Gnocchi mit Spinat

gnocchi mit spinat rezept - die frau am grill

Kochen ist eigentlich kein Hexenwerk und die einfachsten Dinge schmecken meist am besten. Klar, so ein 5 Sterne Menü ist sicherlich unfassbar lecker und hat definitiv seine Berechtigung, aber im Alltag sollte es doch eher unkompliziert von statten gehen. Etwas das einfach immer schmeckt und dabei ruckzuck zubereitetet ist, sind meine Gnocchi mit Spinat.

gnocchi mit spinat

Perfektes Gericht für Groß und Klein

Vor allem meine Tochter hat Gnocchi zu ihrer Lieblingsspeise erkoren. Und so ist es nicht verwunderlich, dass sie diese Gnocchi mit Spinat sehr gern isst. Generell ist es ein Gericht für jede Altersstufe, da es keine scharfen und außergewöhnlichen Zutaten enthält.

Wenn ihr die Gnocchi mit Spinat, allerdings wie beschrieben, mit noch etwas Chili aufpeppen wollt, würde ich das Gericht Kindern aufgrund der Schärfe nicht mehr servieren oder ihr streut die Flocken einfach direkt am Tisch über euren Teller.

Zutaten und Zubereitung

4.65 von 14 Bewertungen
Pin Rezept Rezept drucken

Gnocchi mit Spinat

Gnocchi mit Spinat - ein schnelles & leckeres vegetarisches Rezept. Mit Käse und Sahne besonders fein und cremig. Perfekt für Groß und Klein!
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit30 Minuten
Gesamtzeit40 Minuten
Gericht: Abendessen, Familienessen, Hauptgericht, Mittagessen
Küche: Mediterran
Keyword: cremig, einfach, käsig, kinderfreundlich, lecker, schnell, vegetarisch
Portionen: 4 Portionen
Autor: Julia Reimann

Zutaten

  • 600 g Gnocchi aus dem Kühlregal
  • 100 g Blattspinat
  • 1-2 Schalotten
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 25 g Butter
  • 200 ml Kochsahne 15% Fett
  • 50 g geriebenen Parmesan
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Anleitungen

  • Den Spinat säubern.
  • Die Schalotten und den Knoblauch schälen und kleinschneiden.
  • Die Gnocchi in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten und dann kurz zur Seite stellen.
  • In derselben Pfanne die Schalotten und den Knoblauch anschwitzen.
  • Den Spinat zufügen und ebenfalls kurz anschwitzen, bis er zusammenfällt.
  • Sahne zugeben, würzen und alles kurz einköcheln lassen.
  • Gnocchi dazugeben und alles gut vermengen.
  • Parmesan drüber streuen und servieren.

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Julia Reimann

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

spinat gnocchi rezept

Empfohlener Beitrag

zucchini schiffchen rezept mit hackfleisch
Zucchini Schiffchen mit Hackfleisch

Wir füllen ausgehöhlte Zucchini! Es gibt Zucchini Schiffchen mit Hackfleisch. Schnelles & leckeres Zucchini Rezept.

Gnocchi mit Spinat: ein herrlich ausbaufähiges Rezept

Mögt ihr noch etwas Lachs in eure Gnocchi-Spinat-Pfanne? Kein Problem, denn dieser passt ebenso wunderbar dazu, wie Hähnchen- oder Putenbrust. Das Schöne an diesem Rezept ist nämlich, dass es noch komplett ausbaufähig ist. Noch ein paar Tomaten? Immer rein damit.

Und wer es lieber etwas schärfer mag, schneidet noch eine Chilischote klein und gibt diese dazu oder würzt einfach mit ein paar Chiliflocken nach.

Auch beim Käse habt ihr die Wahl. Anstatt Parmesan könnt ihr auch gern etwa Blauschimmelkäse einrühren oder etwas geriebenen Bergkäse. Wenn ihr lieber einen anderen Käse verwenden wollt, geht das natürlich auch. Probiert euch da einfach mal durch. Gnocchi mit Spinat lässt in Sachen “Erweiterungsoptionen” fast alles zu…

2 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Ich esse gerne Nudeln u. Blattspinat. Daher ist das ein super Rezept.
    Ich nehme statt Sahne Crème fraîche dazu u. würze den Spinat noch mit etwas Muskat. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*