Caesar Salad | mit original Dressing Rezept

caesar salad rezept

caesar salad rezept

Der original Caesar Salad ist ein beliebter Salatklassiker, der seinen Ursprung in der amerikanischen Küche (angeblich erfunden von Cesare Cardini in den USA) hat. Und bei mir im Sommer bei hohen Temperaturen immer eine Option für eine leichte und erfrischende Mahlzeit ist – wenn mal kein Spaghettisalat zur Hand ist.

Mit seiner leckeren Kombination aus knackigem Salat, herzhaftem Dressing und knusprigen Croutons ist er schon vor vielen Jahren zu einer weltweit bekannten Speise geworden. Genau das Richtige für den Feierabend!

caesar salad rezept original

Caesar Salad Rezept Video

Zutaten und Zubereitung

caesar salad rezept
5 von 5 Bewertungen
Pin Rezept Rezept drucken

Caesar Salad | mit original Dressing Rezept

Lust auf einen feinen, leichten aber dennoch sättigenden Caesar Salad? Dann schnappe dir dieses Rezept mit original Dressing!
Vorbereitungszeit15 Minuten
Zubereitungszeit15 Minuten
Gesamtzeit30 Minuten
Gericht: Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen, Sommeressen
Küche: Amerikanisch
Keyword: einfach, erfrischend, gesund, lecker, leicht, schnell
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 1169 kcal

Zutaten

Für den Salat:

  • 2 Hähnchenbrüste
  • 4 kleine Köpfe Römersalat oder Salatherzen

Caesar Dressing:

  • 1 rohes Ei
  • 125 ml Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 0,5 TL Pfeffer
  • 0,5 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Worchestershiresauce

Für die Garnitur:

  • 150 g Parmesan
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 2 El Butter
  • 1 Prise Salz (zum Würzen vom gebratenen Hähnchenbrustfilet)
  • 1 Prise Pfeffer (zum Würzen vom gebratenen Hähnchenbrustfilet)

Anleitungen

  • Den Römersalat waschen und abtropfen lassen, in mundgerechte Stücke scheiden oder reißen und in eine Schüssel geben.
    caesar salad zubereitung schritt 1
  • Den Parmesan in hauchfeine Scheiben hobeln.
    caesar salad zubereitung schritt 2
  • Das Toastbrot in kleine Würfel schneiden und bei mittlerer Temperatur in der heißen Butter goldbraun anrösten und die Croûtons beiseite stellen.
    caesar salad zubereitung schritt 3
  • Etwas Sonnenblumenöl in eine Pfanne erhitze und die Hähnchenbrüste von beiden Seiten etwas 4 bis 5 Minuten goldbraun braten.
    caesar salad zubereitung schritt 4
  • Für das Original Dressing alle Zutaten, angefangen beim Ei bis zur Worchestershiresauce in ein hohes und schmales Gefäß füllen und mit dem Pürierstab auf höchster Stufe von unten nach oben ziehen, bis die Zutaten fürs Dressing gleichmäßig vermengt sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    caesar salad zubereitung schritt 5
  • Die angebratene Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und in Scheiben schneiden.
    caesar salad zubereitung schritt 6
  • Das Dressing über den Romanasalat gießen, das Hähnchen in Scheiben geschnitten darauf legen und zum Schluss mit Croûtons und Parmesan bestreuen.
    caesar salad rezept

Nährwerte (pro Portion)

Kalorien: 1169 kcal | Kohlenhydrate: 17 g | Protein: 80 g | Fett: 86 g | Gesättigte Fettsäuren: 23 g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 8 g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 50 g | Transfette: 0.1 g | Cholesterin: 280 mg | Natrium: 1965 mg | Kalium: 1004 mg | Fasern: 1 g | Zucker: 3 g | Vitamin A: 827 IU | Vitamin C: 7 mg | Kalzium: 948 mg | Eisen: 3 mg

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

caesar salad lecker

Empfohlener Beitrag

Spaghetti aglio e olio rezept
Spaghetti aglio e olio | Original Klassiker

Vier Zutaten braucht es nur fürs Spaghetti aglio e olio Rezept. Und noch dazu ist dieser Pasta Klassiker so schnell zubereitet!

Das Caesar Salat Dressing

Es ist, wie oberhalb in den Zubereitungsschritten aufgeführt, vor allem sehr einfach: alles ab in ein hohes Gefäß und vermischen. Dank Zauberstab dauert die Zubereitungszeit nicht einmal eine Minute.

Gut, der ein oder die andere wollen vielleicht weniger oder mehr Salz, Pfeffer, Zitrone, Käse, Sardellen, Knoblauchzehen oder Worcestershiresauce: aber das ist ja alles kein Problem!

Das Caesar Dressing kann im Kühlschrank für etwa 2 bis 3 Tage aufbewahrt werden. Da wir hier wie bei Mayonnaise rohe Eier und frische Zutaten für die Sauce verwenden, ist es empfehlenswert, das Caesar Dressing innerhalb dieser Zeitspanne zu verwenden, um die Qualität und die Sicherheit der Speise zu gewährleisten.

12 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Hallo Anja, das Ding steht bei uns im Sommer oft auf der Speisekarte. Ich packe aber ins Dressing noch ein zwei Sardellenfilets, Honig und Naturjoghurt hinein. Nur so, falls jemand noch paar Ideen braucht. Und in Sachen Salat kommt bei meiner Variante ab und zu Paprika mit ins Spiel. Dafür lasse ich das Fleisch manchmal weg. Aber es kann ja jeder den Caesar Salad nach Belieben machen. Schönes Wochenende, Anja

    • Guten Morgen Anja 🙂 Top, das freut mich zu lesen – Vielen Dank! Super, Vorschläge… Abwandlungen… und weitere Inspirationen sind hier immer gerne gesehen 😉 So bleibt es vielfältig und nicht langweilig 😉 Dir auch ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, Anja

  2. 5 Sterne
    dieses rezept klingt herrlich ❤️
    aber wie viel zitronensaft braucht es genau?

    • Hallo Raffaela, Danke Dir Das Dressing ist wirklich sehr lecker. Du brauchst dafür 1 EL Zitronensaft. Hab den Fehler schon behoben und danke Dir für den Hinweis. Lass es Dir gut schmecken und viele liebe Grüße, Anja

  3. Das Dressing muss Sardellen, geriebenen Parmesan (gehobelter Parmesan wird über den fertigen Salat gestreut) und Pflanzenöl (kein Olivenöl) enthalten, ohne Sardellen & Parmesan ist es nicht authentisch. Bitte kein Joghurt!

  4. Hallo Anja
    Ich muss schon sagen dein Salat sieht sehr köstlich aus, ist auch ein tolles Rezept.
    Vielen Dank und LG ins Bayernland die Gründauer (Hessen)

  5. Lisa Schwarz

    5 Sterne
    Hi Anja dieser Caesar Salad ein immer gern gegessener Salat bei uns 😉 selbst mein Freund (kein Freund von Salat…Gemüse ) greift unbedenklich zu 😂 Schöne Grüße, Lisa

  6. 5 Sterne
    Hi Anja ich mag diesen Salat immer gerne essen 😋 jetzt die Idee mit dem Lachs noch dazu, das finde ich spannend 👍 probiere ich aus und werde berichten 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*