Tiramisu-Torte | Der Klassiker als Torte

tiramisu-torte rezept - die frau am grill

tiramisu-torte rezept - die frau am grill

Heute möchte ich euch ein Rezept für Tiramisu Torte vorstellen, das meiner Freundin Juana eingefallen ist. Gerade in Zeiten von Corona sehnen sich sicher viele nach Urlaub. Da uns das Reisen aber momentan noch nicht möglich ist, holen wir uns das, was wir mit unserem Lieblingsurlaubsort verbinden doch einfach in die eigenen vier Wände. Und in Sachen Italien doch am besten gleich in Form einer traumhaften Tiramisu-Torte. Wenn schon denn schon, oder?

tiramisu torte rezept pinterest - die frau am grill

Tiramisu Torte Rezept Video

Zutaten und Zubereitung

tiramisu-torte rezept - die frau am grill
3.19 von 64 Bewertungen
Pin Rezept Rezept drucken

Tiramisu-Torte | Der Klassiker als Torte

Tiramisu-Torte verbindet man unweigerlich mit Urlaub in Italien. Und so schmeckt dieser Traum auch! Sehr leckeres & einfaches Rezept...
Vorbereitungszeit20 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Wartezeit5 Stunden
Gesamtzeit40 Minuten
Gericht: Dessert, Kuchen, Nachspeise, Torte
Küche: Italienisch, Mediterran
Keyword: einfach, genial, lecker, original
Portionen: 12 Portionen
Kalorien: 617 kcal

Zutaten

Generelle Zutaten für die Tiramisu-Torte

  • 300 g Löffelbiskuit
  • 4 Espresso (Zum Tränken der Böden, alternativ 1 Tasse starker Kaffee)

Für die Creme

  • 700 ml Schlagsahne
  • 3 Pck. Sahnesteif
  • 60 g Zucker
  • 500 g Mascapone
  • 40 g Zucker

Für den Schokobiskuit

  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 80 g Mehl
  • 20 g Kakaopulver
  • 1 Msp. Backpulver

Außerdem

  • 100 ml Sahne (Zum Bestreichen)
  • Kakaopulver (Zum Bestäuben)

Anleitungen

Für den Biskuitboden:

  • Die Eier in einer Schüssel solange rühren, bis eine helle Masse entsteht.
  • Den Zucker unter Rühren hineinrieseln lassen, bis er sich aufgelöst hat.
  • Mehl, Kakao und Backpulver mischen und in die Ei-Masse sieben.
  • Die Mehl-Backpulver-Kakao-Mischung mit einem Schneebesen vorsichtig unter die Ei-Masse heben.
  • Den Boden einer 24er Springform mit Backpapier auslegen und den Biskuitteig hineinfüllen, glattstreichen und bei 160 Grad Ober- und Unterhitze zirka 20 Minuten backen. (Stäbchenprobe)
  • Den Tortenboden nach dem Backen aus der Springform lösen und erkalten lassen.

Füllung und Torte erstellen

  • Den Boden einmal horizontal durchschneiden, sodass zwei Böden entstehen.
  • Einen davon auf eine Tortenplatte setzen und mit einem Tortenring versehen.
  • Den Boden mit etwas Kaffee tränken.
  • Sahne mit Zucker und Sahnesteif steif schlagen.
  • Dann Mascarpone und Zucker miteinander verrühren und die Sahne unterziehen.
  • Etwa ein Drittel der Mascarpone-Creme (1,5 cm hohe Schicht) auf dem Tortenboden verteilen und glattstreichen.
  • Ein paar Löffelbiskuits kreisförmig darauflegen. (Diese zur Mitte hin dementsprechend zurechtschneiden.) Und anschließend ebenfalls mit etwas Kaffee beträufeln.
  • Dann folgt eine weitere etwa 1,5 cm hohe Mascarpone-Creme-Schicht.
  • Den zweiten Biskuitboden daraufsetzen, andrücken und mit der restlichen Creme bestreichen.
  • Die Torte für zirka 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Nach dem Festwerden der Torte den Tortenring entfernen, Sahne steif schlagen und den Tortenrand damit einstreichen.
  • Nun Löffelbiskuits zurechtschneiden und um den Tortenrand reihen und etwas andrücken. Sie sollten etwa 1,5 bis 2 cm über den Tortenrand ragen.
  • Zum Schluss etwas Kakaopulver über die Torte sieben.

Video

Nährwerte (pro Portion)

Kalorien: 617 kcal | Kohlenhydrate: 41 g | Protein: 10 g | Fett: 47 g | Gesättigte Fettsäuren: 28 g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 2 g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 8 g | Transfette: 0.01 g | Cholesterin: 227 mg | Natrium: 135 mg | Kalium: 147 mg | Fasern: 1 g | Zucker: 18 g | Vitamin A: 1749 IU | Vitamin C: 0.4 mg | Kalzium: 146 mg | Eisen: 2 mg

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Anja Würfl

Anja Würfl

Ich freue mich über Lob, konstruktive Kritik und weitere Anregungen…

tiramisu-torte - die frau am grill

Empfohlener Beitrag

birnenkuchen mit gitter
Birnenkuchen mit Gitternetz: einfach, saftig & süß

Das Birnenkuchen Rezept ist die perfekte Lösung, falls mal wieder zu viele Birnen im Garten vorhanden sind. Mit Video & Rezept zum Download!

Die Füllung

Die Füllung der Tiramisu Torte besteht zum einen aus einer Mascarpone-Sahnecreme. Dazu wird zuerst die Sahne mit etwas Zucker und Sahnesteif steif geschlagen. Ebenso Mascarpone mit ein wenig Zucker verrührt. Anschließend wird die Sahne unter den Mascarpone gezogen. Zum anderen kommt in die Mitte der Torte, also zwischen den Creme-Schichten der Tiramisu Torte, noch eine Lage Löffelbiskuit.

tiramisu torte rezept pinterest - die frau am grill

Das Verzieren der Torte

Holt die Torte nach dem Erkalten aus dem Kühlschrank und entfernt den Tortenring. Schlagt anschließend wieder ein wenig Sahne steif und streicht den Tortenrand damit ein. Reiht nun Löffelbiskuits um den Tortenrand. Ihr könnt sie auch vorher zurechtschneiden, damit sie nur etwa eineinhalb bis zwei Zentimeter über den Tortenrand hinausragen. Zum Schluss bestäubt ihr die Oberfläche der Tiramisu Torte mit Kakaopulver. Und schon ist euer Genussmoment gekommen. Schneidet euch gleich ein Stück heraus uns lasst es euch schmecken.

Das Rezept unterhalb, für den Boden der Tiramisu Torte, ist eine kleine Abwandlung vom Teig für meine Schwarzwälder Kirschtorte. Alles andere, die wunderbare Füllung und Verzierung stammt von Juana Hubl. Sie betreibt den YouTube-Kanal “fein fein schmeckt’s“.

8 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Hallo Anja so einen Glücksmoment könnte ich derzeit gut gebrauchen 🙈 würde sagen da backe ich doch mal deine Torte nach… Das wär doch ein Anfang 😉
    Viele Grüße, Regina

    • Hallo Regina! Dann ran an die leckere Tiramisu Torte 😉 Ich bin mir sicher, wenn Du die probiert hast… wird vieles leichter von der Hand gehen 😉 Alles Gute und liebe Grüße, Anja

  2. Anna Weigert

    5 Sterne
    Diese leckere Tiramisu-Torte hatten wir gestern zum Kaffee… Es war ein Traum!

    Danke Anja für dieses Rezept!

  3. 5 Sterne
    Hallo Anja!

    Leider dauert unser Urlaub ins schöne Italien noch ein paar Wochen 😉 Aber mit dieser leckeren Torte werde ich mir die Zeit versüßen 😉 so viel steht fest.

    Was für ein wunderbarer Vorgeschmack… Ich freue mich darauf!

    Her mit solch leckeren Rezepten wie diesen hier… Ich stehe auf Torten 😉

    Grazie Lissy

    • Liebe Lissy! Vielen Dank, das freut mich sehr… Eine super Idee, da werden die Tage sicherlich schnell vergehen 🙂 Schönen Urlaub und Liebe Grüße, Anja

  4. 5 Sterne
    hallo liebe Anja es geht um die Tiramisu Torte. muss ich da wirklich eine 24er Backform nehmen? die hätte ich nämlich und die Größe würde mir auch reichen. lg. Ines

    • Hallo Ines, also ich weiß aus eigener Erfahrung, dass man da auch eine kleinere oder etwas größere nehmen kann. Dann wird die Torte eben dementsprechend höher oder flacher. Viel Spaß beim Backen und liebe Grüße, Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*