Fleisch

Rezepte mit Fleisch

„Fleisch“ ist natürlich die dickste Kategorie hier bei uns im Magazin. Denn es gibt ja auch unglaublich viele verschiedene Fleischsorten. Und auch dafür wieder so endlos viele Zubereitungsmöglichkeiten.

Fleisch im Supermarkt oder beim Metzger kaufen

Mit Fleisch ist es ja so eine Sache: Im Supermarkt gekauft, bekommt man es verhältnismäßig günstig, weiß aber oft gar wo es herkommt. Der Besuch bei einem Metzger kann einem aber schon ein kleines Loch in den Geldbeutel reißen. Zugegeben: Es muss jeder selbst für sich entscheiden, was einem Qualität wert ist. Und zudem: Man braucht ja nicht jeden Tag Rinderfilet in Unmengen konsumieren. Hier in der Redaktion haben wir ja den Vorteil, dass wir verschiedene private Lieferanten haben. Schweinefleisch bekomme ich von meinem Vater – der schlachtet nämlich einmal im Jahr – und da ist die Gefriertruhe immer voll. Reh und Ente erhalten wir direkt vom Jäger. Und in Sachen Rindfleisch kenne ich auch zwei absolut vertrauenswürdige Quellen. Alleine beim Lamm bin ich noch nicht fündig geworden. Aber: Kommt Zeit kommt Rat – beziehungsweise der richtige Lieferant.

Fleisch grillen, braten, schmoren oder kochen

Am liebsten landet das Fleisch dann auf den Grill. Egal ob Bierhähnchen im Ganzen oder Chicken Wings nebeneinander aufgereiht. Egal ob Schweinebauchscheiben mariniert oder als Schweinbraten in der Reine mit einer tollen Dunkelbiersoße. Groß oder klein – es gibt für jede Zubereitungsgröße verschiedenste Varianten. Und seien wir mal ehrlich: das macht doch auch am meisten Spaß: Ausprobieren – und nicht immer die gleiche Marinade oder dieselbe Vorgehensweise. Abwechslung steht auf dem Programm! Nur so wird einem nicht langweilig. Und: Nur so lernt man dazu. 

Fleisch alleine ist aber langweilig

Das wird sicherlich jeder unterschreiben. Darum ist es uns auch wichtig neben dem Fleisch auch Vorspeisen, Beilagen, Salate und Gemüse sowie Desserts & Süßspeisen einen Raum in diesem Magazin einzuräumen. Nur mal so nebenbei angemerkt, falls ihr diese Kategorien noch nicht entdeckt habt.

Jetzt wünsche ich euch aber erst einmal viel Spaß beim Lesen der Fleisch Rezepte unterhalb, Anja (Chefredaktion)

Hier die Rezepte zum Thema Fleisch bei uns im Magazin:

Beef Brisket hot and fast - die frau am grill

Beef Brisket Hot and Fast | von Grillweltmeister Oliver Sievers

Beef Brisket gehört neben Pulled Pork und Spare Ribs zur Heiligen Dreifaltigkeit des BBQs. Für gewöhnlich bereitet man das Beef Brisket low & slow zu, also langsam bei niedriger Temperatur. Was bis zu 18 Stunden dauern kann. Doch für unser Magazin dreht Grillweltmeister Oliver Sievers die Hitzeregler mal nach oben und erklärt: So klappt Beef Brisket „Hot & Fast“! Innerhalb von nur sieben Stunden…

Kartoffelsuppe mit Würstchen - die frau am grill

Kartoffelsuppe mit Würstchen | einfaches & schnelles Rezept

Die Kartoffelsuppe – eigentlich ein falscher Ausdruck, denn es hört sich an als ob es nur „die“ eine Suppe gäbe. Nein! Unzählige Varianten sind auf dem Rezept-Markt verfügbar. Hier kommt nun ein Beitrag zu einer Kartoffelsuppe mit Würstchen. Verschiedenen natürlich. Und mit Speck. Gekocht ohne Gemüsebrühe, dafür mit viel Gemüse. Und Vegetarier lassen einfach Würstchen und Speck weg…

Deer Candy - Reh Lollipops - die frau am grill

Ein Wild(er) Snack: Deer Candy

Wenn wir uns über Wildgerichte unterhalten, dreht es sich meist um eher verhältnismäßig langwierige Rezepte, wie Hirschgulasch oder einen Rehbraten. Heute soll Wild endlich einmal als Snack auf den Tisch kommen. Kurz und scharf angebratener Rehrücken wird mit Portwein abgelöscht, karamellisiert und dann serviert. Also Fingerfood sozusagen…

Pulled Pork Auflauf - die frau am grill - marc sander

Pulled Pork Auflauf – der etwas andere Shepherd’s Pie

Herzhafte Aufläufe: Da fällt einem natürlich als erstes der so bekannte Nudelauflauf ein. Wenn man den Blick sodann mal über die deutschsprachigen Grenzen hinweg schweben lässt landet man irgendwann auf der Insel – sprich England und Irland. Dort gibt es den Cottage Pie und Shepherd’s Pie. Autor Marc Sander präsentiert uns eine Abwandlung dieser Pies: mit Pulled Pork!

Rehkeule im Stück - die Frau am grill

Rehkeule Rezept mit Waldpilzen und kräftiger Rotweinsauce

Was für ein herrliches Gericht: Die Rehkeule. In unserem Fall mit einer feinen Waldpilz Sauce die mit ein wenig Rotwein noch etwas angereichert wird. Das Rezept gelingt sehr einfach und macht sich fast von selbst. So dass man genügend Zeit hat sich den Kopf über die Beilagen zu zerbrechen: Kartoffelknödel und Blaukraut? Oder doch lieber Spätzle und einen grünen Salat?