Go Back
+ servings
Brombeer BBQ Sauce
Rezept drucken
Noch keine Bewertungen

Brombeer-BBQ-Sauce: fruchtig und rauchig

Brombeer-BBQ-Sauce
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit50 Min.
Gericht: Dip, Sauce
Land & Region: International
Keyword: fruchtig
Portionen: 8 Portionen
Autor: Anja Würfl

Zutaten

  • 250 g Brombeeren
  • 2 EL Olivenöl
  • 300 ml Apfelsaft
  • 3 EL Balsamico
  • 500 g passierte Tomaten
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Chilischote klein
  • 5 EL Worcestershire Sauce
  • 1 EL Honig
  • 2 EL braunen Zucker
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Rauchsalz
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Kreuzkümmel

Anleitungen

  • Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in Olivenöl leicht anbraten.
  • Die Chilischote klein schneiden und dazugeben.
  • Im Anschluss die Brombeeren unterheben.
  • Den braunen Zucker darüber streuen, karamellisieren lassen und mit Apfelsaft und Balsamico ablöschen.
  • 20 bis 30 Minuten köcheln und somit reduzieren lassen.
  • Die passierten Tomaten unterrühren.
  • Mit Rauchsalz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Knoblauchpulver und Paprikapulver abschmecken.
  • Die Brombeer-BBQ-Sauce pürieren und erkalten lassen.
  • In verschließbare Gläser abfüllen und im Kühlschrank bis zur Verwendung aufbewahren. Nach längerer Lagerung bitte auf Verzehrfähigkeit überprüfen.