Hummer Grillen: Festlicher Genuss vom Grill

gegrillter hummer

gegrillter hummer

Ich wollte schon immer mal einen Beitrag zum Thema Hummer grillen verfassen. Denn ich möchte gerne zeigen, wie man den Hummer für den Grill präpariert. Mein Hummer, das sei erwähnt, kam aus Kanada beziehungsweise dem Atlantik dort. Er war vorgegart und tiefgefroren.

hummer grillen

Gegrillter Hummer Rezept Video

Zutaten und Zubereitung

gegrillter hummer
5 von 4 Bewertungen
Pin Rezept Rezept drucken

Hummer Grillen: Festlicher Genuss vom Grill

Hummer grillen ist ganz einfach. Und schmeckt lecker. Das Hummer Rezept lässt sich schnell umsetzen.
Vorbereitungszeit30 Minuten
Zubereitungszeit10 Minuten
Gesamtzeit40 Minuten
Gericht: Hauptgericht, Seafood, Vorspeise
Küche: International
Keyword: einfach, exklusiv, lecker
Portionen: 1 Portion
Kalorien: 811 kcal

Zutaten

  • 1 Stk Hummer ca. 400g
  • 100 g Butter
  • 5 Stk Knoblauchzehen
  • 1 Stk Zitrone

Anleitungen

Das Grillen

  • Hummer waschen und vom Schwanz her der Mitte nach zum Kopf hin durchschneiden
  • Butter im Topf zergehen lassen, den Knobloch hineinpressen
  • Die Innenseiten des Hummers mit der flüssigen Knoblauch-Butter einpinseln
  • Bei 200 Grad die Hummerhälften, mit der Außenseite zuerst, gute fünf Minuten der direkten Hitze auf dem Grill aussetzen
  • Die Hummerhälften wenden und nochmals 3 Minuten grillen
  • Mit Zitronenspalten servieren, gegebenenfalls kann man den Hummer auch mit der „Bumblebee Sauce“ von Eastwood genießen.

Video

Nährwerte (pro Portion)

Kalorien: 811 kcal | Kohlenhydrate: 2 g | Protein: 20 g | Fett: 82 g | Gesättigte Fettsäuren: 52 g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 3 g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 21 g | Transfette: 3 g | Cholesterin: 357 mg | Natrium: 1118 mg | Kalium: 269 mg | Fasern: 0.1 g | Zucker: 0.1 g | Vitamin A: 2504 IU | Vitamin C: 2 mg | Kalzium: 127 mg | Eisen: 0.4 mg

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

hummer vom grill

Empfohlener Beitrag

sauce hollandaise rezept
Sauce Hollandaise | Blitzrezept | Nicht nur für Spargel

Sauce Hollandaise schmeckt nicht nur wunderbar zum Spargel sondern auch zu Fleisch und Fisch. Und selbst gemacht am aller besten...

Welche Beilagen gibt es zum gegrillten Hummer?

Gegessen wird was einem schmeckt. Ich persönlich stehe halt total auf Salat mit Dillsoße zu Fisch und Krustentieren. Damit auch noch ein paar Kohlenhydrate ins Spiel kommen habe ich mich für Bruschetta entschieden. Was ich vermeiden würde: Beilagen, die eher „schwer“ rüber kommen. Wie zum Beispiel Kartoffelgratin oder Bratkartoffeln oder Ähnliches. Diese würden sehr im Kontrast zur Leichtigkeit des Hummers stehen und dessen Geschmack förmlich erschlagen.

hummer gegrillt

Die Soßen

Bei mir gar keine. Zumindest keine selbst gemachte. Eigentlich wollte ich den Hummer „natur“ nur mit einem Schuss Zitrone genießen. Doch kurz vor dem Kochen ist mir aufgefallen, dass ich noch eine Honig-Senf-Soße auf Lager hatte. Alternativ könnte ich mir auch eine selbst gemachte Remoulade vorstellen. Und natürlich perfekt zu Hummer passt auch die Sauce gribiche.

 

4 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Hallo Anja!
    Ein tolles Rezept 🙂 Hab noch nie Hummer gegessen.
    Grüße, Markus

    • Vielen Dank Markus 😉 Da kann ich Dir nur raten, es mal auszuprobieren 😉 Viel Spaß und falls Du es probiert hast 😉 lass mich unbedingt wissen, wie er Dir geschmeckt hat 😉 Liebe Grüße, Anja

  2. 5 Sterne
    Super Klasse hat es geschmeckt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*