Süßes

Rezepte für Süßes…

….darunter kann man sich ja wirklich alles vorstellen. Richtig! Egal ob es die Lebkuchen in der Weihnachtszeit sind, der Apfelstrudel zur Apfelernte oder im Sommer die Johannisbeer Muffins. Unter „Süßes“ wird bei uns hier im Magazin präsentiert was süß schmeckt.

Süßes vom Grill…

…das gibt es natürlich auch. Oder besser gesagt: Die meisten süßen Rezepte werden auf dem Grill umgesetzt. Besagte Muffins zum Beispiel. Oder der Boden der misslungenen Schwarzwälder Kirschtorte. Oder oder oder…schaut euch unterhalb einfach mal um…

Umsetzen der Grill-Rezepte im Backofen

Das ist natürlich bei 99 Prozent der hier bei uns im Magazin vorstellten Rezepte auch möglich. Wenn ihr also keinen Grill euer Eigene nennt oder keine Lust habt bei stürmischem Herbstwetter oder im kalten Winter den Grill anzuwerfen: Macht es euch in der Küche gemütlich und backt oder kocht unsere Rezepte nach.

Feedback erwünscht!

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns euer Lob oder eure konstruktive Kritik zu den Rezepten ins Kommentarfeld schreibt. Wir melden uns auch garantiert zurück. Verbesserungsvorschläge oder Rezept-Vorschläge sind immer sehr gerne gesehen.

Jetzt aber viel Spaß beim Durchstöbern der Beiträge unterhalb, Anja (Chefredaktion)

Hier unsere Rezepte aus der Kategorie Süßes:

Apfelrosen mit Blätterteig – saftig und dennoch locker

Bei Apfelrosen im Blätterteig handelt es sich um kleine Kunstwerke aus Blätterteig mit feinen Apfelscheiben. Zu Rosenblüten geformt werden sie zum Hingucker auf jeder Party. Sie sehen aber nicht nur toll aus, sie schmecken auch noch wunderbar. Nach aromatischen Äpfeln und fruchtiger Erdbeermarmelade und das in Kombination mit Blätterteig – ein Traum…

Himbeer-Windbeutel

Himbeer-Windbeutel – schnell & einfach selber machen

Wer Himbeer-Windbeutel zubereiten möchte, der benötigt dazu einen Brandteig. Dieser lässt sich schnell und einfach zubereiten. Da der Brandteig neutral im Geschmack ist, eignen sich sowohl süße, als auch deftige Füllungen. Typisch und am bekanntesten ist jedoch die Sahne-Füllung und in diesem Fall eine frische Himbeer-Sahne. Säuerlich, süß und saftig, bestäubt mit Puderzucker, ein kleines Träumchen….

Krapfen selber machen

Krapfen selber machen – Spaß für Groß & Klein

Fasching oder Karneval? Krapfen oder Berliner? Mailand oder Madrid? Hauptsache Italien – meinte Fußballer Andi Möller einst. Ist doch eh alles das Gleiche. Zur 5. Jahreszeit ist (fast) alles erlaubt. Besonders wenn’s was Leckeres zum Essen gibt. Für Groß & Klein. Heute stehen deshalb Krapfen auf dem Programm…

Pudding Dampfnudeln

Pudding Dampfnudeln mit Schoko-Pistazien-Topping

Dampfnudeln – nicht nur bei Kindern ungemein beliebt. Das Tolle daran: Es gibt verschiedene Möglichkeiten sie zu „pimpen“. In diesem Video verpassen wir den Dampfnudeln eine leckere Vanillepudding-Füllung. Und als Krönung gibt es ein Topping aus Schokoladen-Soße und Pistazien. Geeignet als Hauptspeise oder Nachspeise für hungrige Mäuler…

Lebkuchen backen

Lebkuchen backen und Glühwein selber machen

Adventszeit ist Lebkuchen- und Glühweinzeit – alle Jahre wieder. Im heutigen Rezept stelle ich vor, wie man auf dem Gasgrill Lebkuchen backen kann und gleichzeitig selbstgemachten Glühwein auf dem Seitenbrenner zubereitet. Wenn dann noch ein paar Schneeflocken vom Himmel fallen kommt richtig Weihnachtsstimmung auf…

Apfel-Kürbis Kuchen

Apfel-Kürbis Kuchen mit Zimtstreusel vom Grill

Ich stehe total auf Kuchen. Und zwar Kuchen aller Art. Die Zubereitung stellt für mich auch keine Arbeit dar. Sondern es macht mir richtig Spaß. Wie anderen Stricken, Fußballspielen oder Lesen. In diesem Fall ging es sogar sehr flott, wie ihr im Video sehen werdet. Der Apfel-Kürbis Kuchen lässt einen den schmuddeligen Herbst leichter ertragen…

Rhabarbermarmelade - Zutaten

Im Frühjahr für den Winter planen: Rhabarbermarmelade

Wir haben noch nicht mal richtig Frühling und ich denke schon an den Winter. Bescheuert findet ihr? Na ja, nicht wirklich! Denn was gibt es denn in den kalten Monaten zum Frühstück Besseres als eine herrliche selbstgemachte Marmelade? Bei der man beim Essen den vergangenen Sommer rausschmeckt…hmm…

Muttertagstorte fertig

Muttertagstorte – was Süßes für die beste Frau der Welt

Zum Muttertag gibt’s bei uns zu hause meist eine Torte. Sprich: Ich backe meiner Mama eine. Heuer habe ich mich für etwas Sahniges entschieden. Und da bald die Erdbeerzeit beginnt ist es eine Erdbeersahnetorte geworden. Das Ganze ist ziemlich unkompliziert, ich muss allerdings auch zugeben, dass ich ein wenig geschummelt habe…