Go Back
+ servings
chicken drumsticks im buffalo style - deutsches bbq rezept - die frau am grill
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Chicken Drumsticks im Buffalo Style | Feines BBQ-Fingerfood

Chicken Drumsticks Rezept
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit45 Min.
Marinierzeit2 Stdn.
Gericht: Fingerfood, Partyessen
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: lecker, würzig
Portionen: 12 Chicken Drumsticks
Autor: Anja Würfl

Zutaten

  • 12 Hähnchenunterschenkel
  • 3 TL Paprikapulver (rosenscharf)
  • 2 TL Pfeffer
  • Salz (nach Gusto)
  • 75 ml Rapsöl75
  • Hot Sauce / Buffalo Sauce (nach Belieben)

Anleitungen

  • Schneidet mit einem scharfen Messer rund um den Knochen und trennte so die Sehnen, Fleisch und Haut voneinander.
  • Dann zieht ihr das Fußgelenk vom Knorpel und schiebt die Haut etwas nach unten.
  • Nun bereitet ihr eine Marinade aus Paprikapulver, Pfeffer, Salz und Öl vor, indem er alles in einer Schüssel gut verrührt.
  • Wendet die Hähnchenkeulen in der Marinade, so dass sie rundherum mit Marinade bedeckt sind.
  • Gebt die Keulen in einen Gefrierbeutel, verschließt diesen und knetet alles gut durch, damit die Marinade einziehen kann. Das Ganze gebt ihr dann für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank.
  • Danach werden die Hähnchen für ungefähr 45Minuten indirekt bei 180 Grad gegrillt. Gebt sie dafür am Besten auf einen Hähnchenhalter oder legt sie direkt auf den Rost.
  •  Nach ungefähr 30 Minuten bepinselt ihr die Chicken Drumsticks mit der Sauce. Für einen intensiveren Geschmack könnt ihr dies gern mehrmals machen.