Schweinegeschnetzeltes mit Pilzen

schweinegeschnetzeltes rezept

schweinegeschnetzeltes rezept

Egal ob mit einer Weißwein-Sahnesoße oder auf leckere Curry-Art: Schweinegeschnetzeltes mit Pilzen kommt bei Groß und Klein immer wunderbar an. Und: Es ist sehr flott zubereitet. Noch dazu bieten sich viele verschiedene Zutaten an, mit welchen man das Schweinegeschnetzelte anrichten kann.

Neben den Pilzen, die am öftesten ihren Weg in die Rezepte fürs Geschnetzelte finden können aber auch zum Beispiel Erbsen oder Karotten Verwendung finden.

Schweinegeschnetzeltes Rezept Video

Zutaten und Zubereitung

schweinegeschnetzeltes rezept
Rezept drucken
4.10 von 10 Bewertungen

Schweinegeschnetzeltes mit Pilzen

Schweinegeschnetzeltes ist ein feines Gericht. Wenn es wie in diesem Rezept mit der richtigen Sauce auf den Tisch kommt.
Vorbereitungszeit15 Minuten
Zubereitungszeit45 Minuten
Gesamtzeit1 Stunde
Gericht: Familienessen, Hauptgericht, Mittagessen
Küche: International
Keyword: cremig, einfach, lecker, schnell
Portionen: 5 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Schweineschnitzel (aus der Oberschale)
  • 1 Stange Lauch
  • 200 g Champignon
  • 500 ml Weißwein
  • 200 ml Sahne
  • 1 Bund Liebstöckel
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz (zum Abschmecken)
  • Pfeffer (zum Abschmecken)
  • 1 TL Zucker

Anleitungen

  • Den Lauch und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe und die Champignons in Scheiben schneiden.
  • Den Liebstöckel fein hacken.
  • Das Fleisch mit Mehl bestäuben und im heißen Sonnenblumenöl portionsweise scharf anbraten. (Es darf sich ein leichter Bratensatz bilden.)
  • Das Fleisch herausnehmen.
  • Nun den Lauch und die Frühlingszwiebeln etwas andünsten, bis sich der Bratensatz gelöst hat. Dabei mit dem Zucker karamellisieren.
  • Die Champignons zugeben und ebenfalls etwas andünsten.
  • Mit Weißwein aufgießen, die weißen Pfefferkörner hinzugeben und zirka 20 Minuten köcheln lassen bis der Alkohol vom Weißwein verflogen ist. Dabei den frisch geschnittenen Liebstöckel zugeben.
  • Die Soße mit Salz abschmecken.
  • Das Fleisch in die Soße geben und bei geringer Hitze simmern lassen. Das Fleisch sollte sich nur noch erhitzen.
  • Mit Petersilie und Schnittlauch garnieren und servieren.

Video

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

Empfohlener Beitrag

creme brulee rezept
Creme Brulee | so einfach gelingt das Originalrezept

Die Creme Brulee ist wirklich kein Hexenwerk. Also in der Zubereitung. Vom Geschmack her könnte man dies sicherlich meinen. So lecker...

Welches Fleisch verwendet man?

Am besten ein magereres Schweinefleisch. Fürs Schweinegeschnetzelte also wahlweise Schnitzel aus der Oberschale oder aus der Nuss. Selbstverständlich kann für dieses Geschnetzelte Rezept auch ein Schweinefilet verwendet werden. Doch Schweinefilet lässt sich meiner Meinung nach besser für Schweinemedaillons verwenden.

Wer eher auf Rindfleisch steht sollte übrigens mal einen Blick aufs Rindergeschnetzelte mit Champignons werfen. Wer auf Kalbsfleisch zurück greift landet natürlich beim Zürcher Geschnetzelten

geschnetzeltes aus schweinefleisch

Welche Beilagen bieten sich für Schweinegeschnetzeltes an?

Angefangen bei einfachen Salzkartoffeln, bis hin zum Kartoffelpuffer. Ebenso passend sind verschiedene Nudelsorten, aber auch selbstgemachte Spätzle, sowie Reis. Schweinegeschnetzeltes kann auch mit Semmelknödel serviert werden. Und wer es lieber einfach mag, der reicht Brot oder Baguette dazu.

Wie bekommt man eine dickflüssige Soße?

Wer das Fleisch bei der Zubereitung von Geschnetzeltem mit etwas Mehl bestäubt, der sorgt mit diesem Schritt bereits für das Gelingen der Soße. Die Stärke vom Mehl, die an die Flüssigkeit abgegeben wird, dickt die Soße an und macht sie angenehm sämig.

Klappt dieses Rezept für Schweinegeschnetzeltes auch ohne Weißwein?

Wer beim Rezept auf Weißwein verzichten möchte, dem empfiehlt es sich auf mehr Gemüsebrühe auszuweichen. Schweinegeschnetzeltes gelingt also auch ohne Weißwein.

 

7 Kommentare

  1. Leider steht nicht in der Anleitung, wann die Sahne zugegeben werden soll.

    • Hallo Maria, entschuldige bitte, habe es gleich verbessert. Die Sahne kommt vor dem Fleisch rein, man lässt sie nur kurz aufkochen. Danke für den Hinweis und liebe Grüße, Anja

  2. 5 Sterne
    Mittags habe ich nie viel Zeit zum Kochen. Daher gehe ich manchmal auch nur zum Mittagstisch der Deutschen Küche. Daher ist dieses Rezept wirklich spannend, da es schnell zu machen ist.

    • Hallo Nina, freut mich, wenn Dir das Rezept zusagt. Ja, verstehe Dich, oftmals hat man einfach keine Zeit mehr um komplizierte Gerichte umzusetzen. Und vielleicht auf keinen Nerv..:) Danke und liebe Grüße, Anja

  3. Thomas Moser

    Das hört sich super an und das werd ich Morgen testen. Wieviel Kohlen hast du da unter den DO gelegt?

    Herzliche Grüße
    Thomas

    • Hallo Thomas, das freut uns sehr, vielen Dank! Also die Anzahl der Briketts hängt zum Einen von deren Größe ab und zum Anderen auch, wie groß der Dutch Oven ist. Habe einen 12 Zoll DO verwendet und zirka 10 bis 12 Briketts darunter gelegt. Wünsche Dir gutes Gelingen uns lass was lesen wenn Du magst. Freuen uns über Feedback! Einen schönen Tag und liebe Grüße, Anja

  4. Thomas Moser

    Das hört sich super an und ich werd es Morgen mal probieren. Wieviel Kohlen hast du unter dem DO gelegt?

    Herzliche Grüße
    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*

Schlagwörter