German Barbecue Association e.V.

Die German Barbecue Association (GBA e.v.) wurde im Jahr 2012 gegründet und hat seitdem einen stetigen Zuwachs an Mitgliedern verzeichnet. Der Verband setzt sich zusammen aus Grillfans, Hobbyköchen, Profiköchen, Unternehmen und anderen Grillbegeisterten. Sie alle teilen die Leidenschaft für das Grillen und Barbecue und sind bestrebt, diese Leidenschaft zu fördern und weiterzuentwickeln.

Grillmeisterschaften und Grillwettbewerbe

Die German Barbecue Association organisiert regelmäßig Grillwettbewerbe (wie die Deutsche Grillmeisterschaft auf dem Messegelände in Stuttgart und ermittelt den BBQ König), bei denen die Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen können. Dabei geht es nicht nur um das Grillen von Fleisch oder Gemüse, sondern auch um die Kreation von Saucen, Gewürzmischungen und Beilagen. Die Bewertung erfolgt nach bestimmten Kriterien wie Geschmack, Präsentation und Konsistenz. Diese Wettbewerbe dienen nicht nur der Ermittlung talentierter Grillmeister, sondern auch dem Austausch von Erfahrungen, Tipps und Tricks unter den Teilnehmern.

Schulungen und Workshops

Die German Barbecue Association bietet auch Schulungen und Workshops an, um Grillinteressierten das nötige Wissen und die Fähigkeiten zu vermitteln, um professionell grillen zu können. Dabei werden Themen wie Grilltechniken, Fleischkunde, Marinaden und Raucharomen behandelt. Die Schulungen richten sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene.

Empfohlener Beitrag

bratwurst pfanne_rzept mit speck und bohnen
Bratwurst Pfanne mit Speck und Bohnen

Bratwurst Pfanne mit Speck und Bohnen ist ein schnelles und deftiges Gericht. Also besonders passend für die kühle Jahreszeit.

Förderung der Grillkultur im Zentrum der Glut

Ein weiteres wichtiges Anliegen der German Barbecue Association ist es, nachhaltiges Grillen zu fördern. Ver Verein setzt sich für den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen ein und unterstützen umweltfreundliche Grillmethoden wie das Grillen mit Holzkohle aus nachhaltiger Forstwirtschaft oder das Verwenden von regionalen und saisonalen Zutaten.

Die GBA ist nicht nur deutschlandweit aktiv, sondern pflegt auch internationale Partnerschaften mit anderen Grillverbänden und Organisationen der Grillszene. Dies ermöglicht den Mitgliedern den Austausch mit Grillenthusiasten aus der ganzen Welt und eröffnet neue Möglichkeiten zur Weiterentwicklung ihrer Grillkünste.

Mit ihren vielfältigen Aktivitäten und Angeboten hat die German Barbecue Association eine lebendige und engagierte Grillgemeinschaft geschaffen, die das Grillen als Teil der deutschen Kulinarik und Kultur weiter vorantreibt.

Weitere Informationen auf der Webseite der GBA – u.a. auch über die nächste BBQ Meisterschaft, wie zum Beispiel eine Grillweltmeisterschaft und weitere Ebents.

2 Kommentare

  1. Paar Infos zur Vollständigkeit halber: die Deutschland Meisterschaft war immer in Fulda. Der Austragungsort ist erst seit 2023 auf der Messe Stuttgart. Des weiteren: Man kann auch als Normalo bei der GBA Mitglied werden. Unter anderem als Fördermitglied. Oder als Sponsoren. Das ist echt alles sehr interessant und macht viel Spaß. Glaubt es mir, ich weiß von was ich rede. Rudi Namenlos

    • Hallo lieber Rudi Namenlos 😉 Wir Danke Dir sehr für deine ergänzenden Informationen zu meinem Beitrag 😉 Schön zu hören, dass Du so mit Leib und Seele dabei bist 😉 Liebe Grüße, Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Schlagwörter