Go Back
+ servings
zucchini suppe mit lachs rezept - die frau am grill
Rezept drucken
Noch keine Bewertungen

Zucchini-Suppe mit Lachs-Spießen

Zucchini-Suppe Rezept
Vorbereitungszeit50 Min.
Zubereitungszeit1 Std.
Arbeitszeit1 Std. 50 Min.
Gericht: Suppe
Land & Region: International
Keyword: einfach, gesund, schnell
Portionen: 10 Personen

Zutaten

Zucchini-Suppe

  • 2 große Zucchini
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Karotten
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Liter Wasser
  • 200 ml Sahne
  • 1 Bund Dill
  • Meersalz
  • Pfeffer

Lachs-Spieße

  • 500 g Lachsfilet mit Haut
  • 100 ml Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 20 Schaschlik-Spieße
  • Meersalzflocken
  • 2-3 Zitronen
  • 1 kleine Zucchini

Anleitungen

Zucchini-Suppe

  • Zwiebeln und Karotten in kleine Würfel, den Lauch in Ringe und die Zucchini in grobe Stücke schneiden.
  • Das Sonnenblumenöl in einen Topf geben und die Zwiebeln anbraten.
  • Nun die Karotten und den Lauch dazugeben und etwas andünsten. Gleich im Anschluss die Zucchini beigeben und mit Wasser aufgießen.
  • Das Gemüse bei mittlerer Hitze zirka eine Stunde köcheln lassen.

Lachs-Spieße

  • Währenddessen das Lachsfilet in Würfel schneiden (Kantenlänge zirka drei Zentimeter).
  • Den Knoblauch hacken und zusammen mit Olivenöl in eine Schüssel geben.
  • Zitronen und Zucchini in hauchdünne Scheiben schneiden. (Sie sollten biegsam sein ohne zu zerbrechen).
  • Die Lachsstücke abwechselnd mit den Zucchini- und Zitronenscheiben auf jeweils zwei Schaschlik-Spieße stecken.
  • Die Lachs-Spieße mit dem Knoblauchöl einstreichen und bei mittlerer direkter Hitze etwa drei bis vier Minuten von jeder Seite grillen. Alternativ in der Pfanne braten.

Zucchini-Suppe mit Lachs-Spießen

  • Die Zucchini-Suppe fein pürieren, mit Sahne verfeinern mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Lachs-Spieße mit etwas Meersalz bestreuen.
  • Die Zucchini-Suppe in kleine Schüsseln füllen und jeweils einen Lachs-Spieß darauf setzten und heiß oder lauwarm servieren.

Video