Lammkoteletts grillen - die frau am grill

Lammkoteletts grillen und braten – eine ausführliche Anleitung für Grill und Küche

Lammkoteletts grillen - die frau am grill

Heute geht’s um Lammfleisch. Genauer gesagt ums Thema Lammkoteletts grillen. Ich liebe dieses Fleisch, wie ihr vielleicht schon aus älteren Beiträgen wisst. Gerne erinnere ich mich an die Rezepte zur Lammkeule, dem Shepherd’s Pie oder Irish Stew zurück. Lammfleisch, finde zumindest ich, ist wie man an den Beispielen sieht, sehr vielfältig verwendbar – und die drei Rezepte sind ja noch nicht das Ende der Fahnenstange! Worüber ich heute berichten mag: Auf was man beim Lammkotelett kaufen achten sollte, wie man mariniert und natürlich auch: wie man es grillt oder in der Pfanne auf dem Herd brät. Nicht zu vergessen sind auch die richtigen und leckeren Beilagen. Also, lasst uns mit dem Lammkoteletts grillen loslegen…

Worauf man beim Kauf von Lammkoteletts achten kann…

Tja, vielleicht nicht nur Fleisch einkaufen, das zweimal um den Erdball transportiert worden ist. Wir haben hier im regionalen Umfeld sowie auch im nahen europäischen Ausland wie zum Beispiel England, Irland und Frankreich tolle Möglichkeiten an Fleisch, insbesondere Lammkoteletts zu gelangen. Für die Aufzucht gelten zudem strenge Regeln, die eine hohe Qualität gewährleisten. Und es wäre auch ratsam, wenn möglich, ein Auge auf die Tierhaltung und Nachhaltigkeit zu haben.

Lammkoteletts im rohen Zustand - die frau am grill
Die Lammkoteletts im rohen Zustand. (Foto: Matthias Würfl)

Wie würzt man die Lammkoteletts?

Lamm hat ja, wie die meisten wissen, einen sehr intensiven Eigengeschmack. Zu dem meiner Ansicht nach vor allem Knoblauch und Rosmarin passt. Darum habe ich mich dafür entschieden die Lammkoteletts vor dem Grillen zu marinieren. Gepresster Knoblauch, frischer Rosmarin und Olivenöl wurden in einer Schüssel vermengt. Und darin die Lammkoteletts platziert. In Sachen Marinierzeit würde ich sagen, dass alles was sich zeitlich über zwei Stunden bewegt ausreichend ist. Und wer nun überhaupt nichts mit Rosmarin oder Knoblauch anfangen kann: Es ist selbstverständlich erlaubt auch andere Gewürze oder Kräuter zum Marinieren zu verwenden. Ganz nach Lust und Laune. Wenn ihr schon konkrete Erfahrungen mit dem Marinieren beim Lammkoteletts grillen habt, so schreibt dies doch einfach in die Kommentare unterhalb dieses Beitrags – es würde uns und die weitere Leserschaft sehr interessieren.

Marinierte Lammkoteletts - die frau am grill
Die Marinade aus Olivenöl, Rosmarin und Knoblauch ist sehr schnell hergestellt. (Foto: Matthias Würfl)

Welche weitere Vorbereitungsmaßnahme ist beim Lammkoteletts grillen notwendig?

Wenn ihr Lammkoteletts mit einem Fettdeckel grillt, dann solltet ihr diesen vor dem Grillen im 90-Grad-Winkel einschneiden. Und zwar im Abstand von etwa zwei Zentimeter (siehe Bild unterhalb). Der Grund ist schnell erklärt: Beim Grillen tritt aus dem Fett Flüssigkeit aus und dadurch zieht sich die Fettschicht zusammen. Und zieht damit das unterhalb der Fettschicht liegende Fleisch mit sich. Es kann beim Grillen oder Braten der Lammkoteletts zu Wölbungen im Fleisch kommen. Dies wird durchs Einschneiden vermieden.

Welche Möglichkeiten gibt es die Lammkoteletts zu grillen?

Den Grill, egal ob Kohle- oder Gasgrill, auf eine Temperatur zwischen 220 und 250 Grad einregeln. Und das Lammkotelett  zuerst von der einen und sodann von der anderen Seite grillen. Dabei bitte nicht im Ein-Minuten-Takt wenden. Gebt dem Fleisch ein wenig Zeit. Und: Bei diesem Durchgehenden Grillen müsst ihr auch die Marinade nicht vor dem Grillen vom Lammkotelett entfernen – sie wird euch bei diesen Temperaturen nicht verbrennen…

Lammkoteletts auf dem Grillrost - die frau am grill
Schön zu erkennen: Der eingeschnittene Fettdeckel. (Foto: Matthias Würfl)

Hier das Video zum Lammkoteletts grillen und braten – wenn Du weiterhin informiert bleiben willst dann abonniere unsere Facebook Seite oder meinen YouTube-Kanal:

Lammkoteletts braten – in der der Küche auf dem Herd:

Da würde ich keine großen Experimente machen: Die Pfanne, am besten eine schwere gusseiseren, bei mittlerer Hitze auf dem Herd platzieren und die Lammkoteletts hineingeben und braten. Wenn ihr ein wenig von der Marinade, die ja Olivenöl enthält mit in die Pfanne gebt, spart ihr euch auch die Zugabe von jeglichem weiteren Öl oder Bratfett. Nochmals zur mittleren Hitze: Hat Euer Herd für die Kochplatte neun Hitzestufen beginnt mit Stufe sieben und verringert die Temperatur nach dem Wenden auf Stufe fünf. Dies reicht völlig aus um die Lammkoteletts gar zu bekommen. Und verhindert ein „Trocken werden“ vom Fleisch.

Lammkoteletts in der Pfanne braten - die frau am grill
Lammkoteletts gelingen auch sehr einfach in der Pfanne auf dem Herd. Schön zu sehen: Das obere Lammkotelett wölbt sich bereits leicht, weil der Fettdeckel nicht eingeschnitten wurde. (Foto: Matthias Würfl)

Woher weiß ich, wann das Fleisch gar ist?

Ich richte mich dabei immer nach meinen Erfahrungen oder nach den Angaben über Kerntemperaturen von Fleisch, die man im Internet findet. Wer sein Lammkotelett also im Inneren rosa möchte, der visiert eine Kerntemperatur von rund 61 Grad an. Und für alle, die es lieber komplett durchgegart haben möchten wären 66-68 Grad die richtige Temperatur. Wie immer zu messen mit einem Kerntemperaturthermometer.

Habor Fleischthermometer Grillthermometer KücheThermometer Digital Thermometer, Einfach zu lesender...
215 Bewertungen
Habor Fleischthermometer Grillthermometer KücheThermometer Digital Thermometer, Einfach zu lesender...
  • 【Schnell und Präzise】TOPELEK Fleischthermometer kann die Temperatur in 5 Sekunden mit hoher Auflösung (0,1 ° C / ° F) und hoher Genauigkeit (± 1 ° C /...

Achtung: Lammkoteletts werden beim Grillen sehr schnell trocken

Egal ob ihr die Lammkoteletts auf dem Grill zubereitet oder in der Küche in der Pfanne: Lammkoteletts sind nicht besonders dick. Darum heißt es aufpassen und den Absprung nicht verpassen. Den Absprung, dass man das Fleisch rechtzeitig von der Hitzequelle nimmt. Sehr hilfreich ist wie bereits erwähnt hierbei immer die Verwendung von einem Kerntemperaturthermometer. Mit so einem Hilfsmittel geht man auf Nummer sicher.

Welche Beilagen gibt es beim Lammkoteletts grillen?

Bei mir, aktuell haben wir Herbst: gedünsteten Mangold. Normalerweise sind auch frische Bohnen zu empfehlen. In Form eines Bohnensalates. Und dazu Rosmarin Kartoffeln. Was auch nicht fehlen darf: Tsatsiki, in welches ich meine Rosmarin Kartoffeln so gerne dippe.

„Dieser Beitrag entstand in bezahlter Kooperation mit der Kampagne „Lamm. Das musst du probieren“. 

Lammkoteletts grillen - die frau am grill
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Lammkoteletts grillen und braten – eine ausführliche Anleitung für Grill und Küche

Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Wartezeit2 Stdn.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: International
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 4 Lammkoteletts
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zweig Rosmarin (frisch)
  • Salz (zum Abschmecken)
  • Pfeffer (zum Abschmecken)

Anleitungen

  • Den Rosmarin vom Zweig entfernen und in einen Mörser geben. Darin zerkleinern.
  • Den Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse in den Mörser pressen.
  • Das Olivenöl beigeben und alles vermengen.
  • Die Lammkoteletts damit marinieren und für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Den Grill auf 220 bis 250 Grad vorheizen und das Fleisch von beiden Seiten grillen bis die gewünschte Garstufe (Kerntemperaturthermometer verwenden!) erreicht ist. Wer in der Küche mit der Bratpfanne operiert für den gilt: Bei mittlerer Hitze braten. Und als "Bratfett" die Marinade verwenden.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*