Go Back
+ servings
biersuppe - die frau am grill
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Die Biersuppe: ein tolles Vatertags-Rezept

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht, Suppe
Land & Region: Deutsch
Portionen: 3 Portionen
Autor: Anja Auer

Zutaten

Für die Biersuppe

  • 4 Zwiebeln
  • 2 EL Butter
  • 1 Koblauchzehe
  • 500 ml Bier
  • 500 ml Rinderfond (Alternativ Kalbsfond oder Gemüsebrühe)
  • 1 TL Kümmelkörner
  • 0,5 TL gemahlene Muskatnuss
  • 3 EL Mehl
  • Salz (zum Abschmecken)
  • Pfeffer (zum Abschmecken)

Fürs Garnieren

  • 1 EL Butter
  • 3 Scheiben Brot
  • 100 g geräucherter Speck
  • 1 Bund Schnittlauch

Anleitungen

  • Den Speck in kleine Würfel und das Brot in grobe Würfel schneiden, die Zwiebeln, den Schnittlauch und den Knoblauch fein hacken.
  • Die Zwiebeln und den Knoblauch in der Butter andünsten. Gemahlene Muskatnuss und Kümmelkörner, sowie das Mehl unterrühren und eine Mehlschwitze erstellen. 
  • Mit Bier ablöschen und den Rinderfond zugeben und zirka 30 Minuten köcheln lassen.
  • Währenddessen den Speck in einer Pfanne langsam auslassen und anbraten, gegebenenfalls noch einen Esslöffel Butter dazugeben und die Brotwürfel zugeben und mit anrösten.
  • Die Biersuppe mit dem Pürierstab kurz aufschäumen lassen und anschließend den Schnittlauch unterrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Speck- und Brotwürfel servieren.