Go Back
+ servings
wurstgulasch rezept - die frau am grill
Rezept drucken
4.34 von 3 Bewertungen

Herzhaftes Wurstgulasch mit 5 Wurstsorten: 3-Schritte-Rezept

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit1 Std. 30 Min.
Gericht: Eintopf, Hauptgericht
Land & Region: International
Keyword: One Pot Gericht, Partyessen, Partysuppe
Portionen: 6 Portionen
Autor: Anja Auer

Zutaten

  • 5 verschiedene Wurstsorten a 1 Paar (z.B.: Cabanossi, Wiener, Pfefferbeißer, Chorizo etc.)
  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 200 g geräucherter Bauchspeck
  • 4 EL Maggikraut oder Petersilie (klein geschnitten)
  • 3 Paprika
  • 5 Zwiebeln
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 EL Schweineschmalz (alt. Butterschmalz oder Sonnenblumenöl)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Tomatenmark
  • 500 ml Rotwein (trocken)
  • 1 L Fleischbrühe
  • 0,5 L gestückelte Tomaten (aus der Dose)

Anleitungen

  • Die Würste in Scheiben, den Speck in kleine Würfel und die Kartoffeln, sowie die Paprika in mundgerechte Würfel schneiden.
  • Die Zwiebeln, sowie den Knoblauch fein hacken.
  • Den Speck im heißen Butterschmalz auslassen und anbraten.
  • Zwiebeln und Knoblauch zugeben und ebenfalls anbraten.
  • Dann die Paprika kurz mit anrösten.
  • Tomatenmark und Paprikapulver einrühren. Kurz anrösten.
  • Mit Rotwein ablöschen, sowie mit Brühe aufgießen.
  • Die Petersilie, die Tomaten und die Kartoffeln zugeben.
  • Zuletzt kommen die geschnittenen Würste in den Topf.
  • Für eine zirka anderthalb Stunden mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  • Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken. (Aufpassen, das ist bei würzigen Würsten keinesfalls mehr nötig)