Lasagne Suppe | Soulfood für Groß & Klein

lasagne suppe rezept

lasagne suppe rezept

Eine Lasagnesuppe geht in der Küche schnell von der Hand, schmeckt lecker und ist in Sachen Geschmack von der richtigen Lasagne gar nicht so weit entfernt. Eine super Variante, um das Beste einer Lasagne in kurzer Zeit zu erhalten und gleichzeitig einen Hammer Geschmack zu haben. Echt mal was anderes, so eine Lasagne Suppe…

schnelle lasagnesuppe

Lasagne Suppe Rezept Video

Zutaten und Zubereitung

lasagne suppe rezept
4.72 von 7 Bewertungen
Pin Rezept Rezept drucken

Lasagne Suppe | Soulfood für Groß und Klein

Mit diesem schnellen Lasagne Suppe Rezept begeistert du die Familie am Feierabend aber auch alle auf der Party.
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit30 Minuten
Gesamtzeit40 Minuten
Gericht: Abendessen, Feierabendküche, Mittagessen, Partyessen, Partysuppe, schnelles Rezept
Küche: International
Keyword: cremig, einfach, lecker, sättigend, schnell
Portionen: 8 Portionen
Kalorien: 635 kcal

Zutaten

  • 1 kg Hackfleisch (Rinderhackfleisch oder gemischtes Hackfleisch)
  • 1 kg gehackte Tomaten (aus der Dose)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 g Lasagneplatten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Tomatenmark
  • 150 g Parmesan (geriebener)
  • 10 Blätter Basilikum
  • 2 EL Oregano (gerebelt)
  • 1 TL Thymian (gemahlen)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 100 g Creme fraiche
  • 1 L Rinderbrühe (alternative Gemüsebrühe)

Anleitungen

  • Einen großen Topf erhitzen und das Rinderhackfleisch bei mittlerer Hitze in etwas Olivenöl krümelig anbraten,bis die Flüssigkeit verdampft ist.
    lasagne suppe zubereitung bild 1
  • Die in Würfel geschnittene Zwiebel zugeben und für 2 Minuten mit andünsten.
    lasagne suppe zubereitung bild 2
  • Ebenso für weitere zwei Minuten mit dem gehackten Knoblauch verfahren.
    lasagne suppe zubereitung bild 3
  • Und dem Tomatenmark.
    lasagne suppe zubereitung bild 4
  • Nun kommen gehackte Tomaten aus der Dose dazu. Oder ihr verwendet Dosentomaten - wird dann eben „klumpiger“.
    lasagne suppe zubereitung bild 5
  • Mit Oregano, Thymian, Salz und Pfeffer würzen.
    lasagne suppe zubereitung bild 6
  • Den Rinderfond zugeben. Alternativ würde auch Brühe gehen.
    lasagne suppe zubereitung bild 7
  • Für 10 Minuten bei mittlerer Stufe köcheln lassen. Habt ein Auge drauf, muss nicht zu heiß werden. Und dann die Lasagneplatten in mundgerechte Stücke brechen und in die Lasagnesuppe geben. Bei mittlerer Stufe für weitere 10 Minuten köcheln lassen. Die Pasta-Platten machen diese Suppe richtig authentisch.
    lasagne suppe zubereitung bild 8
  • Jetzt noch den gerieben Parmesan in die Lasagne Suppe hineinrühren. Falls du Parmesan am Stück hast, kannst du ihn in der Zwischenzeit reiben, falls du das nicht bereits in der Vorbereitung gemacht hast.
    lasagne suppe zubereitung bild 9
  • Als auch ein Klecks Crème Fraiche.
    lasagne suppe zubereitung bild 10
  • Mit Basilikumblättern garniert servieren.
    lasagne suppe rezept

Video

Nährwerte (pro Portion)

Kalorien: 635 kcal | Kohlenhydrate: 39 g | Protein: 36 g | Fett: 37 g | Gesättigte Fettsäuren: 15 g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 2 g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 16 g | Transfette: 2 g | Cholesterin: 109 mg | Natrium: 1005 mg | Kalium: 863 mg | Fasern: 4 g | Zucker: 6 g | Vitamin A: 526 IU | Vitamin C: 15 mg | Kalzium: 344 mg | Eisen: 5 mg

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

lasagnesuppe selber machen

Empfohlener Beitrag

pilzsuppe rezept
Pilzsuppe | schnelles und leckere Rezept

Egal ob die Pilze im Wald gesammelt oder auf dem Markt gekauft wurden: dieses Pilzsuppe Rezept gelingt flott und es schmeckt sehr lecker.

Beilagen

Der Klassiker mal ganz neu gedacht – nicht als Auflauf aus dem Ofen, sondern perfekt als Suppe für die Schüssel. Diese Suppe ist ein One-Pot-Gericht. Gut, sicherlich könnte man den einen oder anderen Salat als Beilage auftischen. Aber Sättigungsbeilagen wie Reis oder Nudeln braucht es selbstverständlich nicht.

Wir haben ja die Lasagneplatten mit von der Partie… Ein wenig Baguette könnt ihr aber gerne dazugeben, dann kann man die restliche Flüssigkeit, also die Soße bzw. Suppe, am Ende noch herrlich aufsaugen.

lasagne suppe fuer die party

Fazit

Diese Lasagne Suppe klappt natürlich auch wunderbar als flottes Mittagessen – besonders wenn’s am Wochenende mal schnell gehen muss. Arbeitszeit bzw. Gesamtzeit ist, im Gegensatz zum normalen Lasagne Rezept, wie ihr gesehen habt, minimal – in einer Kochzeit von einer guten halben Stunde kann sie in Schüsseln serviert werden. Und eine Bechamel-Sauce müsst ihr auch nicht zubereiten. Also wahrlich ein Klacks und nichts Schweres.

28 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Super Idee 👍 und ganz fix zubereitet 🤤 das werde ich mal für meine neue Freundin zaubern 👌

  2. Klaus-Jürgen

    5 Sterne
    Geniales Rezept Anja! Mal was anderes zur herkömmlichen Lasagne 👍 Spitze!

  3. 5 Sterne
    Lasagne gehört zu meinen Top 3 😉 jetzt muss ich diese Suppe mal probieren, mal sehen was die alles kann 👍 ich bin gespannt! Danke fürs Rezept und ein schönes Wochenende, Moritz

    • Servus Moritz! Logo! Wenn du Lasagne magst, bin ich mir sicher wirst du dieses Suppe lieben 😉 Danke für dein Feedback! Viel Spaß beim nachmachen und lass mich wissen wie es Dir geschmeckt hat. Liebe Grüße, Anja

  4. 5 Sterne
    Gestern Abend mit der ganzen Familie den Menüplan für die kommenden Tage besprochen 👍 und bei dieser leckeren Lasagne Suppe waren meine Kinder, mein Mann und ich uns sofort einig 😉 die muss die nächsten Tage definitiv auf den Tisch 😋 sehr lecker ! Danke fürs Rezept, Gabi

    • Liebe Gabi das ist schön zu hören 🙂 Wenn der Geschmack der kompletten Familie getroffen wird 😉 Dann fällt die Auswahl leichter… Viel Spaß und lasst es Euch schmecken! Danke und Lieben Gruß, Anja

  5. 5 Sterne
    Super leckere Idee 👍 Lasagne mal anders zubereitet 😋 wunderbar! Auch die neue Webseite ist mehr als gelungen. Gute Arbeit 👏 Viele Grüße, Max

  6. 5 Sterne
    Die Temperaturen der vergangenen Tage waren gruselig 😩 da kann man eine wärmende Soulfood Suppe optimal vertragen 👍 tolles Rezept ihr Lieben! Liebe Grüße, Martina

  7. 5 Sterne
    Hallo liebe Anja! Das ist ein geniales Rezept 😉 Man spart sich die lange Kocherei von der Soße, das Schichten und hat trotzdem den leckeren Geschmack. Klasse👏das wird die Tage sofort ausprobiert. Viele Grüße und ein schönes Osterfest! Klaus

  8. Ilona Schöckel

    5 Sterne
    Hallo Anja, das ist bestimmt schnell zubereitet und klingt sehr lecker. Schon vorgemerkt, wenn man jeden Tag kocht, schmeckt am nächsten Tag sicher auch noch. Liebe Grüße und schönes Wochenende 🙋‍♀️❤

  9. 5 Sterne
    Spitze 🤩 so geht Soulfood 👍 alles rein in einen Topf gepaart mit viel Geschmack 😋 toll… so muss es sein 👏 Wird nachgekocht! Liebe Grüße, Klaus

  10. 5 Sterne
    Hi Anja,

    ich muss gestehen ich liebe solche OnePot Nummern👍super einfach und ohne viel Schnickschnack zubereitet😋Deine leckere Lasagne Suppe wird deshalb umgehend nachgemacht🤩Danke fürs Rezept! Aja wegen deiner Aussagen im Beitrag, ich muss Dir leider widersprechen bei mir gehen selbst mit vollem Magen beim TV-Abend noch Gummibärchen rein😉(Die Schwäche ist einfach zu groß…)

    Danke und Schöne Grüße aus dem Schwarzwald, Ulrike

  11. Dieter Ullrich

    5 Sterne
    Servus liebe Anja
    Da hast du ja ein sehr schönes Dutch Oven Gericht für uns gemacht, ist auch genau nach unserem Geschmack
    Danke dir und einen Gruß aus Gründau nach Bayern

  12. 5 Sterne
    Liebe Anja, ich bin nicht so ein Fan von Fleisch 😉 Deshalb würde ich dieses Rezept, wie du schon im Beitrag erwähnt hast ein bisschen abwandeln. Zucchini und Möhren hört sich als Grundlage schon mal recht lecker an 🙂 Mal sehen was mein Kühlschrank sonst noch alles hergibt 😉
    Beste Grüße Maria

  13. 5 Sterne
    Ein Rezept genau nach meinem Geschmack 👍 ohne viel Tam Tam und kommt trotzdem super lecker 😋 Mega 🤩 wird schnellstmöglich nachgemacht 👏 Grüße, Gottfried

  14. Vera Ullrich

    5 Sterne
    Hallo Anja
    Das ist ja wieder ein mega schönes Rezept was du uns hier gezaubert hast und auch genau nach unserem Geschmack
    Danke dir und LG ins Bayernland die Gründauer (Hessen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*