Gemüse & Beilagen

Gemüse und Beilagen – ein Muss!

Unter Gemüse und Beilagen möchten wir mal ganz grob alles einordnen was nicht zu Süßem, Fleisch oder Fisch passt. Allerdings keine vegetarischen Hauptgerichte. Die gibt es nämlich unter Vegetarische Rezepte (wenn auch noch nicht allzu viele). Also alles was sich um Gemüse und Beilagen dreht kommt in dieser Kategorie vor. Und da gibt es wahrlich Einiges.

Gemüse anbauen oder einkaufen?

Tja, das hängt zu allererst einmal davon ab, ob man einen Garten besitzt oder nicht. Und selbst wenn man in der glücklichen Lage ist, eine Fläche bewirtschaften zu können: Man braucht auch die Zeit und sodann vor allem die Muße. Gemüse will täglich gehegt und gepflegt werden.

Für Gemüse und Beilagen einkaufen

Hier darauf achten, dass man, wenn möglich, aus nachhaltiger Produktion einkauft. Klappt nicht immer, klar. Manchmal sollen oder müssen es eben im Winter die Tomaten aus Marokko oder von noch weiter her sein. Wo man zum einen nicht weißt, das das Öko-Siegel bedeutet und zum anderen wie oft das Produkt schon um den Erdball geschippert wurde.

Kräuter selber anbauen

Für Gemüse und Beilagen aber auch für Fleisch oder Fischgerichte benötigt man oftmals frische Kräuter. Die passen auch in kleineren Wohnungen zumindest zum Teil in einen Blumenkasten auf der Fensterbank. Rosmarin, Schnittlauch, Kerbel, Petersilie, Maggikraut, Minze, Salbei und und und…ein absoluter Traum. Und fährt man in den Urlaub und kann man sich nicht mehr um die Gewächse kümmern: Einfach ernten und einfrieren. 

Gemüse und Beilagen sind essentiell für (fast) jedes Fleisch- und Fischgericht

Um wieder zum Thema zurück zu kommen:  Gemüse und Beilagen sind ein Muss bei jedem Essen. Mehr oder weniger viel – je nachdem wie die Hauptspeise aussieht. Gut, zu Apfelstrudel braucht es keinen Tomatensalat, aber vielleicht als Vorspeise eine Tomatensuppe oder Tomate/Mozzarella? Hmm…

Jetzt wünsche ich Euch viel Spaß beim Stöbern in der Kategorie unterhalb, Anja (Chefredaktion)

Hier unsere Rezepte bezüglich Gemüse und Beilagen:

griechischer nudelsalat rezept

Griechischer Nudelsalat mit Tomaten und Oliven

Wir reisen heute in die mediterrane Küche. Ein Wohlfühlgericht mit Urlaubscharakter. Griechischer Nudelsalat steht auf dem Programm. Mit knackigem Gemüse, darunter Gurken, schwarze Oliven, Knoblauch sowie Spirelli Nudeln, ganz nach griechischem Gusto. Ein schnelles Rezept für das nächste Grillbuffet steht schon in den Startlöchern. Der farbenfrohe Salat ist im Handumdrehen fix und fertig.

reissalat rezept

Bunter Reissalat mit Paprika und Mandarinen

Ein bunter Reissalat mit einem feinen Dressing ist ein guter Begleiter zu Feiern und Festen. Als Allrounder eignen sich Reissalat Rezepte für Party, Picknick oder für das ein oder andere Mittagessen. Der bunte Salat schaut nicht nur gut aus, sondern glänzt als Sattmacher. Ich habe für euch ein schnelles & geling-sicheres Reissalat Rezept für die nächste Grillparty im Schlepptau.

coleslaw rezept - die frau am grill

Coleslaw Rezept | selbstgemachter Amerikanischer Krautsalat

Wer sich auf US-lastiges BBQ einlässt, der kommt an einem Coleslaw fast gar nicht vorbei. Sprich: Zu Burger, Chicken Wings oder Spare Ribs ist Coleslaw fast schon Pflicht. Und Coleslaw ist kein Hexenwerk sondern sehr einfach und zudem fix angerichtet. Wer die hyper-gesunde Variante bevorzugt, für den gibt es Blogpost auch noch einen Tipp…

backkartoffel rezept - die frau am grill

Backkartoffeln im Ofen oder Grill zubereiten

Backkartoffeln sind der Klassiker schlechthin! Egal ob als Grill-Beilage oder Hauptgericht: diese Dinger kommen immer bei jedem gut an und lassen sich sehr vielfältig zubereiten. Wir kümmern uns heute um die Variante mit Lachs. Und wie es im Backofen, Grill und auch in der Mikrowelle klappt…