Fleisch

Mit Fleisch ist es ja so eine Sache: Im Supermarkt gekauft, bekommt man es verhältnismäßig günstig, weiß aber oft gar wo es herkommt. Der Besuch bei einem Metzger kann einem aber schon ein kleines Loch in den Geldbeutel reißen. Zugegeben: Es muss jeder selbst für sich entscheiden, was einem Qualität wert ist. Und zudem: Man braucht ja nicht jeden Tag Rinderfilet in Unmengen konsumieren. Ich habe ja den Vorteil, dass ich verschiedene private Lieferanten habe. Schweinefleisch bekomme ich von meinem Vater – der schlachtet nämlich einmal im Jahr – und da ist die Gefriertruhe immer voll. Reh und Ente erhält mein Freund direkt vom Jäger. Und in Sachen Rindfleisch kenne ich auch zwei absolut vertrauenswürdige Quellen. Alleine beim Lamm bin ich noch nicht fündig geworden. Aber: Kommt Zeit kommt Rat – beziehungsweise der richtige Lieferant.
Am liebsten fliegt das Fleisch dann auf den Grill. Egal ob Bierhähnchen im Ganzen oder Chicken Wings nebeneinander aufgereiht. Egal ob Schweinebauchscheiben mariniert oder als Schweinbraten in der Reine mit einer tollen Dunkelbiersoße. Groß oder klein – es gibt für jede Zubereitungsgröße verschiedenste Varianten. Und seien wir mal ehrlich: das macht doch auch am meisten Spaß: Ausprobieren – und nicht immer die gleiche Marinade oder dieselbe Vorgehensweise. Abwechslung steht auf dem Programm! Nur so wird einem nicht langweilig. Und: Nur so lernt man dazu. Aus diesem Grund bin ich auch in vielen Grill- bzw Kochgruppen auf Facebook. Man lernt hinzu und kann seine Ergebnisse wiederum anderen Menschen mitteilen. Und diese freuen sich auch, wenn ihnen ein neues Gericht gelingt.

Bayerische Ribs-Die Frau am Grill-Spareribs Rezept-Video Rezept-Anja Auer

Bayerische Ribs auf Kohl – Omas Rezept

Heute machen wir es mal wie es die Omas auch gemacht haben: Ohne großartige Gewürzmischungen – nur mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver. Das Kraut grob schneiden, die Rippchen drauf und paar Zwiebeln und Kartoffeln dazu in den Bräter – und dann alles ab damit in den Kaminofen. Schon nach kurzes Zeit breitet sich im Haus ein leckerer Geruch aus – und der Tisch kann gedeckt werden…

Milzwurst Burger

Milzwurst Burger – ein bayerisches Unikat

Es ist doch immer wieder erstaunlich, welche kulinarischen Köstlichkeiten es zu entdecken gibt. Und da musste ich als Bayerin nicht einmal fremde Länder bereisen. Die Rede ist von Milzwurst, eine Spezialität aus Nieder- und Oberbayern. Gleich war mir klar: Diese Wurst hat das Potenzial um einen Burger daraus zu kreieren – den Milzwurst Burger…

Smocked Chicken Double Decker Sandwich-Die Frau am Grill-Grill Rezept-Rezept Video

Smoked Chicken Double Decker Club Sandwich: Hotel-Essen #1

Jeder hat bestimmt schon einmal in seinem Leben in einem Hotel übernachtet. Und dort im Zimmer sicherlich auf die Speisekarte des Room Service einen Blick geworfen. Ganz oben steht bei den Speisen meist das Club Sandwich. Eine leckere Angelegenheit, die man auch problemlos in den eigenen vier Wänden zubereiten kann. Wer bisschen Zeit investiert sogar mit geräuchertem Geflügel…

Linsensuppe-Raketenofen-Dutch Oven-Rezept-Die Frau am Grill-Anja Auer

Linsensuppe – das Grundrezept plus Ideen für Variationen

Also im Hochsommer kann man mich damit jagen, aber im Winter ist sie genau das Richtige um sich bei den Schmuddelwetter zu stärken. Die Rede ist von einer kräftigen und geschmackvollen Linsensuppe. Angereichert mit viel Gemüse und selbstverständlich auch einer ordentlichen Fleischeinlage aus Speck und Kabanossi. Wer es exotischer mag, dem werden im Video und Beitrag weitere Varianten vorgestellt.

Gefrorenes Fleisch grillen-Roastbeef-grilltest-fleischtest-rezept-glatte Oberfläche-die frau am grill-Eisfleisch

Gefrorenes Fleisch grillen – der große Test

Gefrorenes Fleisch grillen – ein sehr interessanter Test! Soviel kann ich vorweg schon einmal verraten. Auch dass nichts in die Hose gegangen ist sei gesagt. Ob es sich lohnt und ob es Sinn macht Fleisch einzufrieren um es sodann in gefrorenem Zustand auf den Grill zu legen, das seht und lest ihr in diesem Beitrag…

Ein Flap Meat Strips Salat mit Flap Meat, grünem Salat, Paprika, Granatapfelkernen und Kresse garniert. Zubereitet auf dem Gasgrill, klappt aber auch auf dem Kohlegrill.

Flap Meat Strips – die etwas andere Salatgarnitur

Hier kommt der letzte Beitrag meiner vierteiligen Serie zum Thema „Flap Meat“. Heute dreht es sich darum, wie man mit kleinen Streifen vom Flap Meat einen tollen Salat garnieren kann. Mit oder ohne Baguette lässt sich dieser perfekt als Vorspeise aber auch als Hautpgang verdrücken – je nachdem wie groß der Hunger ist. Viel Spaß mit diesem Video-Rezept…

Borschtsch-Grillrezept-die frau am grill-dutch oven

Borschtsch – der gigantische Top-Eintopf aus dem Osten

Was zum Teufel ist Borschtsch? Ein Staubsauger? Der neue Mittelstürmer vom FC Bayern München? Oder eine neuer Schnaps? Nein! Der Borschtsch ist ein wahnsinnig leckerer Eintopf – und stammt aus Osteuropa. Basis sind Rote Rüben beziehungsweise Rote Bete. Aber das ist noch lange nicht alles! Kartoffeln, Rindfleisch und noch einiges anderes. sind enthalten. Aber genug geredet, schauen wir uns das Video an…

Herbst Burger

Herbst Burger – mit Apfel Zimt Chutney

Einen schmackhaften herbstlichen Burger zu kreieren ist eigentlich gar nicht so schwer. Man lässt sich eben einfach am Herbst inspirieren. Denn die Natur und der Garten bieten die perfekte Vorlage, also die Zutaten, dazu. Grundlage für den Herbst Burger bildet ein feines Apfel Zimt Chutney mit knackigen Walnüssen. Des weiteren gesellen sich noch kräftiges Rindfleisch mit fein gehacktem Knoblauch und grünem Pfeffer, Feldsalat, Cheddar Käse und Bacon dazu – auf den Herbst Burger….