jalapeno poppers mit frischkäse - die frau am grill

Jalapeno Poppers – mit Frischkäse gefüllte Jalapenos grillen

jalapeno poppers mit frischkäse - die frau am grill

Hier kommt ein astreiner Snack vom Grill: Die Jalapeno Poppers. Dieser Appetizer vom Grill ist eigentlich ganz schnell erklärt! Jalapenos mit Frischkäse füllen, Frühstücksspeck herumwickeln und auf den Grill legen. Ein großartiges Jalapenos Rezept. Besonders jetzt im Herbst, weil nun die Jalapenos im Garten geerntet werden können.

Hier das Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wo einkaufen?

Ich hatte leider heuer nicht so viel Erfolg bei der Jalapenos Ernte. Nur sehr wenige sprangen nach den Anstrengungen, die der Gärtner im Sommer investiert hatte, heraus. Darum haben wir in der Metro welche gekauft. Grund war eigentlich ein Beitrag zum Thema Jalapenos einlegen. Doch es blieben noch etliche übrig, weshalb sich nun das Rezept für die Jalapeno Poppers anbot.

Wie bereitet man die Jalapenos vor?

Naja, wir wollen ja eine Frischkäse – Mischung (gemixt mit geriebenem Gouda) in die scharfen Schoten packen. Dazu muss in deren Innerem erstmal ein wenig Platz geschaffen werden. Aus diesem Grund schneiden wir die Jalapenos von der Spitze her auf. Hierfür gibt es drei Möglichkeiten:

  • Den Stil plus dessen Ansatz abschneiden, dann der Länge nach aufschneiden und das Kerngehäuse entfernen.
  • Oder bis kurz vor dem Stilansatz der Länge nach schneiden und die beiden Hälften auseinanderspreizen und mit einem spitzen Messer die Kerne und Membranwände entfernen.
  • Letzte Variante: Der Länge nach schneiden und am Stilansatz vorbei schneiden. So, dass auf einer Hälfte noch der Stil verbleibt. Alle Varianten sieht ihr im Video oberhalb.

jalapenos grillen - die frau am grill

Die Membranwände im Inneren der Jalapeno sind übrigens hauptsächlich für die Schärfe verantwortlich – neben den Kernen. Wie wir im Interview mit einer Chili-Expertin erfahren haben.  Apropos Schärfe: Verwendet unbedingt Küchenhandschuhe, denn: die Jalapenos können mitunter sehr scharf sein. Und selbst nach dem Händewaschen ist nicht ausgeschlossen, dass es in den Augen brennt, wenn man sich aus Versehen darin reibt.

Solltet ihr euch fürs komplette Aufschneiden entscheiden: Kein Problem, denn die Jalapenos Poppers werden vor dem Grillen mit Frühstücksspeck ummantelt. Der wiederum die beiden gefüllten Hälften zusammenhält, so dass sie nicht auseinanderfallen.

Der Käse zum Füllen

Ich habe mich für eine Kombination aus Frischkäse (ohne Kräuter) sowie geriebenem Gouda entschieden. Einfach beides zusammen mit ganz fein gehackter Petersilie vermengen. Und beim Befüllen der Jalapeno Poppers ist übrigens eine Spritztülle von Vorteil. Sonst wird es ein rechtes Gepfriemel, wenn man die Käsemasse zum Beispiel mit einem Löffel in die Jalapenohälften hineinstreichen will.

Kein Salz und Pfeffer!

Zumindest nicht bei diesem Rezept. Der Speck beinhaltet reichlich Salz und für ordentliche Schärfe sorgen die Jalapenos von Haus aus.

jalapenos mit frischkäse grillen - die frau am grill

Gibt’s einen Dip dazu?

Wer will, der kann hierbei auf eine Salsa der eigenen Wahl zurückgreifen. Auch eine BBQ Sauce würde sich anbieten. Bei scharfen Jalapenos würde ich aber empfehlen die Jalapeno Poppers zum Beispiel in einen Sour Cream Dip zu tunken. Dieser, sehr milde Dip, wirkt der Schärfe der Jalapenos Poppers entgegen und harmoniert auch mit deren Geschmack.

Nicht den Mund verbrennen!

Sehr wichtiger Hinweis: Wenn ihr die Jalapeno Poppers vom Grill nehmt und dreimal daran pustet mögen sie vielleicht an der Außenseite schon eine Temperatur besitzen, die zum Schnabbulieren einlädt. Doch Achtung! Der Käse im Inneren ist noch wahnsinnig heiß. Darum lieber ein paar Minuten warten.

jalapeno mit frischkäse - pinterest - die frau am grill

Alternative Rezepte

Da fallen mir gleich zwei ein:

  • Zum einen ließen sich die gefüllten Jalapenos nicht mit Speck ummanteln sondern panieren und sodann heraus frittieren.
  • Und auch sehr lecker: die Jalapenos mit Frischkäse einlegen. In Olivenöl. Und dann zur Brotzeit oder als Antipasti genießen.

Zubereitung im Backofen

Klar funktioniert das auch! Einfach den Backofen vorheizen: 180 Grad Umluft. Und dann die Jalapeno Poppers für 20 Minuten backen.

jalapeno poppers mit frischkäse - die frau am grill
Rezept drucken Rezept Pinnen
5 von 5 Bewertungen

Jalapeno Poppers – mit Frischkäse gefüllte Jalapenos grillen

Snack oder Appetizer vom Grill
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Gericht: Antipasti, Appetizer, Partysnack, Vorspeise
Land & Region: Südamerikanisch
Keyword: füllen, Käse, scharf, Speckmantel
Portionen: 15 Portionen
Autor: Anja Würfl

Zutaten

  • 15 Jalapenos
  • 250 Frischkäse
  • 50 g Gouda (gerieben)
  • 1 Bund Petersilie
  • 15 Scheiben Frühstücksspeck

Anleitungen

  • Die Jalapenos der Länge nach von der Spitze her bis kurz vor dem Stilansatz aufschneiden und das Kerngehäuse mit einem Messer und Löffel inklusive der Membranwände entfernen.
  • Die Petersilie klein hacken und mit dem geriebenen Gouda sowie Frischkäse zu einer gleichmäßigen Masse verrühren.
  • Mit einer Spritztülle die Jalapenos füllen.
  • Den Frühstücksspeck herum wickeln.
  • Bei 180 Grad in der indirekten Hitze für rund 20 Minuten grillen. Alternativ im Backofen bei 180 Grad Umluft backen.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*