Go Back
+ servings
Pommes Chips - die frau am grill
Rezept drucken
3.34 von 3 Bewertungen

Pommes Chips – keine 0815-Pommes Frites

Pommes Chips Rezept
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit40 Min.
Gericht: Beilage
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: außen kross, einfach, lecker
Portionen: 6 Portionen
Autor: Anja Würfl

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Currypulver
  • 0,5 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Meersalz
  • 50 ml BBQ Sauce
  • 25 ml Teriyaki Soße
  • 25 ml Sojasoße

Anleitungen

  • Die Kartoffeln schälen und mit dem Rettichschneider die Pommes Chips herausdrehen.
  • Die Pommes Chips in die Mischung aus Soja-, Chili-, Teryaki- und BBQ- Soße tauchen und kurz marinieren.
  • Anschließend werden die marinierten Pommes Chips mit Mehl bestäubt. Dazu gibt man sie zusammen mit dem Mehl entweder in einen verschließbaren Behälter oder einen Gefrierbeutel und schüttelt diesen kurz durch. So dass sich das Mehl gleichmäßig über den Pommes Chips verteilt.
  • Die Pommes Chips bei 180 bis 200 Grad im heißen Sonnenblumenöl frittierten bis sie die gewünschte Farbe haben.
  • Die Pommes Chips herausnehmen, abtropfen lassen und mit der Gewürzmischung aus Paprikapulver, Currypulver, Kreuzkümmel und Meersalz bestreuen.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden