Go Back
+ servings
zwiebelfleisch rezept - die frau am grill
Rezept drucken
3.80 von 5 Bewertungen

Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven - kräftiges & würziges Rezept

Schnelles Schmorgericht aus dem Dutch Oven
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit1 Std. 30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: International
Keyword: dutch oven, Schmorgericht
Portionen: 5 Portionen
Autor: Anja Würfl

Zutaten

  • 1,3 kg Schweinehals
  • 3 EL Butterschmalz
  • 1 kg Zwiebeln (rot und weiß gemischt)
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 500 ml Rotwein (trocken)
  • 500 ml Fleischbrühe (Alternativ Gemüsebrühe)
  • 4 Lorbeerblätter
  • 4 Gewürznelken
  • 1 TL Kümmelsamen
  • 1 EL Schmand
  • Salz (zum Abschmecken)
  • Pfeffer (zum Abschmecken)
  • 1 kg Kartoffeln (festkochend)

Anleitungen

  • Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden.
  • Das Butterschmalz in einen Topf geben und erhitzen. Das Fleisch von allen Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Butterschmalz von allen Seiten anbraten.
  • Das Fleisch aus dem Topf nehmen und Beiseite stellen. Nun die Zwiebeln im gleichen Fett anbraten.
  • Das Tomatenmark unterrühren und dieses etwas anrösten lassen.
  • Die Zwiebeln mit Mehl bestäuben und dieses ebenfalls kurz unterrühren.
  • Mit Rotwein und Fleischbrühe unter Rühren aufgießen.
  • Die Gewürze dazugeben und das Fleisch in die Soße legen. Das Zwiebelfleisch bei niedriger Hitze für 1,5 Stunden schmoren lassen.
  • Die Pellkartoffeln kochen und anschließend schälen.
  • Das Fleisch in Scheiben schneiden und die Soße mit Schmand verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Das Zwiebelfleisch mit Pellkartoffeln servieren. Dazu passt fast jeglicher Beilagensalat.