Go Back
+ servings
bockwurst burnt ends in gusseiserner pfanne
Rezept drucken
2.37 von 11 Bewertungen

Bockwurst Burnt Ends: Burnt Ends für Arme

Burnt Ends Rezept
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit1 Std. 30 Min.
Gericht: Hauptgericht, Partyessen
Land & Region: Deutsch
Keyword: einfach, lecker, süß, würzig
Portionen: 2 Portionen
Autor: Anja Würfl

Zutaten

  • 400 g Bockwurst
  • 3 EL brauner Zucker
  • 100 g Butter
  • 3 EL BBQ Rub (nach Wahl)
  • 400 ml BBQ Sauce (nach Wahl)
  • 1 Schuss Sriracha Soße

Anleitungen

  • Die Bockwürste einschneiden und mit 100 ml BBQ Soße und 1 EL Rub marinieren.
  • Die Würste landen in der indirekten Hitze bei 150 Grad für eine Stunde auf dem Grill..
  • Danach schneiden wir sie in mundgerechte Stücke…und geben diese in eine Schüssel.
  • Dazu kommen: Butter, Zucker, Sriracha Soße und der restliche BBQ Rub und BBQ Soße.
  • Alles vermengen und in eine gusseiserne Pfanne geben.
  • Den Grill haben wir nun auf 180 Grad hochgefahren und platzieren die Pfanne nun für 30 Minuten in der indirekten Hitze.
  • Nun können die Bockwurst Burnt Ends mit einem Baguette oder Pommes serviert werden.