Gurkensalat mit Dill

gurkensalat mit dill rezept - die frau am grill

gurkensalat mit dill rezept - die frau am grill

Neben dem Tomatensalat und dem gemischten Salat ist der Gurkensalat sicherlich eine der beliebtesten Salat-Beilagen. Jenen gibt es auf die verschiedensten Arten zubereitet. Ich möchte euch heute den Gurkensalat mit Dill vorstellen.

Und zwar in zwei Varianten. Oder besser gesagt: mit zwei verschiedenen Dressings. Und wenn man jeweils noch die feine und rustikale Art unterscheidet, dann sind es sogar vier Möglichkeiten den Gurkensalat mit Dill auf den Tisch zu bringen.

gurkensalat mit dill pinterest - die frau am grill

Zutaten und Zubereitung

gurkensalat mit dill rezept - die frau am grill
Rezept drucken Rezept Pinnen
4 von 14 Bewertungen

Gurkensalat mit Dill – mit zwei leckeren Varianten fürs Dressing

Gurkensalat mit Dill passt als Beilage zu vielen Gerichten. Ich stelle euch zwei schnelle Varianten vor. Mit unterschiedlichen Dressings.
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit5 Minuten
Gesamtzeit10 Minuten
Gericht: Beilage, Beilagensalat, Salat
Küche: International
Keyword: fein, gesund, klassisch, lecker, schnell
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

Zutaten fürs Saure Sahne Dressing

  • 1 Salatgurke
  • 1 kleiner Bund frischer Dill (klein gehackt)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 EL Weißweinessig
  • 5 EL Sonnenblumenöl
  • 2 TL Zucker
  • 1 Zwiebel
  • 100 ml saure Sahne
  • Salz (zum Abschmecken)
  • Pfeffer (zum Abschmecken)

Zutaten fürs Essig-Öl Dressing

  • 1 Salatgurke
  • 3 EL Weinessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 TL Zucker
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleiner Bund frischer Dill (klein gehackt)
  • Salz (zum Abschmecken)
  • Pfeffer (zum Abschmecken)

Anleitungen

Gurkensalat mit Dill & Essig-Öl Dressing

  • Die Zwiebel schälen und in kleine Würfelchen schneiden. Die Gurke schälen und hobeln.
  • Alle Zutaten fürs Dressing in einer Schüssel vermengen. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Das Dressing über die gehobelten Gurken geben und kurz einwirken lassen.

Gurkensalat mit Saure Sahne Dressing

  • Zuerst die Gurke schälen und hobeln. Dann die Zwiebel schälen. Diese in kleine Würfelchen schneiden.
  • Alle Zutaten fürs Dressing in einer Schüssel vermengen. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Das Dressing über die gehobelten Gurken geben und kurz einwirken lassen.

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

gurkensalat mit dill hochkant - die frau am grill

Zu welchen Gerichten passt der Gurkensalat mit Dill?

Naja, das kommt darauf an, welchen persönlichen Geschmack jeder hat, oder? Also zu mir schmeckt er besonders gut zu einem Schnitzel. Aber selbst zu einer Gyrossuppe oder einem Rindergulasch. Generell ist dieser Gurkensalat mit Dill eigentlich eine Allround-Beilage und passt zu fast Allem. Außer vielleicht zu Süßspeisen😊…

gurkensalat mit dill und saurer sahne - die frau am grill

Empfohlener Beitrag

bratwurst pfanne_rzept mit speck und bohnen
Bratwurst Pfanne mit Speck und Bohnen

Bratwurst Pfanne mit Speck und Bohnen ist ein schnelles und deftiges Gericht. Also besonders passend für die kühle Jahreszeit.

Den Gurkensalat mit Dill „ziehen lassen“

Ein wenig sollte die Marinade schon in die Gurkenscheiben einziehen dürfen. Es ist allerdings kein „Muss“. Bedenkt aber: Je länger der Gurkensalat mit Dill „zieht“, desto weicher werden die Gurkenscheiben. Wer also auf komplett matschig steht, der kann den Salat gerne in der Früh fürs Abendessen zubereiten.

4 Kommentare

  1. 4 Sterne
    Superlecker der Gurken Salat. Tolles und einfaches Rezept. Meiner Familie hat er sehr gut geschmeckt. Den werde ich jetzt öfter machen. Danke für Ihr Rezept!!!

  2. 5 Sterne
    Super, dass du zwei Dressing Varianten vorstellst! Liebe Grüße, Guido

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*

Schlagwörter