Go Back
+ servings
kaesekuchen mit rhabarber rezept - die frau am grill
Rezept drucken
3.5 von 4 Bewertungen

Käsekuchen mit Rhabarber - eine geniale Kombination

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit1 Std.
Gericht: Dessert, Kuchen, Nachspeise
Land & Region: International
Portionen: 12 Portionen
Autor: Anja Auer

Zutaten

Mürbeteig für den Käsekuchen mit Rhabarber

  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 80 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter
  • 1 Ei

Füllung für den Käsekuchen mit Rhabarber

  • 250 g Rhabarber
  • 500 g Quark
  • 120 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 1 Ei
  • 250 ml Milch
  • 100 ml Sonnenblumenöl

Streusel für den Käsekuchen mit Rhabarber

  • 120 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 150 g Mehl

Für die Backform

  • 1 TL Butter

Außerdem

  • Etwas Mehl für die Backunterlage zum Ausrollen vom Mürbeteig
  • 1 EL Zucker zum Wässern vom Rhabarber

Anleitungen

  • Zuerst den Rhabarber waschen, gegebenenfalls schälen, das muss aber nicht sein, und in etwa einen Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Anschließend in eine Schüssel geben und einen Esslöffel Zucker unterrühren. Den Rhabarber wässern lassen.
  • Während der Rhabarber wässert, den Mürbeteig erstellen. Dazu Mehl, Salz, Backpulver, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und ein wenig vermengen.
  • Dann die Butter in Flöckchen dazugeben sowie das Ei hineinschlagen und alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Diesen gleich in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Für die Quark-Füllung den Quark, den Zucker, das Ei, das Vanillepuddingpulver, die Milch und das Sonnenblumenöl in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen glatt rühren.
  • Für die Streusel Mehl, Zucker und Butter zu einem Streuselteig verkneten.
  • Den Rhabarber abgießen und unter die Quarkmasse ziehen.
  • Den Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit dem Nudelholz ausrollen. In eine mit Butter ausgepinselte Springform (26-er) geben und den Rand hochdrücken. .
  • Die Quark-Rhabarber-Masse hineingießen und die Streusel gleichmäßig verteilen.
  • Den Käsekuchen mit Rhabarber in den vorgeheizten Backofen oder Grill bei 180 Grad zirka 50 bis 60 Minuten backen