Bohnensalat Rezept | mit klassischem Dressing

bohnensalat rezept mit dressing

bohnensalat rezept mit dressing

Bei grünem Bohnensalat denke ich immer an Lamm. Warum? Einerseits weil’s mir schmeckt. Also das Lamm aber natürlich auch der Bohnen Salat. Andererseits weil grüne Bohnen einfach hervorragend zu Lammfleisch passen. Auf was es bei Omas Bohnensalat Rezept in diesem Artikel ankommt? Natürlich aufs Bohnensalat Dressing bzw. die Bohnensalat Marinade!

bohnensalat pin1

Bohnensalat Rezept Video

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Zutaten

  • 1 kg Grüne Bohnen (Buschbohnen wie Brechbohnen oder Prinzessbohnen)
  • 3 EL Zucker
  • 400 ml Bohnenwasser (also nach dem Kochen das Wasser auffangen)
  • 100 ml Essig
  • 2 Zwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer (zum Abschmecken)

bohnensalat dressing tipps

Zubereitung

  • Die Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Halbringe schneiden. Wer will darf auch eine rote Zwiebeln verwenden. Für 30 Minuten in Milch einlegen. Dann in der Spüle in ein Küchensieb geben und die Milchreste abwaschen. Dann beiseitestellen.
  • Die frischen Bohnen waschen und die Enden abschneiden. Wer will kann sie ganz lassen (also ohne die enden natürlich) oder in 5 cm lange Stücke schneiden. Die Bohnen in heißem Wasser 10-15 Minuten kochen lassen bis gar aber noch bissfest sind (wer Bohnenkraut zur Hand hat, sollte dies mitkochen). Manchmal kann es auch sein, dass 15 Minuten nicht reichen. Ich hatte schon Mal welche aufgetaut und diese haben 25 Minuten benötigt…dann einfach ab und zu Bissproben machen…
  • Die Bohnen abgießen aber das Wasser aufheben. Wer die grüne Farbe erhalten will, schnappt sich kaltes Wasser und schreckt damit ab. Das hält die Bohnen auch ein wenig vom Nachgaren ab…
  • Es geht an die Bohnensalat Marinade: 400 ml warmes Bohnenwasser und den Zucker in ein Gefäß geben und rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Essig zu geben und abermals rühren.
  • Die Zwiebeln nun in die Salatschüssel zu den Bohnen geben. Das Dressing darüber geben und vermengen.
  • An einem kühlen Ort zwei bis drei Stunden ziehen lassen – dabei zwei bis dreimal umrühren. Vor dem Servieren das Olivenöl drüber geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer will kann auch Kräuter der persönlichen Wahl fein hacken und zugeben – wie Petersilie oder Schnittlauch. Wir haben also einen klassischen Bohnen Salat mit Essig und Öl Dressing.

bohnensalat marinade

Beilagen – zu was passt Bohnensalat?

Am besten passt er meiner Meinung nach auf alle Fälle mal zu allen Lamm-Gerichten. Aber auch sonst zählt dieser Bohnensalat einfach zu meinen liebsten Beilagen. Egal ob zu Schmorgerichten oder als Grillbeilage beim BBQ zu fast jedem Fleisch.

bohnensalat mit buschbohnen

Tipps und Tricks

Wie lange müssen die Bohnen kochen?

Das kann man nicht genau sagen. Es kommt darauf an, wie dick die Bohnen sind. Die Bohnen nach zehn Minuten einfach mal probieren.

Kein Öl im Bohnensalat Dressing?

Nein, nicht direkt fürs Dressing. Es handelt sich hierbei nicht um ein klassisches Essig Öl Dressing, jedoch wird kurz vor dem Servieren noch etwas Olivenöl darüber gegeben. Tipp: Pro Kilogramm Bohnen drei bis vier Esslöffel davon.

Gewürze für den Bohnen Salat

Zu viele Kräuter und Gewürze würden den Geschmack der Bohnen übertünchen. Ihr könnt bei der Zubereitung natürlich ausprobieren, was euch schmeckt. Manche geben zum Beispiel noch etwas Senf, Knoblauch oder Zitronensaft hinzu. Vielleicht könnte man noch mit ein wenig Schnittlauch oder Petersilie arbeiten.

bohnensalat rezept mit dressing
Rezept drucken Rezept Pinnen
4.46 von 11 Bewertungen

Bohnensalat Rezept | mit klassischem Dressing

Bohnensalat Rezept mit einfachem und leckerem Dressing. Schnell zubereitet lässt sich der Bohnensalat tagelang aufbewahren.
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Gesamtzeit30 Minuten
Gericht: Beilage, Beilagensalat, Salat
Küche: International
Keyword: einfach, gesund, lecker, schnell
Portionen: 5 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Grüne Bohnen
  • 3 EL Zucker
  • 400 ml Bohnenwasser (also nach dem Kochen das Wasser auffangen)
  • 100 ml Essig (Weißweinessig, Rotweinessig oder Kräuteressig)
  • 2 Zwiebeln
  • 3 EL Olivenöl (alt. Sonnenblumenöl)
  • Salz & Pfeffer (zum Abschmecken)

Anleitungen

  • Die Zwiebeln halbieren und in dünne Halbringe schneiden. (alt. Zwiebelwürfel schneiden)
    geschaelte zwiebeln in duenne halbringe schneiden
  • Für 30 Minuten in Milch einlegen.
    zwiebeln in milch einlegen
  • Dann in der Spüle in ein Küchensieb geben und die Milchreste abwaschen. Dann beiseitestellen.
    in milch eingelegte zwiebeln in der spuele in einem sieb abgiessen und abwaschen
  • Die frischen Bohnen waschen und die Stiele und Enden abschneiden.
    von buschohnen die enden mit einer schere abschneiden
  • Die Bohnen im Kochtopf in heißem Salzwasser bissfest garen (wer Bohnenkraut zur Hand hat, sollte dies mitkochen).
    buschbohnen im heissen wasser bissfest kochen
  • Die Bohnen abgießen aber das Kochwasser aufheben.
    gekochte bohnen abgiessen und das wasser auffangen
  • 400 ml warmes Bohnenwasser und den Zucker in ein Gefäß geben. Deckel schließen und schütteln, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
    zucker ins heisse bohnenwasser geben
  • Den Essig zugeben und abermals rühren.
    essig in die bohnensalat marinade geben
  • Die Zwiebeln nun in die Salatschüssel zu den Bohnen geben.
    die zwiebeln auf die bohnen in die salatschuessel geben
  • Das Dressing über den Grüne Bohnen Salat geben und vermengen.
    bohnensalat dressing ueber den bohnensalat geben
  • Die Schüssel mit dem grünen Bohnensalat im Kühlschrank zwei bis drei Stunden ziehen lassen – dabei zwei bis dreimal umrühren. Vor dem Servieren das Olivenöl drüber geben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    bohnensalat rezept mit dressing

Video

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

2 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Anja bei uns wird dieses Wochenende die Grillsaison eröffnet 👍 da soll es nach Anweisung meiner Frau diesen leckeren Bohnensalat geben 😊 Toll, ich freu mich schon. Beste Grüße, Silke und Martin

    • Servus Martin! Das klingt doch nach einem spitzen Plan! Ich wünsche Euch Viel Spaß beim angrillen, lasst es Euch schmecken. Danke schön und Liebe Grüße Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*

Schlagwörter