Pizza Rosen | feines Fingerfood im Pizza-Style

pizza rosen

pizza rosen

Eine Runde Soulfood-Fingerfood von Interesse? Dann dürften meine Pizza Rosen wohl in die engere Auswahl fallen. Mit wenig Zutaten und geringem Zeitaufwand zaubert ihr hier einen bsoluten Wohlfühlsnack.

pizza rosen fingerfood

Pizza Rosen Rezept Video

Zutaten und Zubereitung

pizza rosen
5 von 2 Bewertungen
Pin Rezept Rezept drucken

Pizza Rosen | feines Fingerfood im Pizza-Style

Apfelrosen kennt jeder. Aber Pizza Rosen? Gleiches Prinzip, nur eben deftig. Super Fingerfood für die Party aus der Muffinsform.
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Gesamtzeit30 Minuten
Gericht: Fingerfood, Partysnack
Küche: International
Keyword: einfach, lecker, schnell
Portionen: 6 Portionen
Kalorien: 181 kcal

Zutaten

  • 275 g Pizzateig (alt. Blätterteig)
  • 150 ml passierte Tomaten
  • 2 EL Pizzagewürz (oder gerebelten Oregano und Thymian)
  • 100 g Mozzarella (geriebener)
  • 150 g Salami (große runde Scheiben)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Butter (für die Muffinsform)

Anleitungen

  • Die runden Salamischeiben halbieren.
    pizza rosen zubereitung 1
  • Passierte Tomaten, Pizzagewürz, Salz und Pfeffer. Alles schön verrühren.
    pizza rosen zubereitung 2
  • Den Pizzateig auslegen und zuerst mit Pizzasoße bestreichen.
    pizza rosen zubereitung 3
  • Dann mit dem geriebenen Käse bestreuen.
    pizza rosen zubereitung 4
  • Den belegten Pizzateig nun von der kurzen Seite her in etwa 5 cm breite Streifen schneiden.
    pizza rosen zubereitung 5
  • Die Salamihälften etwas überlappend oder fächerartig so auf den Teigstreifen platzieren, dass die runden Enden etwas über den oberen Rand hinausragen.
    pizza rosen zubereitung 6
  • Den unteren Teigrand etwas nach oben einklappen.
    pizza rosen zubereitung 7
  • Und dann den Teigstreifen zusammenrollen.
    pizza rosen zubereitung 8
  • Muffinform mit Butter auspinseln.
    pizza rosen zubereitung 9
  • Die Rollen platzieren wir dann in der eingefetteten Muffinsform.
    pizza rosen zubereitung 10
  • Die Pizzarosen bei 180 Grad Umluft (oder 200 C Ober Unterhitze) im vorgeheizten Backofen (oder in der indirekten Hitze im Grill) 15 bis 20 Min. backen, bis die gewünschte Farbe erreicht ist und noch warm oder erkaltet servieren.
    pizza rosen

Video

Nährwerte (pro Portion)

Kalorien: 181 kcal | Kohlenhydrate: 4 g | Protein: 10 g | Fett: 14 g | Gesättigte Fettsäuren: 6 g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1 g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 5 g | Transfette: 0.1 g | Cholesterin: 36 mg | Natrium: 737 mg | Kalium: 211 mg | Fasern: 1 g | Zucker: 1 g | Vitamin A: 243 IU | Vitamin C: 2 mg | Kalzium: 155 mg | Eisen: 1 mg

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

pizza rosen rezept

Empfohlener Beitrag

corn pudding in auflaufform
Corn Pudding | amerikanische Beilage

Corn Pudding ist eine amerikanische Beilage bestehend aus Mais. Und diese Beilage passt nicht nur zum BBQ oder dem Truthahn an Thanksgiving.

Welche Beilagen passen zu Pizza Rosen?

Vielleicht ein wenig Ketchup, Mayonnaise sowie BBQ Sauce zum Dippen? Und zusätzlicher einen feinen Beilagensalat?

pizzarosen

Tipps und Tricks

  • Es versteht sich von selbst, dass ihr mit dem Belag spielen dürft: auch sehr bleibt sind deshalb Pizzarosen mit Schinken und Champignons. Die Tomatensauce lässt sich auch noch mit frischem Knoblauch verfeinern. Und wer ganz viel Muse hat, der macht sich seinen Pizzateig selber.
  • Keine Muffinsform zur Hand? Dann einfach kleine Kaffeetassen verwenden. Achtung: das Geschirr sollte feuerfest sein!

6 Kommentare

  1. Frank Fockmann

    Hallo Anja,
    tolle Idee, wird in Kürze mal probiert, versprochen. Hast Du mit einer vegetarischen Variante Erfahrung? Statt Salami evtl. Zucchini-Scheiben oder zarte Kohlrabischeiben (etwas blanchiert). Wäre da für einen erprobten Tipp dankbar und meine Tochter auch! Liebe Grüße und bitte weiter so!! Frank

    • Hallo Frank, das freut mich sehr, vielen Dank! Du, das klingt super, da geht wirklich alles was keine allzu lange Garzeit benötigt. Paprika, Zucchini in ganz dünnen Scheiben. Kohlrabi würde ich vorgaren. Ansonsten stelle ich mir eine Variante mit Zwiebelringen auch sehr lecker vor. Da entstehen sicher kleine kreative Kunstwerke. Viel Spaß und liebe Grüße, Anja

  2. 5 Sterne
    Ganz klar 👍 in meine Pizza Rosen gehören klassisch: Schinken Salami und viel Käse 👍😉😋
    Werden nachgemacht, Anja!
    Mirko

    • Guten Morgen Mirko! Logo, eine sehr gute Wahl 😉 Vielen lieben Dank. Es freut mich zu hören, dass Du die Pizza Rosen nachmachen wirst 😉 Gutes Gelingen und lass Dir schmecken. Liebe Grüße, Anja

  3. 5 Sterne
    Das ist eine tolle Idee 👍 werde ich heute gleich zum Spiel für unser Buffet vorbereiten 😋

    • Eine tolle Idee lieber Christian! Freut mich 🙂 Viel Spaß beim Fußball schauen und lasst Euch die leckeren Pizza Rosen schmecken. Danke Dir und liebe Grüße, Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*