Go Back
+ servings
gegrilltes Ribeye Steak - die frau am grill
Rezept drucken
5 von 4 Bewertungen

Ribeye Steak grillen - auf das gilt es zu achten!

Rezept-Anleitung zum Grillen vom Ribeye Steak
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Gericht: Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen
Land & Region: International
Keyword: einfach, grillmuster, schnell
Portionen: 2 Portionen
Autor: Matthias Würfl

Zutaten

  • 2 Ribeye Steaks à 400 Gramm (ca. 4 cm Dicke)
  • 1 EL Sonnenblumenöl

Anleitungen

Ribeye Steak vorwärts grillen

  • Die Steaks für eine Stunde Raumtemperatur annehmen lassen.
  • Den Grill für direktes Grillen mit mindestens 300 Grad aufheizen.
  • Das eingeölte Ribeye Steak in der direkten Hitze 2 Minuten angrillen, dann um 90 Grad drehen und den Vorgang wiederholen. Den gleichen Prozess von der anderen Seite wiederholen.
  • Im Indirekten Bereich des Grills das Ribeye Steak bis zu zwei Grad unter die gewünschte Kerntemperatur ziehen. Dies bei 120 bis 140 Grad.
  • Sodann das Fleisch 10 Minuten ruhen lassen. Mit Meersalz und Pfeffer gewürzt servieren.

Ribeye Steak rückwärts grillen

  • Die Steaks für eine Stunde Raumtemperatur annehmen lassen.
  • Den Grill für indirektes Grillen mit 120 Grad aufheizen.
  • Das Fleisch in der indirekten Hitze bis 1 Grad unter die gewünschten Kerntemperatur ziehen.
  • Nun dem Fleisch in der direkten Hitze (300+ Grad) von beiden Seiten Röstaromen verpassen.
  • Sodann das Fleisch 10 Minuten ruhen lassen. Mit Meersalz und Pfeffer gewürzt servieren.