Go Back
+ servings
spargel eintopf rezept - die frau am grill
Rezept drucken
5 von 9 Bewertungen

Cremiger Spargel Eintopf mit Schinken und Kartoffeln

Rezept für einen schnellen Spargel Eintopf
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Gericht: Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen
Land & Region: Deutsch
Keyword: cremig, eintopf, lecker, onepot, schnell
Portionen: 6 Portionen
Autor: Anja Auer

Zutaten

  • 750 g grüner Spargel
  • 750 g weißer Spargel
  • 500 g Schinken (im Stück)
  • 1 kg Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 4 EL Mehl
  • 200 ml Creme Fraiche
  • 300 ml Weißwein
  • 1,2 L Wasser
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL geriebene Muskatnuss
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 0,5 Zitrone (Saft davon)
  • frischer Schnittlauch
  • Salz (zum Abschmecken)
  • Pfeffer (zum Abschmecken)

Anleitungen

  • Zwiebeln fein hacken, Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, ebenso den Schinken.
  • Nun zuerst den weißen Spargel schälen und ein bis zwei Zentimeter am Ende abscheiden.
  • Den weißen und den grünen Spargel in etwa 3 Zentimeter dicke Stücke schneiden. Die Spargelspitzen separat in eine Schüssel geben.
  • Das Sonnenblumenöl erhitzen und zuerst die Zwiebeln andünsten, gefolgt vom Schinken, den Kartoffeln und dem Spargel.
  • Etwas salzen und pfeffern und die geriebene Muskatnuss dazugeben.
  • Sodann das Mehl unterrühren und anschließend mit Weißwein und Wasser unter Rühren aufgießen. Die Lorbeerblätter zugeben und den Deckel auflegen und bei geringer Hitze 15 Minuten köcheln lassen.
  • Nun die Spargelspitzen dazugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffelwürfel weichgegart sind.
  • Die Creme fraiche hineinrühren und mit Salz und Pfeffer und frisch gepresstem Zitronensaft abschmecken.
  • Den Spargel-Schinken-Eintopf mit Schnittlauch garniert servieren.