Go Back
+ servings
Spare Ribs aus dem Dutch Oven - die frau am grill
Rezept drucken
Noch keine Bewertungen

Spare Ribs grillen – 30/90/30 im Dutch Oven

Spare Ribs Rezept für den Dutch Oven
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit2 Stdn. 30 Min.
Arbeitszeit14 Stdn. 45 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: zart
Portionen: 3 Personen
Autor: Anja Würfl

Zutaten

Zutaten generell

  • 1,5 kg Schweinerippe
  • 0,5 Liter Bier

Zutaten für den Rub

  • 2 EL Paprikapulver (rosenscharf)
  • 1 EL Paprikapulver (mild)
  • 1 EL gemahlenen Pfeffer
  • 1 EL Meersalz
  • 1 TL Currypulver
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Zwiebelpulver

Zutaten für die Glasur

  • 0,5 Liter BBQ-Soße
  • 0,1 Liter Sojasoße
  • 0,25 Liter Sweet Chili Sauce

Anleitungen

Vorbereitung

  • Alle Gewürze für den Rub in einem verschließbaren Gefäß vermischen und gut durchschütteln.
  • Rippchen mit dem Rub gleichmäßig bestreuen und nun für ein paar Stunden oder einen Tag im Kühlschrank abgedeckt ziehen lassen.

Zubereitung

  • Rippchen für 30 Minuten räuchern.
  • Rippchen im Dutch Oven auf ein Gitter legen und 90 Minuten bei niedriger Hitze garen.
  • Währenddessen die Glasur anrichten. Dazu alle Zutaten in ein Behältnis geben und gut durchmischen.
  • Die Rippchen mit der Glasur bestreichen und bei indirekter Hitze im Spare Ribs Halter platzieren.
  • Nun werden die Rippchen noch mal für 30 Minuten weitergegart. Eine weitere Glasur nach zirka 15 Minuten ist optional.

Video

Notizen

Die übrig gebliebene Glasur eignet sich übrigens hervorragend als Dip fürs Fleisch.