Kartoffelsalat mit Mayonnaise | Klassiker von Oma

kartoffelsalat mit mayonnaise rezept

kartoffelsalat mit mayonnaise rezept

Kartoffelsalat Rezepte gibt es wie Sand am Meer. Eine der beliebtesten Variante ist definitiv der Kartoffelsalat mit Mayonnaise. Man könnte ihn auch als den Party-Kartoffelsalat bezeichnen. Bei vielen ist er hierzulande auch bei der wichtigsten Party im Jahr mit von der Partie: Weihnachten bzw. direkt an Heiligabend. Zu den Würsten.

Meist von den Omas zubereitet schmeckt er nicht nur Kindern zu den Würstchen. Sondern wirklich allen: von Groß bis Klein. Und der Kartoffelsalat mit Mayo ist ein einfacher Klassiker, den wirklich jeder Koch drauf haben sollte…

kartoffelsalat mit mayo

Kartoffelsalat mit Mayonnaise Rezept Video

Zutaten und Zubereitung

kartoffelsalat mit mayonnaise rezept
4.49 von 41 Bewertungen
Pin Rezept Rezept drucken

Kartoffelsalat mit Mayonnaise | Klassiker von Oma

Kartoffelsalat mit Mayonnaise ist ein Klassiker fürs ganze Jahr. Das Rezept ist schnell und einfach umgesetzt. Beliebt bei Groß und Klein.
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit30 Minuten
Gesamtzeit40 Minuten
Gericht: Beilage, Beilagensalat, Salat
Küche: Deutsch
Keyword: cremig, einfach, fein, lecker, schnell
Portionen: 8 Portionen
Kalorien: 524 kcal

Zutaten

  • 1,5 kg Kartoffeln (festkochende)
  • 4 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Mayonnaise
  • 150 g Essiggurken
  • 4 EL Abtropfwasser der Essiggurken
  • 1 EL Zucker
  • 1 Bund Schnittlauch (alt. Petersilie)
  • Salz (zum Abschmecken)
  • etwas grob gemahlenen Pfeffer (zum Abschmecken)

Anleitungen

  • Die Kartoffeln mit Schale kochen, abkühlen lassen und pellen. Die Kartoffeln einmal halbieren und in 0,5 Zentimeter dünne Scheiben schneiden.
    kartoffelsalat mit mayonnaise zubereitung 1
  • Die Eier hart kochen (ca. 8 Minuten), abkühlen lassen und pellen. Dann in Würfel schneiden.
    kartoffelsalat mit mayonnaise zubereitung eineinhalb
  • Die Zwiebel schälen und auch ein kleine Würfel schneiden.
    kartoffelsalat mit mayonnaise zubereitung 3
  • Die Gewürzgurken in Würfel schneiden. (Das Wasser aus dem Glas auffangen!)
    kartoffelsalat mit mayonnaise zubereitung 4
  • Den Schnittlauch mit dem Messer in feine Ringe schneiden.
    kartoffelsalat mit mayonnaise zubereitung 5
  • Mayonnaise, Gurkenwasser, Zucker, Schnittlauch und Zwiebelwürfel in einer Schüssel verrühren. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
    kartoffelsalat mit mayonnaise zubereitung 6
  • Die Gurkenstücke hinein rühren.
    kartoffelsalat mit mayonnaise zubereitung 7
  • Die klein geschnittenen Eier unterheben.
    kartoffelsalat mit mayonnaise zubereitung 8
  • Nun die Marinade über die Kartoffelscheiben geben. Alles gut vermengen und für ein paar Stunden an einem kühlen Ort durchziehen lassen.
    kartoffelsalat mit mayonnaise zubereitung 9

Video

Nährwerte (pro Portion)

Kalorien: 524 kcal | Kohlenhydrate: 35 g | Protein: 7 g | Fett: 40 g | Gesättigte Fettsäuren: 7 g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 23 g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 9 g | Transfette: 0.1 g | Cholesterin: 103 mg | Natrium: 512 mg | Kalium: 872 mg | Fasern: 5 g | Zucker: 3 g | Vitamin A: 211 IU | Vitamin C: 39 mg | Kalzium: 53 mg | Eisen: 2 mg

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

kartoffelsalat mit mayonnaise selber machen

Empfohlener Beitrag

reissalat rezept
Reissalat mit Paprika und Mandarinen

Reissalat mit Paprika und Mandarinen. Einfaches, schnelles und leckeres Rezept zum selber machen. Passend als Beilage oder Hauptspeise.

Wozu passt der Kartoffelsalat mit Mayonnaise?

Als Beilage zu jeder Mahlzeit vom Grill würde ich mal sagen. Aber auch im Winter zu Braten. Oder auf dem Kindergeburtstag mit Wienern serviert. Wer übrigens keine Gurken mag, der lässt sie weg. Muss ja nicht sein.

kartoffelsalat mit mayonnaise von oma

38 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Kartoffelsalat einfach super

  2. Dieter Freiwald

    5 Sterne
    Hallo Anja sehr lecker und ich hab vegane Majonese genommen

    • Hallo Dieter! Logo, das klappt natürlich auch 😉 Vielen Dank für dein Feedback und es freut mich, dass Dir der Kartoffelsalat geschmeckt hat! Liebe Grüße, Anja

  3. 5 Sterne
    Sehr lecker und schnell zubereitet👍🌺

  4. 5 Sterne
    sehr lecker,schon mehrfach gemacht.. 🙂

  5. Andreas Franiel

    5 Sterne
    Hallo, ein tolles Rezept!
    Ich hatte nur Dill im Hause aber auch mit Dill ( oder gerade deswegen ) hat es super lecker geschmeckt. 🙂
    Und was soll ich sagen, jetzt nach 2 Wochen verlangt die Familie nachschlag.

    Vielen Dank für das leckere Rezept!

    • Hallo Andreas! Vielen lieben Dank Dir, für dein Feedback 😉 Oh das war bestimmt sehr lecker mit Dill, beziehungsweise wenn die Familie nachschlagt verlangt gibt es ein besseres Lob 😉 Freut mich, dass es Euch so geschmeckt hat 🙂 Liebe Grüße, Anja

  6. Echt süß,
    aber der salat ist auch nicht verkehrt

    lG.

  7. Horst Didzioneit

    5 Sterne
    Sehr lecker und einfach zuzubereiten.
    Ich habe noch etwas mittelscharfen Senf und Wiener Würstchen dazu gegeben

  8. 5 Sterne
    Unglaublich lecker und dabei wirklich einfach zu machen!
    Nach Belieben kann man tatsächlich noch mehr Gurken und/oder Gurkenwasser dazu geben. Gerade diese Kombination Mayonnaise und dezente Säure macht Deinen Kartoffelsalat so aus, finde ich. Bei der “zweiten Tranche”, also gestern und heute, habe ich noch geviertelte Tomatenstückchen dazu gegeben, wodurch er noch an Frische gewonnen hat.

  9. Klaus Broel

    5 Sterne
    Hallo Anja,

    danke für das tolle Rezept. So muss Kartoffelsalat schmecken.
    Auch die anderen Rezepte, die ich bisher von dir ausprobiert habe, waren 1A mit Sternchen.

    Schöne Grüße

    Klaus

  10. Rosemarie

    5 Sterne
    Hallo Anja!

    Meine Mutter hat früher immer Fleischwurst mit rein gemacht. Ich habe Ihren Kartoffelsalat geliebt, da kommt keiner so schnell ran. Aber bei diesem Salat ist das auch eine Geschmacksache 🙂 Dein Rezept dazu gefällt mir auch sehr!

    Lieben Gruß, Rosi

    • Hallo Rosi, ja, da hast Du absolut recht. Und wenn´s die Mama oder die Oma gekocht hat kommt auch noch ein gewissen Gefühl ins Spiel. So geht es mir zumindest. Und die können natürlich was! 🙂 Danke Dir und liebe Grüße, Anja

  11. Sven Meergrün

    Top geschrieben und alles drin worauf der Anfänger erstmals gar nicht kommt! Du machst das absolut super. Anfangs war ich etwas entsetzt, weil ich deine detaillierten Vorgaben nicht mehr gefunden habe, aber jetzt finde ich sie wieder und bin inzwischen auch nicht mehr so gezwungen jede Angabe zu 100 % erfüllen zu müssen.
    Danke, ich freue mich, dass es deinen Kanal gibt.
    Sven

  12. 5 Sterne
    Hi Anja ich mag keine Eier im Salat 😕 denkst du, der Kartoffelsalat könnte auch so schmecken? Danke für eine Antwort

  13. 5 Sterne
    Heute Mittag gibt es klassisch Würstchen vom Grill dazu deinen Kartoffelsalat mit Mayonnaise 🙂 Lecker! Viele Grüße Euer treuer Zuschauer 😉 Jürgen

  14. Thomas Mötzing

    Hallo,
    Super lecker, macht weiter so. 👍

  15. 5 Sterne
    Super Rezept! Bei mir kommt aus Gewürzen, Essig, Öl und Zwiebeln nicht recht viel anderes hinzu 😉 aber deine Variante klingt auch echt schmackhaft! Wird deshalb beim nächsten Mal ausprobiert!

  16. 5 Sterne
    Kenne den leckeren Kartoffelsalat mit Mayonnaise schon, aber die Idee mit den Eiern ist mir Neu 😉 Deshalb wird der probiert 😉 Grüße

  17. 5 Sterne
    Super Rezept… Kartoffelsalat geht immer 😉 Das hat schon meine Oma immer gesagt…

  18. Vera Ullrich

    5 Sterne
    Hallo Anja
    Da hast du ja wieder ein mega schönes Rezept uns hier gezeigt, werde ich definitiv ausprobieren,
    Vielen Dank und LG ins Bayernland die Gründauer (Hessen)

  19. Dieter Ullrich

    5 Sterne
    Servus liebe Anja
    das ist ja ein mega leckerer Kartoffelsalat was du uns hier gezaubert hast
    Danke dir und einen Gruß aus Gründau nach Bayern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*