Go Back
+ servings
Kartoffelsuppe mit Würstchen - die frau am grill
Rezept drucken
4.67 von 3 Bewertungen

Kartoffelsuppe mit Würstchen | einfaches & schnelles Rezept

Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit1 Std.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: International
Keyword: einfaches Rezept, Kartoffel Verwertung, lecker, schnelles Rezept, Suppe
Portionen: 8 Portionen
Autor: Anja Würfl

Zutaten

  • 2,5 kg Kartoffeln
  • 200 g Sellerie
  • 2 Karotten
  • 1 Stange Lauch
  • 2 EL Butterschmalz (alt. Sonnenblumenöl)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Liter Wasser
  • 2 Lorbeerblätter
  • 0,5 TL Muskatnuss (gerieben)
  • 1 kleiner Bund Lieblstöckel
  • 1 kleiner Bund Petersilie
  • Salz (zum Abschmecken)
  • Pfeffer (zum Abschmecken)
  • Schnittlauch (zum Garnieren)
  • 2 Paar Cabanossi
  • 2 Paar Debrecziner
  • 2 Paar Wiener Würstchen
  • 200 g geräucherter Speck

Anleitungen

  • Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, ebenso Sellerie und Karotten, den Lauch der Länge nach halbieren und in feine Ringe schneiden.
  • Die Zwiebeln und den Knoblauch hacken.
  • Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie, Karotten, Lauch und Kartoffeln nach und nach zugeben und andünsten.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  • Die Lorbeerblätter, sowie Petersilie und Liebstöckel zugeben und mit Wasser aufgießen.
  • Den geräucherten Speck im Ganzen dazugeben.
  • Alle Zutaten leicht köcheln lassen. (Zirka 40 Minuten, bis Kartoffeln und Gemüse weich gegart sind.)
  • Den geräucherten Speck und die Lorbeerblätter entfernen und die Kartoffelsuppe bis zur gewünschten Konsistenz pürieren.
  • Den Speck in Würfel schneiden, die Würstchen in Ringe und in die pürierte Kartoffelsuppe rühren und 10 bis 15 Minuten darin ziehen lassen.
  • Mit fein gehacktem Schnittlauch garnieren.