Pulled Pork Sous Vide | einfach & saftig

pulled pork sous vide rezept

pulled pork sous vide rezept

Ich kann es für euch alle gleich vorwegnehmen: die Zubereitungsmethode Sous Vide ist die beste für Pulled Pork, die mir jemals über den Weg gelaufen ist. Warum, das klären wir weiter unten im Artikel auf dieser Webseite. Pulled Pork, das bekanntlich zur Holy Trinity des BBQ gehört (neben Beef Brisket und Spareribs), klappt nämlich nicht nur im Grill oder Smoker. Nein, wir halten uns heute fürs Pulled Pork Sous Vide nur in der Küche auf!

Pulled Pork Sous Video Rezept Video

Zutaten und Zubereitung

pulled pork sous vide rezept
4 von 14 Bewertungen
Pin Rezept Rezept drucken

Pulled Pork Sous Vide | einfach & saftig

Pulled Pork Sous Vide ist eine tolle Art Pulled Pork zuzubereiten. In diesem Rezept erkläre ich wie du es einfach selber machen kannst.
Vorbereitungszeit15 Minuten
Zubereitungszeit24 Stunden
Gesamtzeit24 Stunden 15 Minuten
Gericht: Abendessen, Fingerfood, Hauptgericht, Mittagessen, Partyessen
Küche: Amerikanisch
Keyword: butterzart, einfach, lecker, saftig
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Schweinehals auch Schweinekamm oder Schweinenacken genannt
  • 4 EL Gewürzmischung nach Wahl
  • 100 ml BBQ Sauce nach Wahl

Anleitungen

  • Den Schweinenacken mit der Gewürzmischung rundherum einreiben.
    schweinehals mit gewuerzmischung einreiben
  • Im nächsten Schritt den Schweinehals vakuumieren.
    gewuerzten schweinehals vakuumieren
  • Nun kommt er für 24 Stunden in ein 70 Grad heißes Wasserbad.
    vakuumierter schweinehals im sous vide bad
  • Anschließend aus der Folie befreien und die darin enthaltene Flüssigkeit auffangen.
    sous vide gegarter schweinehals aus vakuumfolie entnommen
  • Der Schweinehals wandert nun in den auf 200 Grad Umluft (180 Grad Ober Unterhitze) vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene). Für 20 Minuten. In der Zwischenzeit die aufgefangene Flüssigkeit in einem Topf mit der BBQ Sauce mischen und einmal aufkochen.
    pulled pork sosse im topf
  • Dann pullen.
    schweinehals mit pulled pork krallen zerrupfen
  • Das gepullte Fleisch mit der Soße vermischen.
    sosse uber pulled pork geben

Video

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

pulled pork sous vide pinterest

Empfohlener Beitrag

rosenkohlsalat mit pasta - die frau am grill
Rosenkohlsalat mit Pasta

Rosenkohlsalat in einer saftigen, cremigen und erfrischenden Variante. Tauglich als Hauptspeise oder Beilage. Einfaches Rezept!

 Beilagen – was passt zu Pulled Pork Sous Vide

Nun, das beliebteste Pulled Pork Gericht ist auf alle Fälle der berühmte Pulled Pork Burger. Finde ich auch lecker. Das Pulled Pork Sous Vide lässt sich aber auch toll zu Pommes Frites, Kroketten und Coleslaw auf dem Teller servieren.

Solltet ihr euch für den Pulled Pork Burger entscheiden: probiert diesen mal mit Sauerkraut als Belag. Absolut lecker, sage ich euch. Vielleicht, weil ich auch vom Bayerischen Pulled Pork so begeistert bin.

pulled pork burger mit sauerkraut

Tipps und Tricks

Wie lange dauert 1 kg Pulled Pork?

Bei der Sous Vide Zubereitung ist es egal, ob ihr ein Kilogramm oder 2 kg zubereitet. Nach 24 Stunden im Sous Vide Bad könnt ihr es herausnehmen.

Bei welcher Temperatur Pulled Pork Sous Vide garen?

Die Zubereitung vom Fleisch bei Pulled Pork Sous Vide findet bei einer Temperatur von 70 Grad im Wasserbad statt. Später kommt das Fleisch noch für 20 Minuten bei einer Temperatur von 200 Grad in den Backofen.

Zusätzliches Raucharoma ohne Smoker

Da wir bei dieser Art der Zubereitung keinen Smoker verwenden, lässt sich das Raucharoma durch Zutaten wie Liquid Smoke oder geräucherte Paprika erzeugen.

31 Kommentare

  1. Dennis Nienburg

    5 Sterne
    Was macht man mit einem beim Schweinepreisschießen gewonnenen 1,5kg Braten (was es genau war, keine Ahnung, tippe auf Schulter, da es nicht so fettig war wie Nacken)?
    Man versucht sich in Pulled Pork! Meine Anfängliche Idee es auf dem Gasgrill zuzubereiten wurde durch die Aussage meines Vaters, versuch mal dieses Rezept hier “Pulled Pork Sous Vide”, damit hast Du den wenigsten Stress, durchkreuzt. Also den selbstgebauten Sous Vide Garer aus Bain Marie und PID-Regler herausgeholt, alles entsprechend der Anleitung zubereitet (verwendet habe ich nur den Magic Dust) und ab ins 70°C Wasser damit. Ich habe noch ein “Angst-Grad” hinzugefügt, sodass es über 24h 71°C waren. Während das Pulled Pork noch im Ofen die letzte Bräuning bekam, schnell den Bratensaft mit BBQ Sauce, Rauchsalz, Rauchpaprika und Chipotle Jalapenos verfeinert. Das “Pullen” ging mit zwei Gabeln wunderbar auseinander. Zwischen zwei Dinkel Buns mit BBQ-Sauce und Krautsalat ein saftig leckeres Pulled Pork.

    Ich werde es wieder machen. 👍

    • Hallo Dennis! Es fällt mir jetzt schwer, aus der Ferne zu beurteilen um welches Stück es sich genau gehandelt haben könnte 😉 Aber das Wichtigste ist sowieso das Ergebnis 😉 Und wenn ich mich da an deiner Beschreibung so orientiere muss es super lecker gewesen sein, kein Zweifel 🙂 Da hat sich der Gewinn doch gleich doppelt gelohnt 🙂 Vielen herzlichen Dank für dein Feedback zu meinem Beitrag! Wünsch fürs nächste Mal schon jetzt wieder Viel Spaß 😉 Liebe Grüße, Anja

  2. 5 Sterne
    Hallo Anja, mit deinem Rezept hast du mir Zeit gespart um dasselbe zu schreiben! 😜 Ich mache es auch so 24 std Sous Vide bei 75 Grad, (mein) Magic Dust , danach absolut zartes Fleisch (Schweinenacken), räuchern ca. 2Std bei 130 Grad… perfektes Ergebnis, alles danach Geschmacksache! Übrigens… Sous Vide für mich die perfekte, arbeitssparende , idiotensichere Erfindung um immer auf den Punkt tolles Essen , auch bei Verspäteten Gästen 😡 präsentieren zu können! 👍
    PS ansonsten… Lob an dich! 👍

    • Guten Abend! Toll, das ist schön zu hören 🙂 Es gibt doch nix besseres, als gute Vorbereitung… Ist einfach das A und O 😉 Wie du auch schon richtig erwähnst, da kommt es dann auf die Pünktlichkeit der Gäste nicht immer an 😉 (Kennen wir übringens auch sehr gut *lach*) Absolut! Beim Geschmack scheiden sich oft die Geister, deshalb finde ich es auch immer wieder spannend zu hören, wie meine Community das gerne handhabt 🙂 Ganz lieben Dank für dein Feedback/Lob und weiterhin Viel Spaß! Liebe Grüße, Anja

  3. Uschi Utrosa

    Hallo hört sich gut an ,aber in deinem Rezept steht das Fleisch im Wasserbad 24 Std. bei 70° garen ,bei den Strompreisen! Hast du eine andere Lösung,ich würde das gern mal ausprobieren.LG. Uschi

    • Hallo Uschi, verstehe, erhöhe doch die Temperatur und lass es nicht ganz so lange drin. Hab nur leider keine Erfahrung, aber es ist doch einen Versuch wert. Bitte lass uns gerne wissen, wie es gelungen ist. Danke und liebe Grüße, Anja

  4. Renato Gastaldo

    Sous Vide Gare-en, das haben wir schon vor 30 Jahren gemacht. Fleisch Vakuumieren und ab in den Geschirrspüler

  5. 5 Sterne
    ich habe eine Frage: Warum macht man das Pulled Pork Sous Vide bei 70° – wenn doch eine Kerntemperatur von 90° erreicht werden soll?

    • Hallo Martin, wenn Du Fleisch lange bei niedriger Temperatur garst, kommst Du auch ans Ziel. Die Bindegewebigen Strukturen werden über die lange Garzeit auch weich. Da es bei dieser Methode im eigenen Saft gart, kann es auch nicht austrocknen. Es ist eben ein anderer Weg und es dauert länger, ist sehr schonend und das Ergebnis auffällig saftig. Hoffe das hilft Dir ein wenig weiter. Danke und liebe Grüße, Anja

  6. Hi Anja! Witzig, mein Schweinchen ruht grade schon im Kühlschrank bevor es heute Nacht im Ofen startet, um morgen mit lila Coleslaw als Burger verputzt zu werden. Die Idee mit den Sous vide klingt nach ner guten Alternative. Hast du (fürs nächste Mal) eine Idee, wie man das Wasserbad ohne dem Gerät hinbekommt? Ich vermute alles andere wird schwierig 24h auf gleicher Temperatur zu halten?
    Vielen Dank für die immer wieder leckeren Ideen!

    • Hallo Kathi, das freut mich, lass es Dir schmecken wenn es soweit ist. 🙂 Ja, ohne Gerät ist das sicher schwierig, da musst Du zwischendurch immer kontrollieren. Kann Dir so ein Gerät wirklich sehr empfehlen falls Du sowas öfter vorhast. Danke Dir und liebe Grüße, Anja

  7. 5 Sterne
    Ehrlicherweise muss ich gestehen habe ich mit Sous Vide garen noch keinerlei Erfahrung. Meine Frau besitzt aber einen Thermomix, da hab ich kürzlich mitbekommen funktioniert das auch 😉 Drum liebe Anja wird dein bayerischer Burger die nächsten Wochen ganz klar so nachgemacht. Bericht folgt :)… Grüße Helmut

    • Hallo Helmut, daran habe ich noch gar nicht gedacht, dass das mit dem auch funktioniert. Habe zwar keinen, aber ein guter Hinweis für alle die einen besitzen! Danke und liebe Grüße, Anja

  8. Matthias Stamm

    5 Sterne
    Hallo Anja eine super leckere Methode, hab ich selbst auch schon probiert, allerdings noch nicht im Burger 😉 wird aber schnellstmöglich nachgeholt! VG Matthias

  9. Dieter Ullrich

    5 Sterne
    Servus Anja.
    ja Pulled Pork hatte ich schon sehr oft, aber das mit der Sous Vide Variante haben wir noch nicht ausprobiert, werde mir nachher das Video anschauen. Viele Grüße aus Gründau 👌

  10. 5 Sterne
    Kann ich das Fleisch nach dem sous-vide garen auch in einem Dutch Oven weitergaren, wenn ja wie lange????

    • Hallo liebe Marie, also bei dieser Methode wird dem Fleisch ja anschließend noch eine Kruste verpasst und geräuchert. Aber grundsätzlich wäre es möglich, es stattdessen in den Dutch Oven zu legen bei leichter unter und Oberhitze. Guten Gelingen und liebe Grüße, Anja

    • Und herzlichen Dank für die positive Bewertung! 🙂

  11. Stefa Bigge

    5 Sterne
    Super Rezept.
    Ich habe es variieert und vorher den Nacken mit Olivenöl “gepritzt” – für ein saftiges Ergebnis.
    Ich benutze auch den Digital Smoker. Funktioniert top!

  12. Henrik Franke

    Hey Anja,

    Klasse Rezept, kann man den sous vide Vorgang auch in die Länge ziehen sprich mit niedriger Temperatur arbeiten. Meine Idee war es das Fleisch bei around 70C für ca. 16 Stunden im Wasserbad zu lassen und danach für 3 Stunden auf den Gasgrill mit Smokerbox.

    Grüße Henrik

  13. Christian Will

    Top Sache, nur ist alles nährhafte bei 90 Grad Kern Tot. Mehr Zeit und weniger Temperatur, wenn Ihr noch was davon haben wollt. Bei 90 Grad sterben bekanntermaßen die meisten Vitamine ab, dann geht auch eine weich gekochte Schuhsohle. Bis auf die Temperatur super Rezept

  14. Hallo,

    tolles Rezept!
    Ich möchte es gerne nachmachen, habe allerdings keinen Smoker. Eine Idee, wie ich alternativ verfahren soll?

    Danke : )

  15. 5 Sterne
    Top Rezept… werde ich gleich mal nachmachen …. das kannte ich so noch gar nicht 👍👍👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*