Go Back
+ servings
kuerbissuppe mit maronen - rezept - die frau am grill
Rezept drucken
3 von 5 Bewertungen

Kürbissuppe mit Maronen im Dutch Oven

Kürbissuppe Rezept
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit50 Min.
Arbeitszeit1 Std. 20 Min.
Gericht: Abendessen, Fitness-Essen, Hauptgericht, Herbstessen, Mittagessen, Suppe
Land & Region: International
Keyword: gesund, lecker, wärmend
Portionen: 10 Portionen
Autor: Anja Würfl

Zutaten

  • 2 Kürbis (mittelgroß)
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Ingwerwurzel (klein)
  • 1 Stk Lauch
  • 1 Karotte
  • 1 Stk Sellerie (kleines Stück)
  • 3 Kartoffeln
  • 1 Orange
  • 1 Bund Petersilie
  • 200 ml Sahne
  • 1 Liter Wasser
  • 200 g Maronen
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Sonnenblumenöl

Anleitungen

  • Den Kürbis klein schneiden, dabei das weiche Innere entfernen. Zwiebeln in Stücke schneiden und den Knoblauch fein hacken.
  • Lauch in dünne Scheiben, Sellerie, Karotten und Kartoffeln in Würfel schneiden.
  • Sonnenblumenöl im Dutch Oven erhitzen und Zwiebeln sowie Knoblauch anbraten. Lauch und Sellerie dazugeben und mit Zucker karamellisieren.
  • Danach mit Orangensaft und Wasser ablöschen.
  • Kürbis, Karotten und Sellerie dazugeben und 50 Minuten bei ca. 180 Grad schmoren lassen.
  • Die Maronen anritzen und in der Zwischenzeit auf den Grill legen und 20 bis 25 Minuten. Anschließend von der Schale entfernen und beiseite legen.
  • Die Suppe nun mit etwas Sahne verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Suppe nun mit dem Pürierstab auf die gewünschte Konsistenz zerkleinern.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden