Go Back
+ servings
mince pies rezept - die frau am grill
Rezept drucken
5 von 10 Bewertungen

Mince Pies Rezept | Traditionelle britische Törtchen

Traditionelles Weihnachtsgebäck aus England
Vorbereitungszeit45 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Wartezeit1 Std.
Gericht: Gebäck, Partysnack, Weihnachtsgebäck
Land & Region: Englisch
Keyword: backen, fruchtig
Portionen: 12 Portionen
Autor: Anja Auer

Zutaten

Für den Mürbeteig

  • 300 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Zucker
  • 180 g Butter
  • 60 ml Wasser oder Fruchtsaft

Für die Fruchtfüllung

  • 250 g Äpfel (geschält und vom Kerngehäuse befreit)
  • 50 g geröstete & gehackte Haselnüsse
  • 50 g getrocknete Cranberries
  • 60 g Rosinen
  • 60 g getrocknete Aprikosen
  • 1 TL Zimt
  • 0,25 TL geriebene Muskatnuss
  • 1 EL Rum
  • 150 ml Traubensaft
  • 1 Orange (Saft davon)

Außerdem

  • Mehl zum Ausrollen vom Mürbeteig
  • Etwas Butter zum Auspinseln der Muffins- oder Pieform
  • 1 Ei zum Bepinseln
  • 2 EL Puderzucker

Anleitungen

  • Aus Mehl, Salz, Butter, Zucker und Wasser einen Knetteig erstellen. Diesen in Folie gewickelt in den Kühlschrank legen.
    Mince Pies - Teig in Folie
  • Währenddessen die Äpfel und die Aprikosen, gegebenenfalls auch die Rosinen (je nach Größe) in keine Würfel schneiden.
  • Alle Zutaten für die Füllung in einen Topf geben und zirka 30 Minuten sanft köcheln lassen. Dann die weich gekochte Fruchtmischung komplett oder nur einen Teil davon pürieren und anschließend abkühlen lassen.
  • Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit einem runden Ausstecher 12 Kreise ausstechen. (Die Ausstecher sollten etwas größer sein als der Boden der Muffinsförmchen, sodass ein Rand entsteht.
  • Eine Muffins- oder Pieform mit Butter auspinseln. Den ausgestochenen Teig anschließend in die Vertiefungen der Muffinsform legen und leicht andrücken. Die ausgekühlte Fruchtfüllung hineingeben und aus dem übrig gebliebenen Mürbeteig Sterne ausstechen und auf der Füllung platzieren. Die Mince Pies vor dem Backen mit verquirltem Ei bestreichen und bei 170 Grad zirka 25 Minuten backen.
    Mince Pies - muffinsform fuellen
  • Nach dem Auskühlen können die Mince Pies vorsichtig aus der Backform gelöst und mit Puderzucker bestreut serviert werden.
    Mince Pies - mit puderzucker bestreuen