Mitternachtssuppe

mitternachtssuppe rezept

mitternachtssuppe rezept

Wer feiert, der braucht auch etwas Ordentliches zum Essen, um die Partynacht möglichst lange durchzuhalten – da ist es wohl mit einer Rote Bete Suppe oder Karottensuppe nicht getan, oder? Dafür habe ich genau das richtige Rezept: Mitternachtssuppe ist gehaltvoll, würzig, ein bisschen scharf und natürlich wärmend.

Wie ich auf Mitternachtssuppe gekommen bin? Ich durfte mich für eine Feier um das Mitternachtsessen kümmern. Damit den Gästen nicht die Energie ausgeht. Schaschliktopf und Ungarische Gulaschsuppe oder normale Gulaschsuppe gab es nun schon des Öfteren. Deswegen habe ich mich für eine neue und ganz besondere Mitternachtssuppe entschieden.

Mit Rindergulasch, Cabanossi, kräftiger Gewürzmischung, sowie Kichererbsen und weißen Bohnen. Die Party oder Hochzeit kann kommen! Mit dem Rezept seid ihr auf jeden Fall für den Hunger der Gäste gewappnet.

klassische mitternachtssuppe

Mitternachtssuppe Rezept Video

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Zutaten

In meinem Mitternachtssuppe Rezept kommen Paprikaschoten, Zwiebeln, Knoblauch, weiße Bohnen und Kichererbsen. Ihr könnt aber auch verschiedenes Gemüse wie Lauch, Möhren, Kidneybohnen oder Maiskörner dazugeben, oder die Zutaten dadurch ersetzen.

Auch möglich: alle Arten von Bohnen und Linsen. Rote Linsen beispielsweise. Diese könnt ihr einfach ohne Vorkochen dazugeben. Oder ihr schneidet ein paar Kartoffeln in Würfel und gebt diese in eure Mitternachtssuppe. Anstelle von einem Teil der Brühe, könnt ihr auch zu Tomaten aus der Dose greifen oder passierte Tomaten benutzen.

In Sachen Fleisch greife ich zu Rindergulasch, außerdem passt Cabanossi wunderbar hinein. Hack (Rinderhackfleisch oder gemischtes Hackfleisch) passt auch gut in den Eintopf, dann ähnelt die Mitternachtssuppe einem Chili con Carne. Die genaue Liste der Zutaten gibt’s unterhalb in der Rezeptkarte.

landfrauen mitternachtssuppe

Zubereitung

Total einfach! Schritt für Schritt die zurecht gelegten und klein geschnittenen Zutaten in einen großen Topf geben. Und danach darf alles ein wenig vor sich hin köcheln. Die wenigen Schritte findet ihr ausführlich unterhalb in der Rezeptkarte.

mitternachtssuppe im teller - die frau am grill

Beilagen zur Mitternachtssuppe

Maximal ein Baguette oder andere Brot-Sorten würde ich sagen. Denn die Kichererbsen und Bohnen machen alles schon sehr gehaltvoll. Übrigens: diese Suppe eignet sich nicht nur als Partyfood: auch als normale Mahlzeit unter der Woche ist sie sehr passend.

mitternachtssuppe silvester

Tipps & Tricks

  • Muss es unbedingt Rotwein zum Aufgießen sein?

Nein, falls ihr keinen Rotwein mögt, dann reicht auch eine Brühe in Form von Rinderbrühe und/oder Gemüsebrühe aus. Auch Fleischbrühe wäre eine Alternative, je nachdem für welches Hackfleisch ihr euch entscheidet.

  • Die Gewürzmischung für die Mitternachtssuppe

Die Mitternachtssuppe darf ruhig eine scharfe Note bekommen. Weitere Gewürz-Vorschläge: Curry- oder Chilipulver, eine frische Chilischote aber auch mit getrockneten Chiliflocken, Oregano oder Majoran wird es ein Genuss. Mein Geheimtipp: Ein wenig brauner Zucker unterstützt die fruchtige Note der Tomaten.

  • Das Verfeinern der Suppe

Hier bietet es sich zum Beispiel an, neben Salz und Pfeffer einen Becher Sour Cream oder Crème fraîche auf den Tisch zu stellen. Besonders gut geeignet für alle, die mit der leichten Schärfe der Mitternachtssuppe nicht anfreunden können und eher einen milderen Geschmack bevorzugen.

  • Mitternachtssuppe vorbereiten?

Dieser Klassiker ist so genial, weil man es ganz einfach am Vortag zubereiten kann. Dann über Nacht im Kühlschrank lagern und die Mitternachtssuppe schmeckt nach dem Aufwärmen am Tag der Party sogar noch besser.

mitternachtssuppe rezept
Rezept drucken Rezept Pinnen
4.78 von 9 Bewertungen

Mitternachtssuppe

Die Mitternachtssuppe gibt zu vorgerückter Stunde auf Partys einen Energieschub. Sie schmeckt dazu sehr lecker und ist einfach zubereitet.
Vorbereitungszeit20 Minuten
Zubereitungszeit1 Stunde 30 Minuten
Gericht: Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen, Partyessen, Partysuppe, Suppe
Küche: Deutsch
Keyword: einfach, kräftig, lecker, Partyessen, Partysuppe, wärmend, würzig
Portionen: 10 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Rindergulasch
  • 300 g Cabanossi
  • 2 EL Schmalz (alt. Sonnenblumenöl oder anderes Öl wie Rapsöl)
  • 3 Paprika
  • 3 Zwiebeln
  • 5 Knoblauchzehen
  • 500 g weiße Bohnen

    (vorgekocht & Abtropfgewicht)

  • 500 g Kichererbsen

    (vorgekocht & Abtropfgewicht)

  • 200 g Mais (1 Dose)
  • 3 EL Tomatenmark
  • 0,75 L Rotwein (trocken)
  • 1 L Rinderbrühe (alt. Gemüsebrühe oder Fleischbrühe)
  • 1 EL Paprikapulver (rosenscharf)
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 1 TL Ingwer (gemahlen)
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 EL Thymian (gemahlen)
  • Salz (zum Abschmecken)
  • Pfeffer (zum Abschmecken)
  • 300 g Sour Cream
  • 1 Bund Petersilie

Anleitungen

  • Das Gulasch in mundgerechte Stücke / Würfel schneiden und im heißen Schmalz / Fett kräftig anbraten.
  • Die klein geschnittene Zwiebel dazu geben, den Knoblauch hinein pressen und das Tomatenmark untermischen und anrösten.
  • Die Gewürze darüber streuen und vermengen. Dann die klein geschnittene Paprika dazu geben.
  • Mit Rotwein und Rinderbrühe aufgießen.
  • Jetzt noch Mais, Kichererbsen und die Bohnen dazugeben. Zum Schluss die in Scheiben geschnittene Cabanossi hinein geben.
  • Deckel schließen und für 90 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Ist die Suppe nach dem Ende der Kochzeit noch zu flüssig, mit geöffnetem Deckel weiterkochen, bis überschüssiges Wasser verdunstet ist.
  • Beim Servieren der Mitternachtssuppe am besten einen Klecks Sour Cream auf den Teller geben und klein geschnittene Petersilie drüber streuen.

Video

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Notizen

Tipp: Wer mag kann auch auch Lauch / Porree in feine Ringe schneiden und zusammen mit den Zwiebeln andünsten.

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

6 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Liebe Anja, das Rezept muss ich mir unbedingt merken. Mein Mann hat nächsten Monat Geburtstag und da kommt diese Suppe/Eintopf genau richtig. Perfekt für viele Mäuler 😉 Liebe Grüße Silke

    • Liebe Silke, freu mich, wenn Dich das Rezept anspricht. Ja, da machst Du sicher nichts falsch und es lässt sich wunderbar vorbereiten und man hat nicht viel Arbeit. Alles Gute für Deinen Mann und liebe Grüße, Anja

  2. 5 Sterne
    Es gibt also wirklich ein Rezept für Mitternachtssuppe … Ich kannte das bisher immer als Mischung geeigneter Überbleibsel des warmen Büffetts vom Abend, die es dann nach Mitternacht gab. 😉

  3. 5 Sterne
    Die mache ich für die Nikolaus-Party von unserem Kleinen. Auch wenn’s da bestimmt niocht bis Mitternacht geht. Aber das hört sich toll an! Oma Gudrun lässt Grüßen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*

Schlagwörter