Spanische Tortilla | Original Rezept vom Profi

spanische tortilla selber machen - rezept - die frau am grill

spanische tortilla selber machen - rezept - die frau am grill

Tortilla de patatas oder auch Spanische Tortilla ist ein geniales spanisches Traditions-Gericht. Nicht zu verwechseln mit der Mexikanischen Tortilla – doch dazu später mehr. Neulich hatte ich große Lust auf dieses leckere Gericht mit Kartoffelscheiben und Eiern. Aber, und das ist ein großes „aber“: Kartoffel Tortilla selber machen habe ich noch nie in Angriff genommen.

Im Gegensatz zum selber essen: bei meiner spanischen Freundin Cristina ist diese schon oft auf den Tisch gekommen. Und flugs in meinen Mund gewandert. Mein erster Versuch ist leider erstmal schief gegangen, aber dafür habe ich mir anschließend Hilfe von Christina geholt, damit die spanische Tortilla auf jeden Fall gelingt.

tortilla rezept pin

Tortilla Rezept Video

Zutaten und Zubereitung

spanische tortilla selber machen - rezept - die frau am grill
4.70 von 10 Bewertungen
Pin Rezept Rezept drucken

Spanische Tortilla | Original Rezept vom Profi

Grundrezept für die Spanische Tortilla. Erklärt vom Profi. So klappt das Tortilla de Patatas Rezept auf alle Fälle gleich auf Anhieb.
Vorbereitungszeit15 Minuten
Zubereitungszeit45 Minuten
Gesamtzeit1 Stunde
Gericht: Abendessen, Beilage, Hauptgericht, Mittagessen, Vorspeise
Küche: Spanisch
Keyword: cremig, einfach, lecker, schnell
Portionen: 8 Portionen
Kalorien: 174 kcal

Zutaten

  • 1,2 kg Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 2 Zwiebeln
  • 6 Eier
  • 1 TL Salz
  • Sonnenblumenöl
  • Olivenöl

Anleitungen

  • Die Kartoffeln schälen und mit einem Messer in Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden.
  • Reichlich Sonnenblumenöl (zirka 2 Finger breit) in eine beschichtete Pfanne geben und auf mittlere Temperatur erhitzen.
  • Die Kartoffeln, die Zwiebeln und einen halben Teelöffel Salz mischen und zirka 10 bis 12 Minuten im heißen Sonnenblumenöl garen. Die Zutaten sollten gut mit Öl bedeckt sein. Gegebenenfalls portionsweise frittieren.
  • Wenn die Kartoffeln und die Zwiebeln weich sind, diese in ein Sieb gießen und das Öl abtropfen lassen.
  • Währenddessen die Eier kurz und kräftig verquirlen und einen halben Teelöffel Salz unterrühren.
  • Nun die Kartoffel-Zwiebel Mischung in die Eier rühren.
  • Etwas Olivenöl in eine Pfanne geben, erhitzen und die Mischung hineingießen.
  • Bei mäßiger Temperatur alles zirka 12 Minuten braten lassen. Wenn die Tortilla beginnt von außen nach innen fest zu werden, einen ausreichend großen Teller auf die Pfanne legen und die Tortilla stürzen, bzw. wenden und vorsichtig umgekehrt wieder in die Pfanne gleiten lassen und weitere 5 bis 6 Minuten braten.
  • Die fertige spanische Tortilla aus der Pfanne auf einen Teller gleiten lassen und noch warm servieren oder abkühlen lassen und kalt genießen.

Video

Nährwerte (pro Portion)

Kalorien: 174 kcal | Kohlenhydrate: 29 g | Protein: 7 g | Fett: 3 g | Gesättigte Fettsäuren: 1 g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1 g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1 g | Transfette: 0.01 g | Cholesterin: 123 mg | Natrium: 348 mg | Kalium: 717 mg | Fasern: 4 g | Zucker: 2 g | Vitamin A: 182 IU | Vitamin C: 32 mg | Kalzium: 43 mg | Eisen: 2 mg

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

tortilla selbst machen - rezept - die frau am grill

Empfohlener Beitrag

basilikum pesto rezept
Basilikum Pesto selber machen

Basilikum Pesto selber machen ist mit diesem Basilikum Pesto Rezept ein Klacks. Und noch dazu wirklich sehr lecker. Also auf geht's!

Beilage oder Hauptspeise?

Das bleibt wirklich jedem selber überlassen. Auch als Vorspeise oder Zwischensnack (Tapa auf spanisch) macht sich die Spanische Tortilla gut. Ebenso lässt sie sich warm oder kalt genießen. Und: als nach unserem Videodreh und dem anschließenden Verzehr zwei Stücke von der Tortilla Española übrig geblieben sind, meinte Cristina: “Tja, die gibt’s dann morgen zum Frühstück“.

tortilla de patatas - rezept - die frau am grill

Unterschied zwischen spanischer und Mexikanischer Tortilla

Nun, eine spanische Tortilla würde ich ja fast schon als Kartoffelkuchen aus der Pfanne titulieren. Eine sehr saftige Angelegenheit diese Tortilla de patatas. Und bei Mexikanischen Tortillas handelt es sich um Wraps. Für die es einen ganz eignen Tortilla Teig gibt. Mit dem man sich zum Beispiel einen leckeren Chicken Wrap oder Tortilla Chips zubereiten kann.

14 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Super, endlich mal ein gutes Rezept.

  2. 5 Sterne
    Super präsentiert.
    Bin mit meiner Freundin zweimal den Jakobsweg gepilgert und hab dadurch die einfache traditionelle spanische Küche schätzen gelernt. Jetzt will ich auch zuhause in Bayern noch a bisschen was davon genießen. Danke

    • Was für eine Leistung… Gratuliere! Ja, wenn man da mal in den Genuss gekommen ist, will man unbedingt mehr davon 😉 Gutes Gelingen und Viel Spaß beim nachmachen. Danke Rita und liebe Grüße, Anja

  3. 5 Sterne
    Spanische Tortilla dürfte für Euch jetzt kein Problem mehr darstellen 😉 die gelingt Euch bestimmt jetzt schon im Schlaf 👍

  4. 5 Sterne
    Habe fertich … leider richtig fertich, weil aufgegessen 🙂 absolut lecker – ich hab ne beschichtete Pfanne mit Klappdeckel und Scharnier, aus Spanien mitgebracht, da gelingt das Wenden easy … Liebe Anja, ein klasse Rezebt … authentisch …. Danke dafür und für die ganzen anderen Inspirationen auch.

    • Hallo Matthias! Das klingt toll, da bist du jetzt perfekt ausgestattet. Vielen Dank für dein Lob! Weiterhin gutes Gelingen und Viel Spaß! Liebe Grüße, Anja

  5. 5 Sterne
    Klasse 👍 Dank diesem Profi Tortilla Rezept werde ich demnächst selbst mal Hand anlegen 😊 Danke und Viele Grüße, Yvonne

  6. Waltraud Baier

    5 Sterne
    Hallo Anja man sieht das wieder lecker aus! Dein Essen ist wunderbar präsentiert. Da bekomm ich sofort Hunger und es werden Erinnerungen an den letzten Urlaub in Spanien geweckt. Danke und ein schönes Wochenende! Grüße Waltraud

    • Hallo Waltraud, das freut mich sehr wenn es Dich an den Urlaub erinnert! Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche, danke Dir herzlich und sende liebe Grüße, Anja

  7. Kristina Schwemm

    5 Sterne
    Hallo Anja genau so ein Rezept für Original spanische Tortilla hat mir in meiner Sammlung noch gefehlt 👌 wird ausprobiert und Rückmeldung folgt 😉Danke liebe Grüße , Kristina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*