Wildgerichte

Kennt ihr das auch? Der Sommer verabschiedet sich langsam. Und der Herbst kommt mit seinem eher unschönen Wetter daher. Doch das stört uns wenig, denn: Es ist wieder Zeit für Wildgerichte – Ente, Hirschgulasch oder Rehbraten stehen auf dem Programm. Bei uns läuten diese Gerichte immer die Jahreszeit ein, in der es etwas ruhiger wird. Viel Spaß mit der Kategorie Wild Rezepte...
wildfond rezept

Wildfond selber kochen | für Hirschgulasch, Wildbraten & Co.

Ein Wildgericht an kalten Tagen ist doch wirklich was Feines oder? Und damit alles stimmt, zeige ich heute ein Rezept-Video zum Thema Wildfond selber kochen, welches ich für mein Hirschgulasch verwendet habe. Somit wird dafür eine gute Geschmacksgrundlage geschaffen. Es lohnt sich! Und dieses Wildfond kocht sich eigentlich fast wie von selbst…

Einfache Wildgerichte für die ganze Familie

Ein Wildrezept ist zu hause meist sehr einfach umgesetzt. Darum eignet sich solch ein Wild Gericht auch oftmals als Sonntagsessen für die Familie. Der Gaumenschmaus wird oft wie ein Braten zubereitet.

Woher bekommt man das Fleisch für die Wildrezepte?

Am besten beim Metzger oder versuchen einen der örtlichen Jägern zu kontaktieren. Diese verkaufen oftmals ein Stück Wildfleisch. Egal ob Wildschwein, Hirsch, Kaninchen, Hase oder auch Fasan.

Die beliebtesten Wildgerichte

Dafür gibt es hier bei mir die Rezepte! Egal ob Wildragout, gebratene Ente, Hirschfleisch oder Rehfleisch als Gulasch. Mit meinen Wildgerichten bist du auf der sicheren Seite: Gelingsicher und einfach. Dazu immer bei den Rezepten eine feine Sauce!

Und wer von euch nicht auf den Wildgeschmack von Hirschbraten, Wildschweinfleisch und Co steht: schnappt euch einfach das Sauerbraten Rezept…und vergesst nicht euch ein Gläschen Rotwein dazu zu gönnen…

Beitragsnavigation

Schlagwörter