Beef Short Ribs im Backofen zubereiten: zart und saftig

beef short ribs im backofen - die frau am grill

beef short ribs im backofen - die frau am grill

Vor gut einem Jahr habe ich an gleicher Stelle hier im Magazin mein Rezept zum Pulled Beef Ribs Burger vorgestellt. Mächtige Beef Ribs werden zuerst geräuchert und dann gedämpft. Bevor es schließlich ans Zerrupfen ging und das leckere Fleisch das Innenleben eines Burgers bereicherte. Doch das Fleisch der Beef Short Ribs lässt sich auch im nicht-gepullten Zustand genießen. Und überhaupt: Was machen Menschen, die keinen Smoker oder Grill besitzen? Und deshalb geht es in diesem Beitrag um die Zubereitung der Beef Short Ribs im Backofen.

Analog zu Spareribs im Backofen oder Pulled Pork im Backofen lassen sich auch die Beef Short Ribs in der Küche im Backofen zubereiten. Und vielleicht lüstelt es ja auch denen einen oder anderen Griller mal bei schlechtem Wetter (jaja, ich weiß es gibt kein schlechtes Wetter sondern nur die falsche Kleidung) sich mit dieser Methode auseinander zusetzen…

beef short ribs rezept pinterest - die frau am grill

Was sind Beef Short Ribs?

Beef Short Ribs stammen aus der sogenannten Shortplate aus der Flanke des Rindes. Normalerweise von den Rippen 5 bis 8, denn nur da besitzen die Rippen das Fleisch, auf das es ankommt. Der Muskel, von dem die Fleischauflage herkommt, heißt Serratus Ventralis (das muss man nicht wissen), und gehört zu den geschmackvollsten Muskeln beim ganzen Rind. Bei der richtigen Zubereitung entwickelt sich ein erstaunliches Aroma und ein ganz besonderes Mundgefühl, deshalb nennt man Beef Short Ribs in Kennerkreisen auch Meat-Candy.

Zutaten und Zubereitung

beef short ribs im backofen - die frau am grill
Rezept drucken Rezept Pinnen
4.22 von 38 Bewertungen

Beef Short Ribs im Backofen zubereiten: zart und saftig

Beef Short Ribs im Backofen zubereiten ist eine Alternative zum Grillen! Mit Coleslaw und Maiskolben ein toller Snack für Rindfleisch-Fans.
Vorbereitungszeit20 Minuten
Zubereitungszeit5 Stunden
Gesamtzeit5 Stunden 20 Minuten
Gericht: Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen
Küche: Amerikanisch
Keyword: lecker, rauchig, saftig, zart
Portionen: 3 Portionen
Kalorien: 744 kcal

Zutaten

Für die Short Ribs im Backofen

  • 1,5 kg Beef Short Ribs
  • 2 Gemüsezwiebeln
  • 2 Paprika
  • BBQ Sauce (rauchig)
  • Sriracha Sauce

Für die Gewürzmischung

  • 1 EL Rauchsalz
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 EL geräuchertes Paprikapulver
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 EL Zucker

Anleitungen

  • Reibt die Short Ribs mit ein wenig Sriracha Sauce ein.
  • Vermischt die Gewürze und streut diese von allen Seiten über das Fleisch.
  • Lasst es 15 Minuten liegen und dann bei gut 120 Grad ab in den Backofen auf den Rost. Platziert unter dem Rost eine gusseiserne Pfanne.
  • Wenn das Fleisch eine Kerntemperatur von 90 Grad erreicht hat streicht es mit BBQ Sauce ein. In die Pfanne unter dem Rost kommen in Ringe geschnittene Gemüsezwiebeln und Paprika in Streifen.
  • Gebt den Short Ribs nochmals 30 Minuten bei 125 Grad und schaltet danach den Backofen aus.
  • Nach einer Ruhepause von einer Stunde können die Ribs mit den Zwiebeln & Paprika serviert werden.

Nährwerte (pro Portion)

Kalorien: 744 kcal | Kohlenhydrate: 26 g | Protein: 72 g | Fett: 38 g | Gesättigte Fettsäuren: 16 g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 2 g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 16 g | Cholesterin: 215 mg | Natrium: 735 mg | Kalium: 1679 mg | Fasern: 3 g | Zucker: 18 g | Vitamin A: 2710 IU | Vitamin C: 108 mg | Kalzium: 71 mg | Eisen: 9 mg

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

beef short ribs roh - die frau am grill

Empfohlener Beitrag

corn dogs
Corn Dogs: Würstchen im Teigmantel frittiert

Corn Dogs sind ein himmlischer Snack: Innen Würstchen, außen herum ein Maismehl-Teig. Und ab damit zum Frittieren! Leckeres Fingerfood!

Das Prinzip für die Short Ribs im Backofen

Wir wollen die Short Ribs im Backofen ganz gemütlich garen. Also low and slow. Damit wir ein wenig Raucharoma dran bekommen verwenden wir zum einen Rauchsalz in unserer Gewürzmischung. Zum anderen später eine rauchige BBQ Sauce. Es wird eine zarte und saftige Angelegenheit, versprochen!

Die Vorbereitungen

Also eines sage ich euch: Weniger Mühe als mit diesen leckeren Beef Short Ribs im Backofen habt ihr mit fast keinem anderen Rezept! Ihr benötigt lediglich eine scharfe Sauce – wie zum Beispiel eine Sriracha Sauce aus dem Asialaden. Damit reibt ihr die Beef Short Ribs rundherum ein wenig ein. Und dann greifen wir zu einer selbstgemachten Gewürzmischung. Diese besteht lediglich aus Salz, Pfeffer, geräuchertem Salz, geräuchertem Paprikapulver und Kreuzkümmel. Wenn ihr die Zutaten vermischt habt: streut damit eure Beef Short Ribs ein.

beef short ribs - die frau am grill

Im Backofen garen

Dieser Vorgang besteht aus zwei Teilen:

Der Garprozess – Teil 1

Nachdem die Gewürzmischung für 15 Minuten leicht eingezogen ist geht es ab in den Backofen. Und zwar bei gut 120 Grad so lange, bis eine Kerntemperatur von 90 Grad erreicht ist. Und das kann, je nach Größe der Beef Short Ribs im Backofen, schon zwischen drei und fünf Stunden dauern. Also: Am besten ihr arbeitet mit einem Kerntemperaturthermometer.  Achja: Und platziert unter dem Ofenrost eine gusseiserne Pfanne. Damit fangt ihr den Fett- und Fleischsaft auf. Denn den benötigen wir später noch!

Der Garprozess – Teil 2

Nun ja, Garprozess kann man fast nicht sagen: Nehmt die Short Ribs aus dem Backofen und streicht sie mit einer rauchigen BBQ Sauce ein! Verwendet wirklich eine rauchige BBQ Sauce, denn so lässt sich das Räuchern ein wenig simulieren. Und dann wieder ab in den Ofen. Parallel dazu schneidet ihr Gemüsezwiebeln in Scheiben sowie Paprika in Streifen und legt sie in die Flüssigkeit in euer Pfanne unter dem Fleisch. Zwiebel und Paprika lassen sich später wunderbar zu den Beef Short Ribs genießen. Und bezüglich Temperatur und Zeit: Nochmals bei guten 120 Grad für 30 Minuten im Backofen verweilen lassen.

Die Rippchen parieren oder nicht?

Parieren, für alle denen dieser Ausdruck nicht geläufig ist, bedeutet: das Fleisch zurechtschneiden. Im Sinne von, dass überschüssiges Fett oder Knorpel etc. von den Beef Short Ribs entfernt werden. Wenn ihr darauf keine Lust habt oder euch nicht sicher seid, dass ihr nicht eventuell zu viel oder zu wenig entfernt, dann überlasst diese Aufgabe eurem Metzger.

Das Ruhenlassen im Backofen

Dieses Ruhenlassen hat jetzt nichts mit einem Mittagspäuschen zu tun, sondern: Schaltet den Ofen aus und lasst das Fleisch für 60 Minuten dort liegen. Die Beef Short Ribs können sich in diesem Zeitraum entspannen und die Fleischsäfte verteilen sich wieder gleichmäßig.

11 Kommentare

  1. 3 Sterne
    Habe das Rezept probiert, allerdings war das Fleisch ziemlich hart. Weit davon entfernt, vom Knochen zu fallen…
    Eine Idee woran das gelegen haben kann?

    • Hallo Flo, das ist aber nicht so erfreulich. Keine Ahnung woran es lag, evtl an der Fleischqualität oder an der Temperatur. Vielleicht hat da was nicht gestimmt. Hoffe es hat trotzdem geschmeckt. Liebe Grüße, Anja

  2. Hallo, bis jetzt habe ich die Beef-Ribs immer auf meinen Altherrensmoker gemacht. Ich werde das mal im Backofenaisprobieren. Sind die 120 Grad Umluft oder Ober-Unterhitze?

    • Hallo Frank, super, freut mich! Nimm 120 Grad Ober und Unter-Hitze. Aber Umluft wäre auch ok, man sagt ja, das sind immer 20 Grad mehr, aber mit 140 Grad bist Du auch noch gut dabei. Gutes Gelingen, lass sie Dir schmecken und liebe Grüße, Anja

  3. Eveline Huber

    finde daß REZEPT einfach sehr LECKER 😋 😋

  4. Carmen König

    Da unser Grill leider kaputt ist muss heute der Backofen für die Short Beef Rips herhalten. 120 Grad sicher Umlauft? Mache die heute zum ersten mal. Und bin gespannt wie diese werden und schmecken.
    SG Carmen

  5. Verena Boss

    5 Sterne
    Super lecker und bei schiiit-Wetter perfekt!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*

Schlagwörter