spargel quiche rezept mit baerlauch - die frau am grill
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Spargel Bärlauch Quiche

Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit50 Min.
Arbeitszeit1 Std. 20 Min.
Land & Region: Französisch
Portionen: 10 Personen

Zutaten

Mürbteig

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz

Für die Füllung

  • 3 Eier
  • 200 g Saure Sahne
  • 200 g Creme fraiche
  • 1 EL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Muskat
  • 200 g grüner Spargel
  • 200 g Weißer Spargel
  • 1 Stange Lauch
  • 1 EL Butter
  • 100 g Bärlauch
  • 150 g Parmesan

Zum Einfetten der Form

  • 1 EL Butter

Anleitungen

  • Aus Mehl, Butter, Ei und Salz einen Mürbteig erstellen, in Folie einwickeln und kalt stellen.
  • Den Lauch in feine Ringe schneiden und in der Butter andünsten.
  • Den Spargel putzen und dritteln und die Spitzen beiseite legen.
  • Wasser in einen Topf geben, erhitzen und zuerst die Spargelenden 3 Minuten darin ziehen lassen, anschließend die Spargelspitzen zugeben und weitere 2 Minuten ziehen lassen.
  • Während Lauch und Spargel abkühlen, die Eier schaumig rühren und Saure Sahne und Creme fraiche unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  • Den Parmesan reiben und den Bärlauch in feine Streifen schneiden.
  • Lauch, Parmesan und Bärlauch in die Ei-Masse geben und vorsichtig unterheben.
  • Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und ausrollen.
  • Den Teig in eine mit Butter gefettete Quiche-Form setzten (auch am Rand) und leicht andrücken.
  • Die Spargel-Ei-Masse hineingießen und mit dem Spargel belegen. Bei 180 Grad zirka 50 Minuten backen.

Video