Jalapenos einlegen | für Burger, Hot Dogs & mehr

jalapenos einlegen - rezept - die frau am grill

jalapenos einlegen - rezept - die frau am grill

Es ist Herbstzeit und bei uns im Garten ist wieder mal Jalapeno-Ernte angesagt. Oder sagen wir es so: Es wäre eigentlich Ernte, denn heuer lief es nicht so toll. Im Gegensatz zu den Chilis (siehe Bilder im Beitrag Currypaste selber machen), bei denen so viel abfiel, dass wir nicht wussten wohin damit. Also was tun, wenn man Jalapenos einlegen will und nur zehn bis 15 Exemplare zur Verfügung hat? Logisch, zukaufen!

jalapenos einlegen - pinterest - die frau am grill

Jalapenos einlegen Rezept Video

Zutaten und Zubereitung

jalapenos einlegen - rezept - die frau am grill
4.71 von 31 Bewertungen
Pin Rezept Rezept drucken

Jalapenos einlegen | für Burger, Hot Dogs & mehr

Jalapenos einlegen ist eine gute Sache. Wenn man es richtig macht. Wir erklären euch das einfache Rezept Schritt für Schritt.
Vorbereitungszeit30 Minuten
Zubereitungszeit5 Minuten
Gesamtzeit35 Minuten
Gericht: Beilage
Küche: International
Keyword: einfach, einkochen, einlegen, lecker, scharf, topping
Portionen: 10 Gäser á 250 ml
Kalorien: 143 kcal
Autor: Matthias Würfl

Zutaten

  • 1,4 kg Jalapenos
  • 8 Knoblauchzehen
  • 2 L Essig
  • 2 L Wasser
  • 6 EL Honig
  • 2 EL Salz
  • 4 EL Senfkörner

Anleitungen

  • Die Knoblauchzehen schälen, halbieren und in ganz kleine Würfelchen schneiden.
    knoblauch klein schneiden für sud zum jalapeno einlegen
  • Essig, Wasser, Honig, Knoblauch, Salz und Senfkörner in einem Topf aufkochen.
    sud kochen zum jalapeno einlegen
  • Währenddessen die gewaschenen und trocken getupften Jalapenos in Scheiben schneiden, die Stilenden entfernen. Die Scheiben sollten zwischen 3 und 4 Millimeter dick sein.
    jalapenos in ringe schneiden zum jalapeno einlegen
  • Einweckgläser sterilisieren und die Jalapenos einfüllen. Sie sollten eng aneinander liegen.
    jalapenos in ringe geschnitten in sterile glaeser fuellen
  • Den durchgerührten Sud in die Gläser füllen und diese verschließen.
    sud zu den jalapeno ringen in glaeser füllen
  • Gläser bis sie ausgekühlt sind auf den Kopfstellen, danach an einem dunklen Ort verwahren. Nach vier Wochen kann das erste Glas geöffnet werden.
    jalapenos einlegen - rezept - die frau am grill

Video

Nährwerte (pro Portion)

Kalorien: 143 kcal | Kohlenhydrate: 22 g | Protein: 3 g | Fett: 2 g | Gesättigte Fettsäuren: 0.2 g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1 g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1 g | Natrium: 1427 mg | Kalium: 475 mg | Fasern: 5 g | Zucker: 16 g | Vitamin A: 1511 IU | Vitamin C: 168 mg | Kalzium: 53 mg | Eisen: 2 mg

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Matthias Würfl

Matthias Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

jalapenos rezept zum einlegen - die frau am grill

Empfohlener Beitrag

balsamico zwiebeln in schuessel
Balsamico Zwiebeln | karamellisierte Zwiebeln

Egal ob ihr sie Balsamico Zwiebeln, karamellisierte Zwiebeln oder BBQ Zwiebeln nennt: es ist eine leckere Grillbeilage & Burger-Belag!

Jalapenos einlegen – die Verwendungsmöglichkeiten

Bei Burger Rezepten passen sie oft. Auch auf Hot Dogs. Wer möchte kann auch seine Pizza damit garnieren. Anja hat sie zum Beispiel bei den herzhaften Cupcakes verwendet. Und auch auf dem Cheese Steak Sandwich. Grundsätzlich kann man sie auch zu einer deftigen Brotzeit oder als Grillbeilage genießen.

eingelegte jalapenos - die frau am grill

Achtung beim Arbeiten: scharf!

Ein kleiner Tipp noch bevor ihr selber Jalapenos einlegt: Die Dinger können verdammt scharf sein. Und wer mit seinen Fingern die Jalapenos berührt (beim Schneiden), der sollte sich danach sofort die Hände waschen. Berührt man nämlich dann unbewusst Gesicht oder die Augen, kann das ziemlich unangenehm werden. Oder einfach grundsätzlich beim Verarbeiten Handschuhe tragen.

14 Kommentare

  1. 5 Sterne
    – ich freue mich schon auf den Geschmack der eingelegten Jalapenos nach Euerm Rezept !
    LG von Heinz

    • Hallo Heinz! Das freut uns sehr 🙂 Ich bin mir sicher, die eingelegten Jalapenos nach der Rezeptur hier von Matthias werden Dir schmecken 😉 Liebe Grüße auch vom Kameramann, Anja

  2. 4 Sterne
    geschmacklich gut. Nur die Mengenangaben stimmen so gar nicht wozu soll ich 4 Liter Sud ansetzen wenn ich nur 10 gläser je 250ml raus bekomme und die Jalapenos ja auch Platz einnehmen.

  3. Hi, müssen da tatsächlich je 2 Liter Wasser und Essig rein? Werde das Rezept am WE gleich mal probieren, bin mir aber unsicher wegen der großen Wasser- und Essigmenge.. 🙂
    Vielen Dank vorab & LG ,
    Matthias

    • Hallo Matthias! Das freut uns sehr, also ich kann nur soviel sagen, um die leckeren eingelegten Jalapenos kümmert sich meist ja immer Matthias 😉 denn die hat er einfach drauf… Viel Spaß beim nachmachen und lass uns wissen, wie sie Dir geschmeckt haben 😉 Liebe Grüße zurück, Anja

  4. Tolles Rezept, ich baue die kleinen grünen Schoten selbst an. Wenns mal zu wenige werden, schau ich beim Türkischen Gemüsehändler die haben zur Saison oft reichlich zum fairen Preis.

  5. Christiane Kremer

    Schönes Rezept , welches ich schon häufig genutzt habe ( lediglich den Knoblauch lasse ich weg ….. ich liebe Knoblauch , aber an Jalapenos mag ich ihn nicht )
    Übrigens ein kleiner Tipp : ich züchte meine Jalapenos selbst ( im Topf )
    Geht prima
    Und wenn die Ernte wie dieses Jahr bei mir Mau ist , gehe ich zum Türken meines Vertrauens
    Hab fürs Kilo knapp 6€ bezahlt
    VG Christiane

  6. Matthias Stierstorfer

    Servus Anja,
    danke fürs Rezept.
    Welchen Essig nimmst du da? Kann ich da auch einen Apfelessig benutzen?
    Danke Dir

  7. StefanAllgäuer

    5 Sterne
    Grias Di,

    Das Rezept ist für mich Mega. Meine Tochter und ich essen Beide gerne scharf. Von da her wird das nach gemacht. Mir gefällt Eure Seite sehr gut, hier gibt es immer sehr gute Anregungen und Klasse Tips und Tricks. Werde nun da ich gesehen hab wie einfach das ist öfters mal was einlegen, bin gespannt wie gut das klappt. Leider gibt es im näheren Umkreis keinen Mexikaner, so mache ich das selbst und es schmeckt auch fein. Und nun bedanke ich mich für Eure unermüdliche Arbeit an der Foodfront! ;0)) Grüßle

    • Hallo lieber Stefan, das freut mich sehr! Es geht wirklich einfach und man hat lange was davon. Wir könnten uns auch in die Dinger reinlegen, vor allem der Kameramann :)) Danke Dir, ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße, Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*