Go Back
+ servings
Teriyaki Spieße mit Lachs und Paprika - marc sander - die frau am grill
Rezept drucken
4.5 von 2 Bewertungen

Teriyaki Spieße mit Lachs und Paprika grillen – ein leichtes & buntes Gericht

Teriyaki spieße mit Rezept zur Teriyaki Sauce
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit6 Stdn. 30 Min.
Gericht: Fitness-Essen, Hauptgericht
Land & Region: Asiatisch
Portionen: 2 Spieße

Zutaten

Teriyaki Spieße

  • 300 g Lachs
  • 2 Paprika (rot & gelb)
  • 1 TL Sesamsamen
  • 1 Frühlingszwiebel

Teriyaki Sauce

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Schalotte (alternativ eine kleine Zwiebel)
  • 3 Koblauchzehen
  • 10 g Ingwer
  • 2 EL Rohrzucker
  • 50 ml helle Sojasoße

Anleitungen

Teriyaki Sauce

  • Knoblauch, Ingwer und Schalotte fein würfeln.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das Öl ist heiß genug, wenn am Löffel blasen entstehen, dann Knoblauch, Ingwer und Schalotte hinzugeben und alles braten bis es leicht gold/braun ist.
  • Nun Sojasauce und Zucker hinzufügen und verrühren. Der Zucker muss sich vollständig auflösen. Die Sauce 3-5 Minuten köcheln lassen damit sie etwas andickt.
  • Die Sauce durch ein Sieb abgießen um Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer aus der Sauce zu entfernen. (Optionale Info: 0,5 TL von den klein geschnittenen Zutaten kann man auch zum Marinieren verwenden)

Lachs Teriyaki Spieße

  • Die Haut vom Lachs entfernen und den Lachs in ca. 5 cm Würfel teilen.
  • Die Würfel mit 2/3 der Sauce marinieren. Am für ca. 6 Stunden einschweißen.
  • Paprika in ca. 5 cm gleich große Stücke schneiden und abwechselnd mit dem Lachs aufspießen.
  • Die Spieße werden nun im direkten Bereich von jeder Seite eine Minute gegrillt und anschließend im indirekten Bereich für ca. acht Minuten auf eine Kerntemperatur von 54 °C gegrillt. Wenn die Spieße in den indirekten Bereich kommen sollten die noch mal geglaced werden (abermals mit Marinade einpinseln). Fertig sind die Spieße, wenn das Eiweiß austritt. Nur noch etwas mit Sesam und fein geschnittenen Frühlingszwiebel ringen garnieren und schon kann gegessen werden.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden