Go Back
+ servings
cheeseburger suppe rezept - die frau am grill
Rezept drucken
4.75 von 4 Bewertungen

Cheeseburger Suppe

Cheeseburger Suppe Rezept
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Gericht: Partysuppe, Suppe
Land & Region: International
Keyword: cremig, herzhaft
Portionen: 10 Personen
Autor: Anja Würfl

Zutaten

  • 1 kg Rinderhackfleisch
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 5 Zwiebeln (mittelgroß)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Paprikapulver
  • 500 g passierte Tomaten
  • 400 stückige Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1,4 l Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • 200 g Cheddar
  • 3 TL Senf
  • 5 Essiggurken (große)
  • 4 Hamburgerbrötchen
  • 3 EL Butter
  • Salz (Zum Abschmecken)
  • Pfeffer (Zum Abschmecken)
  • 1 Bund frische Petersilie

Anleitungen

  • Das Sonnenblumenöl erhitzen und das Hackfleisch anbraten.
  • Fein gehackte Zwiebeln und Knoblauch zugeben, anbraten sowie das Tomatenmark unterrühren und dieses anrösten.
  • Das Paprikapulver unterrühren und ebenfalls ein wenig anrösten.
  • Den Senf und die klein geschnittenen Essiggurken dazugeben, ebenso die stückigen und passierten Tomaten. Dann gleich mit der Gemüsebrühe aufgießen und 20 Minuten köcheln lassen.
  • Die Sahne und den fein geriebenen Cheddar unterrühren. Weiter köcheln lassen bis der Käse geschmolzen ist.
  • Die Burgerbrötchen in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit der Butter anrösten.
  • Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit fein geschnittener Petersilie und den angerösteten Burgerbrötchen servieren.