gibt es auch.

Und nun wünschen wir euch viel Spaß beim Stöbern in den Rindfleisch Rezepten. Wenn ihr eines Nachmacht wünschen wir viel Erfolg und guten Appetit, Anja (Chefredaktion)

Beef Brisket von der Smoker Lok - die frau am grill - art of bbq

Beef Brisket auf der Smoker Lok – eine Anleitung

Beef Brisket kann man auf verschiedene Arten und auf verschiedenen Grills oder Smokern zubereiten. In diesem Beitrag erklärt Autor Jan-Hendrik Grant wie dieser Longjob (so nennt man beim Grillen ein Gericht, das über viele Stunden zubereitet wird) auf der Smoker Lok ein Erfolg wird. Inklusive Video und einem Rezept für die passende Gewürzmischung!

Beef Brisket hot and fast - die frau am grill

Beef Brisket Hot and Fast | von Grillweltmeister Oliver Sievers

Beef Brisket gehört neben Pulled Pork und Spare Ribs zur Heiligen Dreifaltigkeit des BBQs. Für gewöhnlich bereitet man das Beef Brisket low & slow zu, also langsam bei niedriger Temperatur. Was bis zu 18 Stunden dauern kann. Doch für unser Magazin dreht Grillweltmeister Oliver Sievers die Hitzeregler mal nach oben und erklärt: So klappt Beef Brisket „Hot & Fast“! Innerhalb von nur sieben Stunden…

Cottage Pie auf Teller - die frau am grill

Cottage Pie: herzhaftes One-Pot Gericht für die kälteren Tage | von Grillweltmeister Oliver Sievers

Mann ist das ein leckeres Gericht, das uns Grillweltmeister Oliver Sievers hier präsentiert. Besonders in den kalten Monaten geht wenig über dieses klassische One-Pot-Gericht: Den Cottage Pie! Feines Hackfleisch, gemischt mit Gemüse und vielen anderen Zutaten und Kräutern, wird zu einer dickflüssigen Masse verkocht. Und sodann mit Kartoffelstampf und Käse überbacken. Da geht niemand hungrig ins Bett…

Steak rückwärts grillen - die frau am grill

Steak rückwärts grillen – besonders für Anfänger geeignet | von Grillweltmeister Oliver Sievers

Steak rückwärts grillen? Das wird viele durcheinander bringen, die noch nicht einmal etwas von „vorwärts grillen“ gehört haben. Aber keine Sorge. Grillweltmeister Oliver Sievers trägt in Teil vier seiner Weltmeister Kolumne bei uns im Magazin zur Aufklärung bei. Und zwar allumfassend. Auch wie diese Zubereitungsart in der Küche und nicht nur am Grill klappt. Beitrag inklusive Video…

Pulled Beef Ribs Burger

Pulled Beef Ribs Burger: Smoken, Dämpfen & einen tollen Burger genießen

Der Grillweltmeister Oliver Sievers hat wieder mal zugeschlagen. Also auf dem Grill, sonst ist der Mensch sehr friedlich. Was es gibt? Massive Pulled Beef Ribs. Daraus hat sich Olli einen Burger gebaut. In Teil zwei der 14-tägig erscheinenden Grill-Weltmeister-Kolumne in unserem Magazin erklärt er wie dieses Gericht, das über 7 Stunden Zubereitungszeit in Anspruch nimmt, perfekt gelingt…